Festplatten nicht mehr vom Bios erkannt?!

Diskutiere Festplatten nicht mehr vom Bios erkannt?! im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi Leute, ich hab ein Problem mit meinem PC. Ja ich habe die Suchfunktion genutzt, kann aber keine richtien Sätze verfassen, deswegen hat das nicht ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 4 von 4
 
  1. Festplatten nicht mehr vom Bios erkannt?! #1
    Mitglied Standardavatar

    Mein System
    MoepHannes's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4400+ Brisbane @ 2300 Mhz
    Mainboard:
    MSI K9N Neo-F/V2
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Corsair PC2-800 CL4 KIT
    Festplatte:
    1*Samsung 160GB / 1* Samsung 250GB
    Grafikkarte:
    XfX 7800GT 256MB Extreme Gamer
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4 Soudblaster
    Monitor:
    CRT 21"
    Netzteil:
    Xilenece 480W
    Betriebssystem:
    XP Pro
    Laufwerke:
    1 Nec DVD-R

    Standard Festplatten nicht mehr vom Bios erkannt?!

    Hi Leute,

    ich hab ein Problem mit meinem PC.
    Ja ich habe die Suchfunktion genutzt, kann aber keine richtien Sätze verfassen, deswegen hat das nicht ganz funktioniert.

    Seit heute abend werden meine System- und Daten-Platte(es sind beide: Samsung SP2504C) nicht mehr vom Bios erkannt. Diese liefen ca ein halbes jahr einwandfrei in diesem System.

    Das Board (Asus M4A89GTD) erkennt die 3te Festplatte noch.
    Die noch erkannte Festplatte funktioniert auch auf den SATA Ports und mit den SATA Kabeln der beiden anderen die nicht erkannt werden.
    Die beiden Samsungs werden an einem anderen Rechner erkannt und funktionieren.

    Hat jemand nen Plan was da los sein könnte?

  2. Standard

    Hallo MoepHannes,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Festplatten nicht mehr vom Bios erkannt?! #2
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard

    Sersn,

    sollte das System übertaktet sein, so stell mal die Einstellung auf "default" zurück. Oder am Besten gleich einen Bios-Reset machen. Könnte sein das der Controller rumzickt.

    Ansonsten schon mal versucht die Platten an einem anderen Sata-Port im Rechner anzuschließen (kann ich deinem Text leider nicht zweifelsfrei entnehmen)?

    MfG - Frank

  4. Festplatten nicht mehr vom Bios erkannt?! #3
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    MoepHannes's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4400+ Brisbane @ 2300 Mhz
    Mainboard:
    MSI K9N Neo-F/V2
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Corsair PC2-800 CL4 KIT
    Festplatte:
    1*Samsung 160GB / 1* Samsung 250GB
    Grafikkarte:
    XfX 7800GT 256MB Extreme Gamer
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4 Soudblaster
    Monitor:
    CRT 21"
    Netzteil:
    Xilenece 480W
    Betriebssystem:
    XP Pro
    Laufwerke:
    1 Nec DVD-R

    Standard

    Ja ich habe die Platten an anderen SATA Ports probiert sowie mit anderen Kabeln, nichts ging. Auch habe ich die 3te noch laufende Platte an einem der Ports von den nicht funktionierenden getestet, das lief einwandfrei.


    CMOS reseten hatte dann temporär geholfen.
    Übertaktet ist nichts an diesem System, wäre dann auch hinfällig nach dem reset.

    Er hatte die Platten beide wieder erkannt und Windows konnte wie gewohnt booten.
    Das nächste was auftrat einen Tag später war eine Überhitzung der CPU, laut Kumpel(is eigentlich nich mein PC^^) schon beim ersten boot, also Kaltstart.
    Hat mich stutzig gemacht, dachte ich habe vielleicht CPU kühler verrückt oder WLP hat was abbekommen.
    PC lief aber einwandfrei als ich zu ihm kam (laut Everest keine hohen Temp.).
    Habe ihn dann neugestartet und den fehler "80° grenze blub...überschritten" gesehen.
    Also dann mal wieder PC aufgeschraubt, sah alles gut aus, alle lüfter gecheckt, ... PC wieder ans Netz angeschlossen.
    Fehler weg aber dafür hat er wieder mal die 2 bekannten Festplatten nicht erkannt.
    Super, nagut Graka ausgebaut(Batterie direkt drunter -.-), CMOS Reset, doch dieses mal bleibt das Problem bestehen!...

    Habe auch mal ne andere Batterie versucht, funktioniert genauso wenig.
    Da wird das Board wohl nen schuss haben wa,
    oder kann noch irgendwas so einen Fehler verursachen?

    Jemand eine Idee?

  5. Festplatten nicht mehr vom Bios erkannt?! #4
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard

    Sersn,

    das sieht dann wohl mal nach einem Boarddeffekt aus.
    Gibt es noch Garantie, dann einfach mal den Support kontaktieren und nach einem Austausch fragen.

    MfG - Frank


Festplatten nicht mehr vom Bios erkannt?!

Ähnliche Themen zu Festplatten nicht mehr vom Bios erkannt?!


  1. Festplatte nicht mehr erkannt!!!: Hallo, habe mir vor ca. 3 monaten eine Seagate - Barracuda 7200.12 - Festplatte - 500 GB gekauft und lief in der zeit tadellos. gestern abend hatte sich mein...



  2. XP - Neuinstallation - Festplatten nicht erkannt: Hallo! Ich habe ein großes Problem. Mein PC läuft jetzt ca. 2 Jahre relativ stabil, zum Pc: Intel Pentium D 2 gb Ram Geforce 7900 GTO ... Seit ein paar Monaten ist...



  3. Festplatte nicht mehr erkannt: Vorweg info zu meinem sys: asrock 880 dual und eine 160gb festplatte IDE mein problem: meine festplatte, die einzige, wird nicht mehr beim hochfahren erkannt. nicht mal...



  4. USB Festplatte wird nicht mehr von xp erkannt: Hallo, meine USB Festplatte (Trekstor) wird nicht mehr von xp erkannt, auch mein Notebook (XP) kann sie nicht finden. Ich habe aber noch eine Windows ME Partition, dort...



  5. Festplatte wird nicht erkannt, kann PC nicht mehr booten: Hallo Leute, ein Bekannter hat sich in seinen PC ein neues Board K8 GA-K8U mit einem AMD Sempron 3400 Prozessor einbauen lassen. Dabei wurde auch seine Festplatte warum auch...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

festplatte wird im bios nicht mehr erkannt

festplatte nicht mehr im bios

nach bios reset festplatte nicht erkannt

samsung festplatte nach restore nicht mehr erkannt
festplatte nicht mehr im bios erkannt
festplatte nach bios reset verschwunden
festplatte nicht vom bios erkannt
laufwerke wird nicht angezeigt bios resetten
bios reset keine festplatte gefunden
nach bios reset festplatte
nach bios reset keine festplatte erkannt
cmos reset festplatte
festplatte wird nicht mehr erkannt bios
pc festplatte ist nicht mehr im bios
meine samsung sp2504c wird nicht mehr erkannt
festplatten werden vom bios nicht mehr erkannt
nach bios reset festplatte nicht mehr erkannt
samsung festplatte wird nicht mehr im bios erkannt

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.