Festplatte spinnt

Diskutiere Festplatte spinnt im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo ! Hoffentlich könnt ihr mir helfen. Ich versuche gerade eine 30 GB WD Festplatte wieder fit zu machen. Betriebssystem ist Windows 2000 und als ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Festplatte spinnt #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo !

    Hoffentlich könnt ihr mir helfen.
    Ich versuche gerade eine 30 GB WD Festplatte wieder fit zu machen. Betriebssystem ist Windows 2000 und als Tool benutze ich Partition Magic 8. Interessanterweise wird der Name der Festplatte beim booten mit mehrerern Ausrufezeichen ausgegeben. Außerdem zeigt Partition Magic eine Plattengröße von ca 680 GB an . Wär zwar schön....... aber naja. Partitionen kann ich keine Erzeugen, es werden verschiedene Fehlermeldungen angezeigt. Eine davon handelt von einer defekten Partitionstabelle.....

    Kann ich die Festplatte nicht irgendwie Low-Level formatieren ? Leider kann ich die verschiedene Tools nicht benutzen, da diese eine eigene Boot-Disk erfordern und ich kein Diskettenlaufwerk eingebaut habe.

    Hat jemand ne Idee was ich machen kann ??


    Gruß und Danke schonmal
    Impact99999

  2. Standard

    Hallo impact99999,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Festplatte spinnt #2
    Hardware - Experte Avatar von KairoCowboy

    Standard

    also auf den herstellerseiten findest du hundert pro ein tool zum low-level-formatieren,allerdinsg wirst du um ein floppy net herumkommen...
    ich habs ja gesagt,die diskette wird nie aussterben :)
    naja,ich höre in letzter zeit erstaunlich oft von problemen mit partition magic,davon würd ich lieber die finger lassen...

  4. Festplatte spinnt #3
    Forum Stammgast Avatar von BastiKiller27

    Mein System
    BastiKiller27's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+
    Mainboard:
    Asus A8N-Sli
    Arbeitsspeicher:
    2GB MDT PC-400
    Festplatte:
    2x 160GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Albatron 7800gt
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 172x
    Betriebssystem:
    Debian/Etch

    Standard

    Also ich zietiere mal einfach ist leichter für mich und wird dir bestimmt helfen mir jedenfalls hat das tool sehr gut geholfen denn ich bin auch stolzer besitzer einer WD platte :2


    Data Lifeguard™ Neue und verbesserte Datensicherung
    von Western Digital

    Wir bei Western Digital wissen, wie wichtig die Daten auf Ihren Festplatten sind, und haben uns deshalb den Schutz vor Datenverlusten zum obersten Gebot gemacht. Data Lifeguard, die exklusive Kombination aus Hardware-Funktionen und Software-Dienstprogrammen von Western Digital ist weiter verbessert worden, um unseren Kunden die bestmögliche Datensicherung zu bieten.

    Data Lifeguard verfügt über Festplatteneigenschaften, die proaktiv zum Schutz Ihrer Daten beitragen, indem sie Problembereiche auf der Festplatte erkennen, isolieren und reparieren, bevor es überhaupt zum Datenverlust kommen kann. Bei den Data Lifeguard Tools handelt es sich um Software-Dienstprogramme, die mit den integrierten Data Lifeguard-Funktionen interagieren und dadurch eine einfache und problemlose Installation und Verwaltung der Festplatte ermöglichen. Diese zwei Komponenten arbeiten zusammen, um höchste Datensicherung zu bieten.


    also das tool bekommst auf www.westerndigital.com

  5. Festplatte spinnt #4
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    was ist Low Level Formatieren ?

  6. Festplatte spinnt #5
    Forum Stammgast Avatar von Matusch

    Mein System
    Matusch's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4400+ Toledo@H²O
    Mainboard:
    Asus A8N Sli
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB MDT
    Festplatte:
    250 GB Hitachi S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800GT
    Monitor:
    17´TFT Iiyama
    Gehäuse:
    Avance B031
    Netzteil:
    Tagan easycon 430W
    3D Mark 2005:
    7519
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    LG 4163b

    Standard

    LOW Level ist sozusagen tiefgründiger und vernichtet ebdgültig alle Daten. Quasi der Auslieferungszustand. Nach einem normalen Format besteht nämlich immer noch die Möglichkeit, die Daten wieder zurückzuholen. Nach einem Low Level Format ist alles hin.....



    MFG Matusch

  7. Festplatte spinnt #6
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    Low Level format das hab ich schon immer gesucht, ich wusste irgendwie geht das nur wie ???? gibt es dafür ein speziellen DOS befehl ? hab win 2000 da ist es net so leicht mit dos zu formatieren! ´Gibt es villeicht ein Spezielles Prog damit die im Low Level Format formatieren kann ?
    wenn ich dann formatiert hat kann dann keiner mehr die Daten herstellen ?
    Ich hab mal gehört das man net so oft das Low Level Format benutzen soll,stimmt das?

  8. Festplatte spinnt #7
    Forum Stammgast Avatar von BastiKiller27

    Mein System
    BastiKiller27's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+
    Mainboard:
    Asus A8N-Sli
    Arbeitsspeicher:
    2GB MDT PC-400
    Festplatte:
    2x 160GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Albatron 7800gt
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 172x
    Betriebssystem:
    Debian/Etch

    Standard

    wie ich schon sagte mit dem tool Data Lifeguard kannst auch im low level formatieren aber das tool ist nur für WD platten
    zietiere:
    Diagnostics
    (dlgdiag.zip - 183 KB zip file)
    Mit der Option "Diagnostics" können Sie die Festplatte testen, die Ergebnisse des letzten Tests ausdrucken, die nach Ausführen des Befehls "Test Drive" gefundenen Fehler reparieren und eine Low-Level-Formatierung der Festplatte durchführen. Diese Option ersetzt "Wd_diag" und "Wd_clear", die für Low-Level-Formatierungsfähigkeiten und zum Durchsuchen der Fehlermeldungen ("Read Verify") eingesetzt wurden. "Diagnostics" ersetzt darüber hinaus "Wdat_ide.exe" bei Fehlersuche und -management. Hinweis: Für die folgenden älteren Modelle von WD Caviar®-Festplatten sollten Sie weiterhin Wdat_ide.exe verwenden: AC140, AC160, AC280, AC2120, AC2170, AC2200.

    http://www.westerndigital.com/translate/de...de/drives.shtml

  9. Festplatte spinnt #8
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    :5

    aber ich hab kein floppy !!!!!!!!!! !!!
    kann ich das irgendwie simulieren ? wie wärs mit ner ram-disk wie aus amiga-zeiten ? shit - muß ja bootfähig sein ?
    gibbet nich noch ne andere möglichkeit ?

    achja - norton disk doctor meint die partitionstabelle wäre defekt - dann behebe ich den fehler - und nachdem obligatorischem reboot ist alles wieder beim alten


Festplatte spinnt

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.