drucker brobleme

Diskutiere drucker brobleme im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hi leute :7 so ich habe mier gestern bei mediamark ein lexmark 1150 gekauft :ar so zum mein problem beim druker wa eine schwarts weis ...



 
  1. drucker brobleme #1
    Foren-Guru Avatar von GT2002

    Standard

    hi leute :7

    so ich habe mier gestern bei mediamark ein lexmark 1150 gekauft :ar

    so zum mein problem beim druker wa eine schwarts weis u. farb badrone dabei aber der drukt nicht schwarts :5

  2. Standard

    Hallo GT2002,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. drucker brobleme #2
    Hardware - Experte Avatar von Romaniac

    Mein System
    Romaniac's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 3700+
    Arbeitsspeicher:
    2048 MDT
    Festplatte:
    120 GB IBM
    Grafikkarte:
    Radeon X800
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 950p
    Gehäuse:
    NoName
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium 64 bit
    Laufwerke:
    Plextor PX 716 A; Plextor PX W 4824 A

    Standard

    Gibt es in der Drucker Software die Möglichkeit einen Testausdruck zu machen ?
    Wird dir der Patronenfüllstand angezeigt (Patronen sind richtig installiert ) ?

  4. drucker brobleme #3
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Mahlzeit,

    meine persönliche Meinung: Lexmark kannst Du in die Tonne treten!
    Die haben riesen Probleme mit ihren Druckern, die Patronen werden oft auch nur halb befüllt ausgeliegert, oft reicht's nur für wenige Seiten. Und die Erkennung der Patronen ist sehr, sehr zickig, da habe ich schon viel böses Feedback erhalten.

    Mein Tipp währe, tausche das Teil um! Vorzugsweise gegen HP oder gar Canon. Beide, ja auch HP, sind bei den Druckkosten immernoch niedriger als Lexmark.

    Verstehe mich nicht falsch, ich will dich nicht anmachen, aber Lexmark ist in meinen Augen tatsächlich minderwertig und nur in Ausnahmefällen bei wenigen bestimmten Anwendungen/Anforderungen zu empfehlen. Tatsache ist, daß die Geräte sehr billig sind und die Kosten über das Verbrauchsmaterial hereingeholt werden!

    So long...


drucker brobleme

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.