Firewire vs USB 2.0

Diskutiere Firewire vs USB 2.0 im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hi, was eignet sich denn effektiv besser um eine festplatte extern anzuschliesen Firewire oder USB 2.0, und warum? auf was muss ich achten, welche daten ...



 
  1. Firewire vs USB 2.0 #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Firewire vs USB 2.0

    hi,

    was eignet sich denn effektiv besser um eine festplatte extern anzuschliesen Firewire oder USB 2.0, und warum?
    auf was muss ich achten, welche daten sind relevant?

    dankeschön

  2. Standard

    Hallo phenox,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Firewire vs USB 2.0 #2
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    auch wenn firewire ne höheren datendurchsatz hat .. würde ich zu usb 2.0 greifen weil es einfach weiter verbreitet ist wenn du die platte zu irgendwem mit nemen willst ... externe gehäuse mit firewire sind auch ein stück teuer als gehäuse nur mit usb 2.0 wenn du das geld hast kauf dir gleich eins mit firewire .. den unterschied würdst du aber eh kaum merken ob firewire oder usb 2.0

  4. Firewire vs USB 2.0 #3
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    auch wenn firewire ne höheren datendurchsatz hat .. würde ich zu usb 2.0 greifen weil es einfach weiter verbreitet ist wenn du die platte zu irgendwem mit nemen willst
    Seh ich genauso. Geschwindigkeitsmäßig wirst du erst zwischen USB2.0 und Firewire 800 einen Unterschied feststellen. Das ist aber an PCs kaum vorhanden und wird noch nicht einmal richtig unterstützt. Nur Mac-User profitieren davon!

  5. Firewire vs USB 2.0 #4
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Ich würde, wenn Firewire vorhanden ist, auch Firewire nehmen (die meisten Platten mit FW-Anschluss haben auch USB2.0-Anschluss zwecks Kompatibilität). Firewire ist nunmal (habe ich in dem Thread mit der externen MP3-Platte erwähnt) für schnelle Datenübertragung ausgelegt, ist echtzeitfähig (wichtig für Videoübertragung) und liefert auch eine konstante Datenrate. USB kann hingegen keine konstante Datenrate bringen, weil es eben dafür nicht ausgelegt ist. Treibermäßig ist Firewire auch besser, FW gab es auch schon, als USB gerade mal in Planung war...


Firewire vs USB 2.0

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.