Druck aus dem BIOS

Diskutiere Druck aus dem BIOS im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; @BLADE2 Sorry, hab gerade eben mal in meinem BIOS nachgesehen und festgestellt, das es dort keine Funktion zum drucken gibt beim A7V8X. Das alte BIOS ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. Druck aus dem BIOS #9
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    @BLADE2

    Sorry, hab gerade eben mal in meinem BIOS nachgesehen und festgestellt, das es dort keine Funktion zum drucken gibt beim A7V8X.

    Das alte BIOS von meinem Oldtimer Board hatte diese Funktion direkt mit eingebaut.Bei dem neuen Board jetzt funktioniert auch die Drucktaste net :ae

  2. Standard

    Hallo ..::]dkONE[::..,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Druck aus dem BIOS #10
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    jo,
    ich werde mal nachher bei mir überprüfen, ob mein 8k3ae diese funktion hat.
    gruß
    da BLADE II

  4. Druck aus dem BIOS #11
    Hardware - Experte Avatar von KairoCowboy

    Standard

    hallo ihr!
    versuchs mal mit der taste print screen auf deiner tastatur...

    :7

  5. Druck aus dem BIOS #12
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Aus dem BIOS drucken geht nur, wenn man keinen GDI-Drucker einsetzt, sondern einen der über einen eigenen Prozessor verfügt, wie es bei teureren Druckern üblich ist. Dann kann der Drucker die Druckbefehle auch verarbeiten.

    Früher war das üblich. Da standen in den Druckhandbüchern, wie beim guten alten Star LC10 seitenweise die Druckerbefehle, mit denen man den Drucker ansteuern konnte.

  6. Druck aus dem BIOS #13
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    also bei mir geht es definitiv nicht. werde wohl alles abschreiben müssen. :8

    gruß
    da BLADE II

  7. Druck aus dem BIOS #14
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Bei den ASUS-Board mit AWARD Medallion geht´s über das Flashttool Aflash die BIOS-Infos in eine Textdatei zu schreiben (ReadME lesen). Das Ergebnis ist allerdings etwas umfangreich ;).

    Wie das bei Deinem geht weiss ich aber auch nicht.

    Und beim P2B ging bzw. geht das immer noch mit der DRUCK-Taste

  8. Druck aus dem BIOS #15
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    ......über das Flashttool Aflash die BIOS-Infos in eine Textdatei zu schreiben........
    werde ich mal testen.

    gruß
    da BLADE II


Druck aus dem BIOS

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

c70 bin bios

c70.bin download

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.