Einbau neuer Festplatte

Diskutiere Einbau neuer Festplatte im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, :5 Ich habe heute meine neue Pladde eingebaut und habe ein kleines Prob mit selbiger. Als erstes hatte ich die alte Festplatte C formatiert. ...



 
  1. Einbau neuer Festplatte #1
    Foren-Guru Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard

    Hallo, :5

    Ich habe heute meine neue Pladde eingebaut und habe ein kleines Prob mit selbiger. Als erstes hatte ich die alte Festplatte C formatiert. Danach PC ausgeschalten und neue Platte rein. Nun habe ich das Problem das die alte Platte immer noch unter dem Laufwerksbuchstaben C läuft und die neue unter G mit Betriebssystem XP.
    Ich hätte wahrscheinlich die alte Platte vor dem Formatieren und Einbau der neuen abstöpseln sollen. Nun kann ich aber ohne weiteres G ( neue Pladde ) nicht formatieren. Es kommt die Fehlermeldung " Netzlaufwerke können nicht formatiert werden " ! Wie löse ich dieses Prob ? :ae

    THX4Help
    Greetz Grinz :ac

    P.S. Sind 1100 Points im PCMark für eine WD800JB ok ?

  2. Standard

    Hallo Grinz,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Einbau neuer Festplatte #2
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    Hi!

    Also entweder könntest du die Platte mit z.B. Partition Magic Disketten formatieren. Aber eigentlich müsstest du auch den Laufwerksbuchstaben ändern können, unter Win XP, musst mal im Gerätemanager gucken.

    Zum Bench: Nimm mal HD-Bench, ist besser, weil die Fragmentierung und Partitionierung da nicht in die WErtung einfließen. Da solltest du ne durchschnittliche Transferrate von etwa 40 MB/s haben.

    MfG, Styler

  4. Einbau neuer Festplatte #3
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard

    Also ich kann dit nich im Gerätemanager ändern. :8 Hast du vielleicht einen Link zu dem BenchProg ?

    Greetz Grinz

  5. Einbau neuer Festplatte #4

    Standard

    Du kannst die Laufwerksbezeichnungen sehr einfach ändern! Gehe einfach so vor:

    START -> Einstellung -> Systemsteuerung -> Verwaltung -> Computerverwaltung. Bei "Computerverwaltung" suchst Du den Unterpunkt "Datenspeicher". Hier dann Datenträgerverwaltung anklicken. Wenn Du jetzt ein Laufwerk auswählst und die rechte Maustaste drückst, dann wirst Du den Punk "Laufwerksbuchstaben- und Pfade ändern" finden!

    Jetzt sollte es kein Problem mehr sein. :bj

  6. Einbau neuer Festplatte #5
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    du willst deine neue Platte als C: ?? hab ich das richtig verstanden???

    dann häng mal deine neue Platte als MASTER und deine alte als SLAVE....

    oder häng die Platte die C: sein soll, alleine in den PC und installier Windoof !!! danach sind zwar die CD-ROMS ( D: evtl. E:) dann alte platte als Slave dann sind die laufwerks buchtstaben nach e: !!

  7. Einbau neuer Festplatte #6
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard

    @ Logistica Lux
    Leider geht es nicht ganz so einfach, zumindest nicht mit einer System bzw. Startpartition. Ich kann also G: wo Win oben ist nicht in C: umbenennen.
    @-dom-
    Jo ich will die neue Platte als C: - hast du richtig verstanden. Master(neu) und Slave(alt) ist richtig verteilt. Dann muss ich wohl quasi nochmal allet von vorn machen...format...Win Install *grml*

    THX4Answers

    Greetz Grinz

  8. Einbau neuer Festplatte #7
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    @ grinz ....::: ja, da musst du dein Windoof nochmals neuinstalliern :::.....

  9. Einbau neuer Festplatte #8

    Standard

    Wenn eine Platte schon C: heißt, dann kann man natürlich nicht eine andere Platte mit dem Namen versehen. Die muß dann erst von "C" auf z.Bsp. "J" umbenannt werden. Und wenn Du die Jumper korrekt gesetzt hast, dann sollte es eigentlich fluppen.


Einbau neuer Festplatte

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

festplatte vor einbau formatieren

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.