Dolby Surround 5.1 - Suche Anlage

Diskutiere Dolby Surround 5.1 - Suche Anlage im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Moin, ich knall das mal einfach ins Hardware Forum ;) Also ich hab grad zufällig bei meiner Omi die Prospekte durchgelesen *g*. Bin dabei auf ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. Dolby Surround 5.1 - Suche Anlage #1
    Hardware Freak Avatar von Neo van Matix

    Standard

    Moin, ich knall das mal einfach ins Hardware Forum ;)

    Also ich hab grad zufällig bei meiner Omi die Prospekte durchgelesen *g*. Bin dabei auf ne nette Dolby Surround Anlage gestoßen... 1 digitaler eingang, 3 stero eingänge, 35 watt sinusleistung vom woofer, 1000 watt p.m.p.o (oder in der richtung, also die watt geteilt durch 100 *lol*) mit insgesamt 5 lautsprechern + woofer.

    So, nun dachte ich mir das wäre mal das richtige für dein Zimmer... nun suche ich ne Surround anlage mit mindestens 2 eingängen (1 x PC und einmal TV, ggf. auch noch DVD Player) und passablem Sound. Der Bass sollte auch zu hören sein, also nich so n tschechen ding *grins*.

    Hat da jemand gute erfahrungen gemacht? Sollte so in der Preisklasse um ca. 100-150 € liegen.

    Mfg,
    neo

  2. Standard

    Hallo Neo van Matix,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dolby Surround 5.1 - Suche Anlage #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von spinn

    Standard

    :ee :ee

    suche ebenfalls etwas in die richtung,
    das ganze aber in der preisklasse um die 200-300€

    system sollte aber radio (+ radio-wecker) haben !

    m.s.

  4. Dolby Surround 5.1 - Suche Anlage #3
    Hardware Freak Avatar von Thanatos

    Standard

    Originally posted by Neo van Matix@25. Okt. 2003, 14:57
    Moin, ich knall das mal einfach ins Hardware Forum ;)

    Also ich hab grad zufällig bei meiner Omi die Prospekte durchgelesen *g*. Bin dabei auf ne nette Dolby Surround Anlage gestoßen... 1 digitaler eingang, 3 stero eingänge, 35 watt sinusleistung vom woofer, 1000 watt p.m.p.o (oder in der richtung, also die watt geteilt durch 100 *lol*) mit insgesamt 5 lautsprechern + woofer.

    So, nun dachte ich mir das wäre mal das richtige für dein Zimmer... nun suche ich ne Surround anlage mit mindestens 2 eingängen (1 x PC und einmal TV, ggf. auch noch DVD Player) und passablem Sound. Der Bass sollte auch zu hören sein, also nich so n tschechen ding *grins*.

    Hat da jemand gute erfahrungen gemacht? Sollte so in der Preisklasse um ca. 100-150 € liegen.

    Mfg,
    neo
    wollte gerade eine Empfehlung schreiben, aber bei Deinen Preisvorstellungen, sorry... :ad
    Mehr als vielleicht einigermaßen passablen Sound (wenn überhaupt) wirst Du für das Geld wohl kaum bekommen.. :8
    Rausgeworfenes Geld würde ich sagen, da warte lieber noch ein bisschen länger und kauf Dir gleich was vernünftiges... :bj

    Gruss, Thanatos.
    :4

  5. Dolby Surround 5.1 - Suche Anlage #4

    Standard

    yep, normal kostet der verstärker allein 200-300 euro, wennst glück hast.

    aber es gibt auch günstigeres zeug:
    creative logitech z680
    ca 300€

    gruss
    KITT

  6. Dolby Surround 5.1 - Suche Anlage #5
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von Neo van Matix

    Standard

    was soll den das nun wieder heissen?
    N freund hat für 50 € n Surround system fürn pc gekauft, und das spielt klasse, der bass is auch in ordnung.
    warum solls dann für 150 nichts besseres geben?!

  7. Dolby Surround 5.1 - Suche Anlage #6
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    hi :7 ,

    also das es zu den preisen nix vernünftiges gibt stimmt gar nicht. :cf
    ich hab eine "SOUNDBLASTER AUDIGY 2 RETAIL 6.1" und ein "CREATIVE INSPIRE 6700 6.1" und das ist einwandfrei. der bass ist "1. sahne" und der klang auch. ich habe es an der TV-Karte und zum MP 3´s anhören und ich hatte noch nie probleme!! das hat mich zusammen ca.150€ gekostet. (ARALSTORE.DE) :ca

    MfG

    bastiborm :da

    EDIT: das teure ist nicht immer das beste!!!

