Fehlermeldung Overclocking failed und PC friert ein

Diskutiere Fehlermeldung Overclocking failed und PC friert ein im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hi leute hab folgendes problem: das bios meines rechners stellt sich bei jedem neustart auf standard zurück und beim hochfahren zeigt er die meldung: cmos ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Fehlermeldung Overclocking failed und PC friert ein #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard Fehlermeldung Overclocking failed und PC friert ein

    hi leute

    hab folgendes problem:
    das bios meines rechners stellt sich bei jedem neustart auf standard zurück und beim hochfahren zeigt er die meldung:
    cmos failes
    overclocking failed (?)
    press F1 to start setup
    press F2 to load defaults

    bei F2 kommt lediglich ein schwarzer Bildschirm,
    bei F1 geh ich ins bios, Exit mit speichern (ich hab nichts verändert)-und er fährt hoch bis zum Logon Screen von WinXP Prof und friert nachher komplett ein. Wenn ich dann resete kommt die meldung immer und immer wieder.

    da sich die lust bei jedem neustart alles neu einzustellen bei mit in grenzen hält hoff ich ihr könnt mir zur problembehebung weiterhelfen...bitte

    mein PC:

    asus P5B-VM (micro ATX) mit vga onboard
    intelcore duo 6300 1,83GHz
    2gb kingston 667mhz
    250 GB SATA SEAGATE
    Nesteq 450 watt netzteil

  2. Standard

    Hallo striker84,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fehlermeldung Overclocking failed und PC friert ein #2
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Tausche mal die BIOS Batterie gegen eine frische aus, es hat den Anschein, als wenn die leer ist, denn Einstellungen können nicht mehr gespeichert werden. BIOS Batterien gibts bei jedem PC Shop für 2,50€ oder weniger.

    Das Einfrieren würde ich mir damit erkären, dass der Rechner mit irgendwelchen Default-Settings nicht zurecht kommt.

    Gruß

  4. Fehlermeldung Overclocking failed und PC friert ein #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Okay werde es einmal so probieren. Denke aber nicht das die schon leer ist das Motherboard ist erst ein halbes Jahr alt...

  5. Fehlermeldung Overclocking failed und PC friert ein #4
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Lächeln

    Das halbe Jahr hat nix zu sagen...
    Du weißt ja auch nicht wie lange das Mainboard vor dir schon beim Händler gelegen hat ;)

  6. Fehlermeldung Overclocking failed und PC friert ein #5
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Außerdem wird bei.. "bestimmten Herstellern" gerne an jedem Ende gespart - da leidet dann die Qualität ;)

  7. Fehlermeldung Overclocking failed und PC friert ein #6
    Senior Mitglied Avatar von internet_killer_14

    Mein System
    internet_killer_14's Computer Details
    CPU:
    6000+ X2
    Mainboard:
    MSI K9N Neo V3
    Arbeitsspeicher:
    4GB PC800
    Festplatte:
    400GB und 500GB
    Grafikkarte:
    G-force GTX 260
    Soundkarte:
    on board
    Monitor:
    19 TFT Gericom
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    DVD Brenner

    Standard

    was vielleicht auch noch ganz nützlich sein könnte ist wie viel hast du übertaktet vielleicht macht dein board oder cpu nicht so viel mit

  8. Fehlermeldung Overclocking failed und PC friert ein #7
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Hast du schon geschaut, ob dein Board das SPD von deinen Speichern nich korrekt ausliest und versucht, deine 667er auf 800 laufen zu lassen?

  9. Fehlermeldung Overclocking failed und PC friert ein #8
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Lächeln

    @ Ownly:
    An einer BIOS-Batterie für 2,50 EURO zu sparen ist hart...sehr hart...der Hersteller muss es echt nötig haben

    OK, hier macht es dann wohl die Masse...sind ja dann höhere Stückzahlen...aber leere BIOS-Batterien auf Mainboards...das wäre nen Skandal


Fehlermeldung Overclocking failed und PC friert ein

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

PC Meldung overclocking

fehlermeldung cmos overclocking failed

computer zeigt overclockt beim hochfahren

computer zeigt failed overclocking

asus p5b pc friert ein overclocking failed

neustart pc overclocking fehler?

pc friert ein overclocking failed

overclocking failed pc friert ein

fehlermeldung overclocking failed

ovclocking failed friert ein

overclocking failure zweiter start

fehlermeldung:overclocking failed

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.