Erbitte um Rat für mein System

Diskutiere Erbitte um Rat für mein System im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, ich schreibe dieses thread erstmal um mein Sys besser zu machen und zweitens um von euch etwas zu lernen. Im Anhang habe ich eine ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 18
 
  1. Erbitte um Rat für mein System #1
    Volles Mitglied Avatar von MagicalTec

    Mein System
    MagicalTec's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 2.4GHz (9x267)
    Mainboard:
    Gigabyte GA-965P-DS4
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill DDR2 SDRAM 800Mhz
    Festplatte:
    2 x 250GB Hitachi (AHCI-Mode)
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 8800GTS (G80)
    Soundkarte:
    Realtek ALS888@Intel 8280 1HB ICH8R
    Monitor:
    HYUNDAI ImageQuest L91A
    Netzteil:
    Tagan 300Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Professinal mit SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-H22L DVD-RAM
    Sonstiges:
    AVM Fritz!Wlan Stick N

    Lächeln Erbitte um Rat für mein System

    Hallo,
    ich schreibe dieses thread erstmal um mein Sys besser zu machen und zweitens um von euch etwas zu lernen. Im Anhang habe ich eine ausführlichen Bericht über mein Sytem in zip format hinterlegt. Habt ihr vielelicht eine Idee damit mein Sys besse, und schneller wird. Ich bin in dieser sache sehr wissbegirig und möchte auch etwas neues lernen;)
    Danke allen die sich die mühe machen mir zu helfen!!!
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. Standard

    Hallo MagicalTec,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Erbitte um Rat für mein System #2
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Was machst du denn mit deinem Rechner?

    Der hat ja nun auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel und eine Aufrüsten lohnt hier wohl kaum. Wenn müsstest du schon über eine Neuanschaffung nachdenken.

    Ich fasse mal für die anderen zusammen:

    P3 800MHz Sockel 370
    RAM 1x64MB und 1x256MB
    MSI 815M Pro also ein i815
    Onboard Grafik

    Ich denke mal die Temps werden falsch ausgelesen: Motherboard 125 °C (257 °F)
    CPU 8 °C (46 °F)

  4. Erbitte um Rat für mein System #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von MagicalTec

    Mein System
    MagicalTec's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 2.4GHz (9x267)
    Mainboard:
    Gigabyte GA-965P-DS4
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill DDR2 SDRAM 800Mhz
    Festplatte:
    2 x 250GB Hitachi (AHCI-Mode)
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 8800GTS (G80)
    Soundkarte:
    Realtek ALS888@Intel 8280 1HB ICH8R
    Monitor:
    HYUNDAI ImageQuest L91A
    Netzteil:
    Tagan 300Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Professinal mit SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-H22L DVD-RAM
    Sonstiges:
    AVM Fritz!Wlan Stick N

    Standard

    Sollte ich mir eine Bessere CPU hohlen um das best möglische aus den System rauszuholen, oder kann man da noch etwas übertakten? (on-board Chip?)

  5. Erbitte um Rat für mein System #4
    Senior Mitglied Avatar von Runner

    Mein System
    Runner's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-2600
    Mainboard:
    Asus P8P67 Pro Rev 3.1
    Arbeitsspeicher:
    8 GB Elixier
    Festplatte:
    1 Corsair Nova SSD 64GB, 1x Samsung HD321KJ , 1x Hitachi 1000GB
    Grafikkarte:
    Asus GTX560 Ti 448
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Acer P221w
    Gehäuse:
    Coolermaster Cosmos S
    Netzteil:
    Corsair HX 620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Premium 64bit
    Laufwerke:
    Matshita BD-MLT SW-5583 ; Plextor PX-116A ; Samsung S204N

    Standard

    Du hast ein betagtes System . Aufrüsten wäre nicht sehr sinnvoll - wenn überhaupt möglich .

    Schreibe , für was du dein PC noch nutzen möchtest . Dann wird Dir hier schnell geholfen und deine Fragen beantwortet .

