Echtzeit Erfahrungsbericht - DFI NF4 SLI -DR 2x 6800 Ultra und die Venice-Core...

Diskutiere Echtzeit Erfahrungsbericht - DFI NF4 SLI -DR 2x 6800 Ultra und die Venice-Core... im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Zitat von Tobias Nee noch nicht, gerade laufen ausführliche Stabilitätstests! Prime (InPlace) läuft jetzt seit ca. 4 Stunden bei 2700 MHz und Standard-Vcore (!!!), viel ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 14 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 105
 
  1. Echtzeit Erfahrungsbericht - DFI NF4 SLI -DR 2x 6800 Ultra und die Venice-Core... #25
    Hardware - Kenner Avatar von Tweed

    Mein System
    Tweed's Computer Details
    CPU:
    2500+ Barton unlocked
    Mainboard:
    ASUS A7N8X
    Arbeitsspeicher:
    2X512 DRR400 Kingston
    Festplatte:
    1x 120 Maxtor 1x 300 Seagate
    Grafikkarte:
    X800pro
    Soundkarte:
    soundstorm von Asus
    Monitor:
    19" TFT
    Gehäuse:
    Cooler MAster Stacker
    Netzteil:
    430 Watt
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Zitat Zitat von Tobias
    Nee noch nicht, gerade laufen ausführliche Stabilitätstests!

    Prime (InPlace) läuft jetzt seit ca. 4 Stunden bei 2700 MHz und Standard-Vcore (!!!), viel höher kann ich momentan auch nicht gehen, hab momentan keine Zeit die neue Wakü ins neue Case einzubauen.
    Du hast doch den Stacker - wo baust du die Radiatoren ein ? Forne in die Front ?

  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Echtzeit Erfahrungsbericht - DFI NF4 SLI -DR 2x 6800 Ultra und die Venice-Core... #26
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Echt nicht schlecht, Herr Specht!!
    Aber mich würde mal interessieren, was 3dmark 05 so sagt! Kannste ma bitte testen?

  4. Echtzeit Erfahrungsbericht - DFI NF4 SLI -DR 2x 6800 Ultra und die Venice-Core... #27
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von Tweed
    Du hast doch den Stacker - wo baust du die Radiatoren ein ? Forne in die Front ?
    Nee der Stacker eignet sich für mein Vorhaben leider nicht, daher werd ich mal wieder ein Lian-Li wählen und zwar dieses:



    ...oder dieses:



    3D Mark 2005 habe ich noch nicht laufen lassen, werde ich heut Nachmittag mal machen.

  5. Echtzeit Erfahrungsbericht - DFI NF4 SLI -DR 2x 6800 Ultra und die Venice-Core... #28
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Mit der CPU bin ich wirklich zufrieden, das Stepping scheint wirklich gut zu sein! Dafür das es nur ein 3000+ ist bin ich mehr als begeistert!



    Fast 1 GHz übertaktet und immer noch Standardvcore

  6. Echtzeit Erfahrungsbericht - DFI NF4 SLI -DR 2x 6800 Ultra und die Venice-Core... #29
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    meine güte da geht ja einer ab *g
    *respekt*
    will auch so eine CPU *heul*

  7. Echtzeit Erfahrungsbericht - DFI NF4 SLI -DR 2x 6800 Ultra und die Venice-Core... #30
    Hardware - Kenner Avatar von Tweed

    Mein System
    Tweed's Computer Details
    CPU:
    2500+ Barton unlocked
    Mainboard:
    ASUS A7N8X
    Arbeitsspeicher:
    2X512 DRR400 Kingston
    Festplatte:
    1x 120 Maxtor 1x 300 Seagate
    Grafikkarte:
    X800pro
    Soundkarte:
    soundstorm von Asus
    Monitor:
    19" TFT
    Gehäuse:
    Cooler MAster Stacker
    Netzteil:
    430 Watt
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    wow geil! ! Hoffendlich nehmen die den 3000ner nicht vom markt für die nächsten paar monate, wenn der so gut zum OCen is.....ich will nich wissen wie hoch du das Teil mit ner WaKü treibst, wenn du dann an die Vcore gehst!

    bin ja mal gespannt, ob du diesmal die 3 Ghz knackst!

  8. Echtzeit Erfahrungsbericht - DFI NF4 SLI -DR 2x 6800 Ultra und die Venice-Core... #31
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    das OC-potenzial ist ja enorm, da kann man wirklich neidisch werden
    und das geht ja noch weiter.. *g*
    will auch so ein teil !!!

  9. Echtzeit Erfahrungsbericht - DFI NF4 SLI -DR 2x 6800 Ultra und die Venice-Core... #32
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Die 3 GHz müssen jetzt mal purzeln *g* Notfalls muss halt die Lightspeed "helfen", jetzt aber erstmal Wakü und dann ein bisschen mehr V-Core...

    3D Mark 2005 habe ich gerade mal laufen lassen, 10575 Punkte - Grafikkarten auf Standardtakt.

    Compare-Url


Echtzeit Erfahrungsbericht - DFI NF4 SLI -DR 2x 6800 Ultra und die Venice-Core...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.