FEstplatte wird nicht anerkannt!!

Diskutiere FEstplatte wird nicht anerkannt!! im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo erstmal, ich habe mir einen Compuer zusammen gebaut und habe das Problem, dass der Computer die Festplatte nicht erkennt bzw. findet. Die Festplatte ist ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 20
 
  1. FEstplatte wird nicht anerkannt!! #1
    Newbie Standardavatar

    Standard FEstplatte wird nicht anerkannt!!

    Hallo erstmal,
    ich habe mir einen Compuer zusammen gebaut und habe das Problem, dass der Computer die Festplatte nicht erkennt bzw. findet. Die Festplatte ist richtug angeschglossen und erhält auch Strom. Kann mir da einer sagen was ich machen muss.

    PS: MSI K8T Neo2
    Samsung SATA 160GB

  2. Standard

    Hallo alexkir,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. FEstplatte wird nicht anerkannt!! #2
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    hast du im bios die sata ports aktiviert steht im handbuch wie es geht!

  4. FEstplatte wird nicht anerkannt!! #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Nein hab ich nicht. Kannst du mir sagen wie das geht oder ist das zu aufwendig??

    Edit: HAb mir das Handbuch angeguckt aber nichts gefunden, oder steht das meist irgendwie versteckt iom letzten eck=??

  5. FEstplatte wird nicht anerkannt!! #4
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Ausrufezeichen

    @alexkir: Das MUSS im Handbuch stehen - und bestimmt nich in der hintersten Ecke!!! Evtl. gehts aber auch nich übers Bios, sondern über nen Jumper...

  6. FEstplatte wird nicht anerkannt!! #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich habe das HAndbuch schon mehrmals durchgeguckt und es steht nichts davon drin. Ist da zu kompliziert zu erkl'ren oder habt ihr einfach keine Lust :a04533:

  7. FEstplatte wird nicht anerkannt!! #6
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hi

    ich kenne zwar dein mobo nicht, aber hier nen screeni klick
    und hier der ganze test klick

  8. FEstplatte wird nicht anerkannt!! #7
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Böse

    @alexkir: Geh ins Bios, dort unter "Integrated Perphirals" und dort wiederum unter "Onboard PCI Controller" kannst Du IDE und SATA ein- und ausschalten!

    STEHT IM HANDBUCH!!! Habs mir nämlich extra zum Nachschauen gerade heruntergeladen und habs auch gleich gefunden! --> "Wer lesen kann ist klar im Vorteil!" *lol*

  9. FEstplatte wird nicht anerkannt!! #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    DANKE!! mal gucken ob ich es da finde, wenn nicht hoert ihr noma von mir

    STEHT IM HANDBUCH!!! Habs mir nämlich extra zum Nachschauen gerade heruntergeladen und habs auch gleich gefunden! --> "Wer lesen kann ist klar im Vorteil!" *lol*
    Jetzt im ernst, ich will euch doch nicht verarschen. ich hab nirgendwo im handbuch was gefunden, aber mein handbuch kam mir von anfang an ein bischen komisch vor. Der englisce und Franzoesische Teil ist drei mal so gross wie der deutsch, weiss nicht ob das da dran liegt, dass es nicht drin steht oder ich kann wirklich nicht lesen,


FEstplatte wird nicht anerkannt!!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.