  8. Dolby Surround 5.1 - Suche Anlage #7
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    Hi!

    Nimm dir PC-Lautsprecher von Teufel!
    Top Ware für nur 149 Euro. Hier der Link. Für den Preis wirst du mit ziemlicher Sicherheit nichts besseres bekommen.

    Und wenn jemand meint 700 Euro + aus dem Fenster schmeißen zu müssen... die Verbesserung des Sounds hören die Meisten gar nicht... ist nur für "Highender" was.

  9. Dolby Surround 5.1 - Suche Anlage #8
    Hardware Freak Avatar von Thanatos

    Standard

    Originally posted by Neo van Matix@25. Okt. 2003, 14:57
    ... nun suche ich ne Surround anlage mit mindestens 2 eingängen (1 x PC und einmal TV, ggf. auch noch DVD Player) und passablem Sound. Der Bass sollte auch zu hören sein, also nich so n tschechen ding *grins*.
    also ich habe das so verstanden, dass er ein extra System, also Surround-Receiver+Boxen sucht, die er auch ohne PC betreiben kann... :8
    Habe jedenfalls nirgendwo gelesen, dass er PC-Boxen sucht... :8
    Das mit den PC-Boxen war ja nur ein Bsp. von einem Freund... :7
    Und das das teuerste nicht immer das beste ist, wurde hier denke ich auch nirgendwo behauptet oder? :8
    Für den PC sind sicherlich die Teufel-Boxen das Optimum, alles darüber wäre absolut hirnrissig... *g*
    Nur für eine extra Anlage sollte man schon denke ich etwas mehr investieren, als eine 100-150 EUR System von Universum, Medion, Lifetec, TCM und Co., die mit "tollen" 1000 Watt P.M.P.O u.ä. "locken" und wo sich die eigentlich wichtigen Daten wir Klirrfaktor u.ä. überhaupt nicht rausfinden lassen...
    Klar ist es immer die Frage, welche Ansprüche man stellt, aber Wunder sollte man von einem solchen System nicht erwarten und mich persönlich würde es einfach ärgern, wenn ich in einem halben Jahr denn wieder was neues kaufe, weil man dann vielleicht doch nicht mehr zufrieden ist... :ad
    Dann sind nämlich die 150 EUR rausgeschmissenes Geld gewesen und gleich was ordentliches zu kaufen wäre deutlich sinnvoller gewesen... :7
    Letzlich entscheiden muss das natürlich jeder für sich selbst, aber so ist nun einmal meine Empfehlung... :bj
    Ein nicht ganz unentscheidendes Kriterium ist aber auch noch was Du damit letztlich vor hast, wenn Du -wie scheinbar viele hier- einfach nur "fetten Bass" (egal ob präzise oder unpräzise) haben willst und grundsätzlich nur ganz laut Musik hörst, wirst Du vielleicht ganz zufrieden sein (zumindestens so lange Du noch nichts anderes gehört hast), aber bei normaler bis leiser Lautstärke kann mir niemand erzählen, dass er die Unterschiede nicht hört... :8
    Auf die Musik kommt es da natürlich auch noch an... ;-)

    Davon mal abgesehen, sollten Boxen immer passend zum Receiver gekauft werden, denn ein es nützt nichts ein 400EUR Receiver an 80 EUR Boxen zu haben und umgekehrt, für Boxen und Receiver sollte man ca. das gleiche ausgeben...
    Außerdem sollten die Boxen etwas "größer" dimensioniert sein, als die Verstärkerleistung, so dass man die Boxen nicht übersteuern kann...
    Das aber nur mal so am Rande...

    Geh doch einfach mal in ein Geschäft (Saturn o.ä.) und höre Dir ein paar Systeme an, aber immer mit dem gleichem Lied! Wenn du dann auch mal den Bass ganz runterregelst (oder bei aktiven Subwoofern diesen ausschaltest) oder einfach mal Dein Ohr an einer der Satelllitenlautsprecher heranführst und die Systeme laut und leise testest und auf diese Weise vergleichst kannst Du ja gucken, was Dir da zusagt...
    Würde dir jedenfalls keinesfalls raten ein System einfach zu bestellen, ohne dieses vorher in Aktion gehört zu haben... :ad
    Man muss ja nicht im (manchmal doch erhebliche teureren) Laden kaufen, aber zumindestens aussuchen kann man da ja...
    :2

    Gruss, Thanatos.
    :4


Dolby Surround 5.1 - Suche Anlage

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

tcm dolby surround system 5.1

teure surround anlagen

jupita dolby surround system

suche eine gute dolby surround anlage

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.