    MfG

    Runner

  6. Erbitte um Rat für mein System #5
    Senior Mitglied Avatar von Runner

    Mein System
    Runner's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-2600
    Mainboard:
    Asus P8P67 Pro Rev 3.1
    Arbeitsspeicher:
    8 GB Elixier
    Festplatte:
    1 Corsair Nova SSD 64GB, 1x Samsung HD321KJ , 1x Hitachi 1000GB
    Grafikkarte:
    Asus GTX560 Ti 448
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Acer P221w
    Gehäuse:
    Coolermaster Cosmos S
    Netzteil:
    Corsair HX 620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Premium 64bit
    Laufwerke:
    Matshita BD-MLT SW-5583 ; Plextor PX-116A ; Samsung S204N

    Standard

    Es wird schwierig , behalten kannst du deinen Monitor ( eventuell die Festplatte ) . Aber insgesamt gesehen , wäre eine kompletter Neukauf anzuraten .
    Poste bitte einmal für was du deinen Rechner nutzen möchtest .

    MfG

    Runner

  7. Erbitte um Rat für mein System #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von MagicalTec

    Mein System
    MagicalTec's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 2.4GHz (9x267)
    Mainboard:
    Gigabyte GA-965P-DS4
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill DDR2 SDRAM 800Mhz
    Festplatte:
    2 x 250GB Hitachi (AHCI-Mode)
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 8800GTS (G80)
    Soundkarte:
    Realtek ALS888@Intel 8280 1HB ICH8R
    Monitor:
    HYUNDAI ImageQuest L91A
    Netzteil:
    Tagan 300Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Professinal mit SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-H22L DVD-RAM
    Sonstiges:
    AVM Fritz!Wlan Stick N

    Standard

    Eigentlisch will ich nur im Internet surfen, Musik hören und DVD-Kucken.
    Doch bei der DVD Wiedergabe stockt endweder der Sound oder das Bild, und beim Öfnnen des Browsers dauertes fast eine halbe min bis es bereit is deshalb dachte ich, das beim übertakten es besser und schneller sein würde.

  8. Erbitte um Rat für mein System #7
    Foren-Guru Avatar von Yves

    Mein System
    Yves's Computer Details
    CPU:
    2x AMD Opteron 4170HE @ Water
    Mainboard:
    ASUS KCMA-D8
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR3-1333 ECC Ram Kingson
    Festplatte:
    2 Fujitsu 15k SAS 73,5GB Raid 0; 3x Samsung HD753LJ Raid 5 1,4 TB Netto
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 5970 @ Water
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live!
    Monitor:
    Hanns.G HG281DJ 28 Zoll
    Gehäuse:
    Chieftec CH Series Black
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 625W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x64
    Laufwerke:
    LG GH-20LS
    Sonstiges:
    Terratec 2400

    Standard

    Mit sowas hier kann man glaub ich auch dvds gucken .Nur ein Betriebssystem brauchst du selbst :
    PC System Celeron D 347 3.06Ghz, 256MB DDR2, 80GB, 16x DVD-ROM, 64MB

    Wobei dieser hier besser ist :
    PC System Sempron 3000+, 256MB, 80GB, 16x DVD-ROM, 128MB Radeon Xpress

  9. Erbitte um Rat für mein System #8
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von MagicalTec

    Mein System
    MagicalTec's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 2.4GHz (9x267)
    Mainboard:
    Gigabyte GA-965P-DS4
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill DDR2 SDRAM 800Mhz
    Festplatte:
    2 x 250GB Hitachi (AHCI-Mode)
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 8800GTS (G80)
    Soundkarte:
    Realtek ALS888@Intel 8280 1HB ICH8R
    Monitor:
    HYUNDAI ImageQuest L91A
    Netzteil:
    Tagan 300Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Professinal mit SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-H22L DVD-RAM
    Sonstiges:
    AVM Fritz!Wlan Stick N

    Standard

    ich würde vielleicht 20€ für ein besseren CPU ausgeben aber nicht für ein ganzen System. Meine Frage war ob man bei meinen SYStem noch etwas Takten kann z.b. bei der On-Board Chip. Aber ich denke der Computer ist schon optimal eingestellt, so wie ihr es schreibt.


Erbitte um Rat für mein System

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.