Einfrieren & Fehlermeldungen

Diskutiere Einfrieren & Fehlermeldungen im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, Ich habe den Rechner eines Bekannten hier, der ein wenig spinnt... Er friert in Windows öfter mal ein, Programme stürzen regelmäßig ab, meistens mit ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. Einfrieren & Fehlermeldungen #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Einfrieren & Fehlermeldungen

    Hallo,

    Ich habe den Rechner eines Bekannten hier, der ein wenig spinnt... Er friert in Windows öfter mal ein, Programme stürzen regelmäßig ab, meistens mit dem Fehler wie z.b. "firefox.exe hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden." Das Einfrieren soll wohl auch reproduzierbar sein, wie mir der Bekannte berichtete, so z.b. wenn er sich ins Internet einwählt und dann schnell den Browser öffnet... Der Rechner fuhr auch nicht mehr hoch, der Desktop wurde nicht aufgebaut (sogar im abgesicherten Modus nicht). Habe den Rechner dann formatiert, weil ich einen Softwarefehler vermutete, jedoch treten die Probleme mit Programmabstürzen und Einfrieren noch immer auf. Es hat auch nichts mit der Betriebstemperatur zu tun, auch wenner kalt ist gibts die Probleme. Den RAM habe ich schon ausgetauscht, daran lag es also nicht. Ich habe jedoch keine Idee, woran es sonst liegen könnte, nach dem Formatieren dürften die Fehler bei einem Softwareproblem ja weg sein... Was könnte man denn sonst probieren? Woran könnte es liegen?
    Ich wäre sehr froh, wenn ihr mit Tipps geben könntet, da er ihn so schnell wie möglich wiederhaben möchte und ich nicht richtig Ideen habe...

    Vielen Dank schonmal!

    edit: das wichtigste hab ich vergessen 0_o
    Athlon XP 2600+
    ECS KT600-A
    Ursprünglich 512 MB Kingston PC3200
    Asus 9200SE/128MB

    Win XP Pro läuft drauf

  2. Standard

    Hallo blackmole,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Einfrieren & Fehlermeldungen #2
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Sys?!? OS?!?

  4. Einfrieren & Fehlermeldungen #3

    Standard

    nach der Formatierung sind ja alle Triber auch wieder weg oder sonst könnte es daran liegen ...
    hatte das Prob auch ma bei mir warens fehlende bzw falsche Treiber

  5. Einfrieren & Fehlermeldungen #4
    Jim
    Jim ist offline
    Avatar von Jim

    Mein System
    Jim's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP Barton 3200+ @ 3800+
    Mainboard:
    Abit NF7-S2G
    Arbeitsspeicher:
    1GB A-Data und 1GB Infinion PC3200+ @ 226Mhz FSB \ 2,5,3,3,3
    Festplatte:
    80GB Samsung Spinpoint SP0812C und 40GB Seagate ST340015A
    Grafikkarte:
    Leadtek - GeForce6800LE @ 16\6 - 400Mhz\900Mhz von einem Arctic Cooling NV Silencer 5 Rev. 2 gekühlt
    Soundkarte:
    6 Channels 5.1 OnBoard
    Monitor:
    19" LG Electronics CS990DE
    Gehäuse:
    3R Systems R202Li
    Netzteil:
    Vecatech Super Silent LC6420 420 Watt (Black)
    3D Mark 2005:
    5346
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition + ServicePack2 und Suse 9.3 und Kanotix 2005 02
    Laufwerke:
    LiteON Ltd122 DVD Laufwerk und Samsung CD-R/RW SW-252F 52x32x52 Brenner

    Standard

    Ist der Rechner irgendwie übertaktet?

  6. Einfrieren & Fehlermeldungen #5
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Nee, nee - datt muss erstmal mit den Standardtreibern problemlos laufen! Chipsatz- und Grakatreiber brauchste nich wegen Stabilität, sondern v.a. für die 3D-Darstellung!

    --> Schau Dir mal das Board ganz genau an, ob da irgendwelche Elkos verdächtig aussehen... Netzteil OK? Spannungen im Bios? CPU-Temp und -Kühlung OK?

  7. Einfrieren & Fehlermeldungen #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    So mal nen kurzen Zwischenbericht:
    Ich habe jetzt den alten RAM wieder reingebaut, jedoch in ne andere Bank, jetzt läuft der PC schon besser, er ist nicht wieder eingefroren und die Fehlermeldung, dass ein Programm beendet wird, kam auch eine Zeit lang gar nicht. Mit dem anderen RAM in der anderen Bank kam die Meldung immer, wenn ich auf www.ati.de gegangen bin und monitortreiber runterladen wollte, ich kam einfach nicht dran... das Problem bestant nach dem Bankwechsel nicht mehr, aber als ich AntiVir runterladen wollte, trat es wieder auf. Ich wählte Freenet als Downloadquelle, aber immer, wenn die Seite sich aufbaute, kam die Fehlermeldung und Firefox schloss sich. Manchmal konnte ich die Seite schon erkennen, oder er schloss sich bevor irgendetwas zu sehen war. Auf die ATI Seiten komme ich jedoch ohne Probleme.

    Ich kann mir da echt keinen Reim drauf machen und hab keine Ahnung, wo ich nach dem Problem suchen soll... HILFE! ;)

  8. Einfrieren & Fehlermeldungen #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Übertaktet ist das Teil nicht...
    Das Board ist nen halbes Jahr alt und die Kondensatoren etc sehen noch alle in Ordnung aus... Die CPU läuft auf ~45°, das einzige, was nen bisschen wärmer ist, ist der Chipsatz, ich kann ihn jedoch ohne Probleme noch anfassen, also dürfte das auch keine Rolle dafür spielen... Außerdem treten die Probleme ja sowohl in kaltem als auch in warmem Zustand auf...

    edit:
    Spannungen im Bios:
    CPU Vcoure 1.60V
    +2.5V 2,59V
    Voltage Battery 3,16V

  9. Einfrieren & Fehlermeldungen #8
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Frage

    Spannungen, NT, Elkos??!!?? --> s.o.! Bei den Elkos auch die Unterseite mal anschauen... Also das mit der Veränderung nach dem RAM-Bank-Wechsel riecht sehr nach nem Boarddefekt... --> Umtauschen!

    edit: Spannungen von 3,3V, +5V und +12V sind wichtig! Und mal ne Weile beobachten, ob da was stärker schwankt...


Einfrieren & Fehlermeldungen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.