Divx Player Selbstbau

Diskutiere Divx Player Selbstbau im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Leistungsstark genug ist das Sys auf jeden Fall, nur ne ordentliche Soundkarte muss dafür echt schon sein... :ad Ich nutze auch für solche Zwecke meinen ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 18
 
  1. Divx Player Selbstbau #9
    Hardware Freak Avatar von Thanatos

    Standard

    Leistungsstark genug ist das Sys auf jeden Fall, nur ne ordentliche Soundkarte muss dafür echt schon sein... :ad
    Ich nutze auch für solche Zwecke meinen Haupt-PC (also diesen hier).
    Habe gutes Kabel hinter den Fussleisten zu meinen DolbyDigital-Receiver vom TV-Out (ca.5m).. :bj
    Sound hatte ich auch immer Digital verbunden, nur leider habe ich momentan kein Digital Out mehr am PC, weil das 8RDA+ standardmäßig keinen hat und es für meine "alte" Terratec-Soundkarte keine Treiberunterstützung für Windoof 2000/XP gibt.. :ag
    Muss irgendwie nochmal sehen, dass ich wieder einen Digitalausgang am PC bekomme, das Problem ist nur, dass der Ausgang Coaxial sein muss -weil ich solches Kabel verlegt habe- es als Erweiterung soweit ich weiss aber nur optische Ausgänge gibt... :ae
    Gruss, Thanatos.

  2. Standard

    Hallo Napsterkiller,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Divx Player Selbstbau #10
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich würd mir da nen Mini PC hinbauen (könnt ja mal googeln) oder bei Tomshadware gucken.
    Oder: http://www.de.tomshardware.com/consumer/20...0420/index.html

  4. Divx Player Selbstbau #11
    Foren - Bewohner
    Threadstarter
    Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    na gut ne 5.1 Soundkarte könnte ich auch meine jetztige nehmen und mir ne Audigy 2 kaufen und ne ethernet karte ist ja auch net die welt damit könnte man ja dann auch im innet surfen am fernseher

    Wie ist denn so die Quali des TV out´s der Voodoo3 kennt sich da keiner aus ??
    TV out ist doch net gleich TV out oder ??? Und wie sieht es mit ner Passiv Kühlung für mein CPU aus wo krieg ich so was her Sockel 370!

  5. Divx Player Selbstbau #12
    nx0
    nx0 ist offline
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    So weit ich weiß gibt es da was von der Firma ZALMAN oder so,
    ich würde einfach mal bei Frozen sillicon gucken.

    Ich meine zu dem Thema war auch was in der vorletzten CHIP 399 € Pc oder so.
    da hatten die auch n passiven Kühler eingebaut.

    na ja einfach mal suchen !
    _
    nx0

  6. Divx Player Selbstbau #13
    Foren - Bewohner
    Threadstarter
    Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    DAs weiss ich schon das s von Zaman da ne passiv kühlung gibt
    aber für 30 € ganz schön teuer

    wollt halt mal wissen ob es ne ne biligere lösung gibt den cpu passiv zukühlen

  7. Divx Player Selbstbau #14
    nx0
    nx0 ist offline
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    K.A. , ... selber bauen ( Alu-block + Bohrer ) oder im Elektronikgeschäft nachfragen,
    da hab ich auch schon mal solche Kühlrippen gesehen ...
    ich glaube aber nicht das die auch nur annähernd die erforderliche Kühlleistung haben.

    Ich würde die 30 € auf jeden Fall investieren ist vielleicht sicherer
    _
    nx0

  8. Divx Player Selbstbau #15
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    @Napsterkiller:
    Sehr lustige Idee, sowas plane ich auch schon seit einer halben Ewigkeit (incl. selbst gebautem Gehäuse, etc.).

    Zu dem Thema gibt es auch schon massenhaft Informationen und Ideen im Internet (Dort heißen diese Projekte dann meist HTPC - Home Theater PC). Hier mal ein paar Beispiellinks zur Inspiration:

    http://www.htpc-privat.de/html/projekt_htpc.html

    http://www.traffic-eye.de/FLI4L/sat-mediabox/

    http://www.fsai.fh-trier.de/~hermenj/technik/mediabox/

  9. Divx Player Selbstbau #16
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Guggst du hier :4

    echt körner hart das gerät :D

    Schaut euch case 181 an

    Case:
    Sony TC-K2A
    Netzteil:
    120 W Mini-ATX
    Mainboard:
    Via Epia V8000
    CPU:
    128 MB
    RAM:
    VIA
    Grafikkarte:
    keins
    Festplatte:
    onboard
    CD/DVD
    3 GIG Notebookplatte
    Audio:
    onboard
    KB/Maus:
    Infrarot Tastatur mit integrierter Maus
    Sonstiges:
    4 zeiliges LCD



    Hab ein altes Sony Tapedeck ausgeschlachtet und zum Audio/VideoPlayer umgebaut.
    Die Daten kommen vom Linux Server über das Netzwerk, daher ist kein CD/DVD Laufwerk notwendig. (kommt vielleicht noch ein externes USB dran)
    Das Via Board hab ich deswegen genommen, weil es schön klein ist und die Performance für mp3 und divx Filme voll ausreicht.
    Die Lüfter laufen alle gedrosselt und sind abschaltbar sowie über den Lautstärkeregler einstellbar (2 Stück)
    Die VU Meter zeigen die Spannung am 5 und 12 V
    Das LCD ist mit blauer Leuchtfolie gemoddet und der Ein Aus Schalter zu einem Taster umgebaut, um das ATX Netzteil anzusteuern.


Divx Player Selbstbau

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.