Diskettenlaufwerk funzt nicht

Diskutiere Diskettenlaufwerk funzt nicht im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; ..Moin ! ..welches Mainboard?...zufällig ein K7S5A ? ..ein paar mehr Info´s zu deiner Kiste wären sicher hilfreich...meine Kristallkugel ist leider grad in Reperatur :ae ..mfg, ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 14 von 14
 
  1. Diskettenlaufwerk funzt nicht #9
    Senior Mitglied Avatar von Garfield

    Standard

    ..Moin !

    ..welches Mainboard?...zufällig ein K7S5A ?
    ..ein paar mehr Info´s zu deiner Kiste wären sicher hilfreich...meine Kristallkugel ist leider grad in Reperatur :ae


    ..mfg, Garfield

  2. Standard

    Hallo Der Duke,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Diskettenlaufwerk funzt nicht #10
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Anmerkung zum Floppy-Kabel:
    Es gilt bei der Floppy nicht die Regel, dass das Kabel am floppyseitigen Ende mit farbiger Markierung zum Stromanschluß zeigen muß. Diese Regel gilt nur bei HDDs und in den allermeisten Fällen bei CD-ROMs.
    Folgende Regeln gelten bei Floppys:Mainboardseitig farbige Ader zu Pin 1, floppyseitig Schreibschutz bei der Diskette rein. Ist das Kabel dort falsch drauf, läuchtet Floppy-LED dauernd. Wäre kein Schreibschutz drin, würde Diskette formattiert werden. Ausschalten, Kabel andersrum drauf, dann leuchtet LED nur kurz beim POST-Prozeß, geht aus und leuchtet wieder, solange auf die Disk beim System runterladen zugegriffen wird.
    Beliebter Fehler: Stecker erwischt nur eine Reihe der Kontakte oder ist seitlich verschoben. Gruß Oldie

  4. Diskettenlaufwerk funzt nicht #11
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Jetzt noch einige Beobachtungen zu deiner Verhaltensbeschreibung: 1. Ich beobachtete dieses Verhalten, wenn eine Diskette auf dem Laufwerk eines anderen Rechners formattiert worden ist und jetzt in dem jetzigen Rechner nochmals auf sie zugegriffen wird. Ursache: Zu große Zugriffstoleranzen in einem von beiden Laufwerken. 2. Herstellungsfehler bei der Floppy-Disk.Disk wird heute im Werk bekanntlich DOS-formattiert. Einmal war eine halbe no-name-10er-Packung defekt. Mein Händler tauschte sie mir um. Dazu gehört auch der sogenannte Spur-0-Fehler. Tritt dieser auf, kann meist nie mehr auf die Disk im Laufwerk zugegriffen werden.
    Auch kein Zugriff kann sich zeigen, wenn Floppy-Kabel geknickt ist und eine oder mehrere Adern gebrochen sind.
    Gruß Oldie

  5. Diskettenlaufwerk funzt nicht #12
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Der Duke's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Duo E8500 @3,16 GHz
    Mainboard:
    Asus P5E
    Arbeitsspeicher:
    4.096 MB, Corsair DDR2 PC8500 Dominator Dual Channel CL5
    Festplatte:
    2,1 TB, 4 Platten, 2 intern, 2x500 GB extern USB
    Grafikkarte:
    EVGA Geforce 8800 GTS 512MB superclocked
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Fatality Gamer
    Monitor:
    EIZO FlexScan F730 19"
    Gehäuse:
    Chieftec
    Netzteil:
    BeQuit Dark Power pro 850 Watt
    3D Mark 2005:
    22.000
    Betriebssystem:
    WinXP Pro. SP 3
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner SATA
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Greetings :4

    Mein Problem hat sich mit einem sorgfältigen neuaufstecken des Kabels erledigt.
    Scheint irgendwie nicht richtig gepasst zu haben.
    Ich bin zwar immer noch der Meinung alles wäre okay gewesen, aber hey -> ES LÄUFT :bj

  6. Diskettenlaufwerk funzt nicht #13
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hab ein ASUS A7V8X-X
    Os- Xp pro.
    512 DDR Ram

  7. Diskettenlaufwerk funzt nicht #14
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    OC´er's Computer Details
    CPU:
    Cor2Duo E8400 2x3GHZ
    Mainboard:
    X48-DS5
    Arbeitsspeicher:
    2GB Kingston
    Grafikkarte:
    BFG GTX280 OC2
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung T260
    Gehäuse:
    Chiftech BigTower
    Betriebssystem:
    Win XP SP3

    Standard

    So. ich kram den Thread mal wieder raus. Habe nämlci hacuh ein Problem mit dem Diskettenlaufwerk.

    Mainboard: Asus M2NMX SE Plus

    Das Floppy Kabel lässt sich auf dem Board nur in einer Richtung aufstecken.
    Am Diskettenlaufwerk habe ich es erst einmal irgenwie angeschlossen, da PIN1 nicht markiert war. Rechner gestartet, LED leuchet dauerhaft. Kabel gedreht, Rechner wieder gestartet, LED leuchtet immer noch dauerhaft, aber das Laufwerk funktioniert einwandfrei.

    Jemand eine Idee.. Das Floppy Laufwerk ist nagelneu...


Diskettenlaufwerk funzt nicht

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

spur 0 fehler

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.