-FestplattenEinbau-

Diskutiere -FestplattenEinbau- im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; ...Hallo ich hab mal wieder eine frage....st es egal wie man Festplatten betreibt? also ich meine Horizontal oder Vertikal??? kann ich sie legen oder stehend ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 14
 
  1. -FestplattenEinbau- #1
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    ...Hallo

    ich hab mal wieder eine frage....st es egal wie man Festplatten betreibt? also ich meine Horizontal oder Vertikal???
    kann ich sie legen oder stehend betrieben???

    ist das Möglich? oder geht sie dann schneller kaputt?

    gruß

  2. Standard

    Hallo -dOm-,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -FestplattenEinbau- #2
    Mouse - Schieber Avatar von Yetie

    Standard

    immer liegend !!!

  4. -FestplattenEinbau- #3
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von -dOm-

    Standard

    ..@ yetie gehn sie sonst kaputt? macht was wenns die nur ein bisschen schräg liegen??

  5. -FestplattenEinbau- #4
    Mouse - Schieber Avatar von Yetie

    Standard

    naja also man sagt immer die platten sollen liegen nicht ode schräg oder auf dem kopf oder oder oder..... Bau einfach die Platte ein und gut is. ^^ Die Lese/Schreibköpfe sind auch noch so ne Sache, wenn die Platte auf dem Kopf/Seite/Schräg oder so liegt. Immer liegend einbauen.

  6. -FestplattenEinbau- #5
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    ja, ich bin auch lieber für die liegende variante...

    obwohl auf LANs kommt es schonmal vor, das leute ihre Platten einfach so lose aus dem gehäuse hängen lassen... versteh ich net... so ein schwachsinn... :8

  7. -FestplattenEinbau- #6
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Hochkant, also um 90° längs gedreht, geht auch!
    Was man allerdings tunlichst vermeiden sollte, ist der Betrieb 'kopfüber', dass mag die Mechanik garnicht!

  8. -FestplattenEinbau- #7
    Mouse - Schieber Avatar von Yetie

    Standard

    naja es gibt immer Freaks. Ich war auch mal so einer. ich hatte ne 20 GB pLatte und hab diese immer ausgebaut mund stehend/liegend/auf dem Kopf usw bei anderen Leuten wieder eingebaut. Bis zum Tag X. Naja an dem Tag X ist dann meine Platte zu schrott gegangen. Ich hab sie dann mal aufgeschraubt und mal nachgeschaut. naja die Lese/Schreibköpfe sind so locker gewesen das sie auf die Scheiben ruscthen und diese dann verkratzen. Keine Schöne Geschichte. Seitdem baue ich die Platten immer liegend ein

  9. -FestplattenEinbau- #8
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von -dOm-

    Standard

    ..hier sind wohl mehr für die liegende Variante, dann werd ich auch nichts ändern....Danke @ all


-FestplattenEinbau-

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

festplatteneinbau stehend

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.