DUMMHEIT DER "ANWENDER" BRICHT....

Diskutiere DUMMHEIT DER "ANWENDER" BRICHT.... im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Also ich habe weder das "Ding" noch kann ich beurteilen ob der Richter Recht hat oder nicht. Nur wenn man sich so ungeschickt anstellt das ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 24 von 24
 
  1. DUMMHEIT DER "ANWENDER" BRICHT.... #17
    Volles Mitglied Avatar von crash-override

    Standard

    Also ich habe weder das "Ding" noch kann ich beurteilen ob der Richter Recht hat oder nicht.
    Nur wenn man sich so ungeschickt anstellt das man den Deckel abbricht hat man ebend Pech.
    Ist nur meine Meinung und das kann jeder sehen wie er will.

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DUMMHEIT DER "ANWENDER" BRICHT.... #18
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Deswegen schreibe ich ja das man das Ding kennen muss um sich eine Meinung bilden zu können und erst Recht sollte man es kennen bevor man so "auf die Kacke" haut...
    Klar denk ich auch wer die Klappe meines FSC abgebrochen kriegt ist selber schuld nur findet man an wirklich hochwertigen Geräten oft die letzten Frechheiten was solche Kleinigkeiten angeht und da finde ich es richtig wenn der Hersteller Ersatz leisten muss.

    Wenn ich zu schwache Domstreben in ne DTM-Karre baue bin ICH auch der Blöde und nicht der Fahrer.

  4. DUMMHEIT DER "ANWENDER" BRICHT.... #19
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    DOMSTREBEN....klar...super Vergleich...nimm mal den Tankdeckel...DAS wäre dann noch nachvollziehbar...denke ich....aber ein Deckel...also, ich weiß bei meinem Toshiba darum, das der "Deckel" vor dem NIC nicht der stabilste ist...und wenn der mir irgendwann flöten geht weil ICH zu dämlich war...dafür den Hersteller haftbar zu machen...lol...wenn das Display beim ersten aufklappen abbricht, DANN könnte ich das noch verstehen...aber so rum? Und wie ich aus Erfahrung weiß (weil ich auch so einer bin...), ist das erste was in die Ecke fliegt beim Kunden eh der Blick fürs HANDBUCH...und somit für kleine aber "gemeine" Hinweise...aber auf die stößt man eben "manchmal" erst, wenn man die beim kacken lesen würde...aber stattdessen Nase popeln um dann nach nem Anwalt zu schreien, weil man die Spülung abbricht...lol

  5. DUMMHEIT DER "ANWENDER" BRICHT.... #20
    Volles Mitglied Avatar von crash-override

    Standard

    Die Frage dabei ist nur was ist schwach? Wenn Schumacher und Co. quwer über die Courps rasen und dabei dir Radaufhängung bricht sind sie auch selber dran schuld und nicht der Ingeneur der die Aufhängung konstruiert hat.
    Klar könnte man die Akkuklappe auch aus einem Titanklotz rausfräsen aber man sollte immer noch das Verhältnis der Belastung sehen.
    Und wenn ich an einem Gerät so eine Kleinigkeit finde die mir nicht paßt kaufe ich es nicht. Ganz einfach.

  6. DUMMHEIT DER "ANWENDER" BRICHT.... #21
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ok anderes Beispiel...

    Ich hab für einen Firmenwagen bei Varta eine neue Batterie gekauft (E-Motor), das Ding kostet mal schlappe 6000 Euro. Die einzelnen Zellen müssen regelmäßig mit dest. Wasser aufgefüllt werden und die Entlüftung besteht aus ganz simplen Ventilen mit Schwimmer. Nur das bei den Dingern ständig der Schwimmer hängt und beim Auffüllen Batteriesäure austritt, also muss man ihnen einen Klopfer geben damit der Schwimmer "schwimmt".... Das dabei mal ein Ventil draufgeht ist normal aber unwahrscheinlich ärgerlich da hochwertigere Ventile ca. 2 Euro kosten und das ist bei einer 6000 Euro Batterie nicht drin???? So ging das Jahrelang bis ich nen böses Fax nach Varta geschickt hab, keine 24 Stunden später war ein Vertreter da der kostenlos bei allen vier Wagen die Ventile getauscht hat... Mann kann es ja mal versuchen, gell?

    Ich weiss nicht wieso immer alle den Herstellern und Firmen in den ***** kriechen müssen und anstatt mal das Hirn einzuschalten nichts anderes machen als die vorgesetzte Scheisse umrühren.

    Wenn das aus eigener Blödheit geschehen ist geb ich euch Recht und ich verlang ja auch nur das ihr wisst von was ihr da redet bevor ihr euch ein Urteil über einen Richterspruch erlaubt!

    Wir leben hier nicht in Amerika, wenn ein deutsches Gericht so ein Urteil fällt könnte da sehr wohl was dran sein!

  7. DUMMHEIT DER "ANWENDER" BRICHT.... #22
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von crash-override
    Klar könnte man die Akkuklappe auch aus einem Titanklotz rausfräsen aber man sollte immer noch das Verhältnis der Belastung sehen.

  8. DUMMHEIT DER "ANWENDER" BRICHT.... #23
    Volles Mitglied Avatar von crash-override

    Standard

    Du hast ja auch dein Urteil abgegeben indem Du der Kundin recht gegeben hast. Ich hab im Netz nach dem Aktenzeichen gesucht (Aktenzeichen 32 C 3493/03-48) leider aber nichts gefunden. Also gehe ich davon aus das sich die Kundin ungeschickt angestellt hat da ich noch nie etwas an einem Laptop abgebrochen habe und auch niemanden kenne dem soetwas passiert ist.
    Falls Du aber die Akten im Netz gefunden hast würde es mich freuen wenn Du den link posten könntest da Du dir auch ein Urteil gemacht hast und Du nur Urteile abgibst wenn Du es auch vorher gelesen hast.

  9. DUMMHEIT DER "ANWENDER" BRICHT.... #24
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ich hab niemandem Recht gegeben. Ich hab nur gesagt wenn auch solche unwichtigen Teile einfach zu billig verarbeitet sind, hat der Hersteller Ersatz zu leisten... Mehr nicht!

    Da ich das Teil nicht kenne werde ich mich auch hüten ein Urteil zu fällen...


DUMMHEIT DER "ANWENDER" BRICHT....

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.