Dualmonitoring

Diskutiere Dualmonitoring im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich möchte das Bild von meinem TFT auf einen anderen Monitor klonen. Das funktioniert soweit ganz gut, aber wenn ich ...



 
  1. Dualmonitoring #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Dualmonitoring

    Hallo,

    ich habe folgendes Problem: Ich möchte das Bild von meinem TFT auf einen anderen Monitor klonen. Das funktioniert soweit ganz gut, aber wenn ich meine TV-Software starte sehe ich das Bild nur auf dem TFT und auf dem anderen Monitor nur Schwarz.
    Brauche ich da spezielle Software, die mir das Bild sauber klont? Ausserdem möchte ich gerne das Bild des einen Monitors um 180° drehen, was mit der Standard ATI-Software auch nicht geht.

    Grafikkarte ist übrigens Radeon 9600 TX.

    Gruß rA

  2. Standard

    Hallo rAvEnXXL,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dualmonitoring #2
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    fürs cloning musst du mal den theater-modus aktivieren

  4. Dualmonitoring #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard Bild drehen

    Cool, das mit dem TV funktioniert jetzt perfekt, wie ich es mir vorgestellt habe :)
    Geht das auch irgendwie, dass das Bild eines Monitors um 180° gedreht wird?

    Gruß rA

  5. Dualmonitoring #4
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    wenn du so nen tft hast,den man drehen kann gibts da direkt ne software für

    ansonsten weiss ichs nicht

  6. Dualmonitoring #5
    Mitglied Avatar von Gravedigger

    Standard

    Mal ne Frage

    Kann man das auch so einstellen das auf dem einen Monitor die TV software läuft und auf dem anderen ein Game??

  7. Dualmonitoring #6
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    das wird nicht funktionieren....sobald Du das Game startest, wird die GPU keine Zeit mehr haben,, TV auf einem 2.ten Schirm darzustellen....um es mal "einfach" auszudrücken....

    MfG
    Fetter IT

  8. Dualmonitoring #7
    Mitglied Avatar von Gravedigger

    Standard

    Ok danke, also wäre es theoretisch nur mit ner 2. Grafikkarte möglich oder?


Dualmonitoring

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.