Flimmern mit 19" TFT

Diskutiere Flimmern mit 19" TFT im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; also das mit den Hz zahlen verändern hat nix gebracht, daher habe ich mal dierekt ne meil zu hanns.g geschickt und die haben auch sofort ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 12 von 12
 
  1. Flimmern mit 19" TFT #9
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    FirstSergeant's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 965 (4x 3,4 GHz)
    Mainboard:
    Gigabyte 880GM-UD2H
    Arbeitsspeicher:
    2x 4 Gb Corsair PC3-10700 (667 MHz)
    Festplatte:
    Western Digital WD800JD (80 GB); Seagate ST500DM002-1BD142 (500 GB)
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 8600 GT
    Monitor:
    Hanns.G HX191D 19"
    Gehäuse:
    Cooltek K2 Rev. C
    Netzteil:
    XFX Core Edition PRO 550W
    Betriebssystem:
    Windoof 7, 64 Bit
    Laufwerke:
    ASUS DRW-24B3ST (DVD-Brenner)

    Standard

    also das mit den Hz zahlen verändern hat nix gebracht, daher habe ich mal dierekt ne meil zu hanns.g geschickt und die haben auch sofort geantwortet und gesagt "Scheint ein defekt zu sein, wir müssten tauschen." (zwar ein komisches deutsch find ich aber naja...^^)

    und dann mal sehen wie es mit einem neuen aussieht

  2. Standard

    Hallo FirstSergeant,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flimmern mit 19" TFT #10
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    FirstSergeant's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 965 (4x 3,4 GHz)
    Mainboard:
    Gigabyte 880GM-UD2H
    Arbeitsspeicher:
    2x 4 Gb Corsair PC3-10700 (667 MHz)
    Festplatte:
    Western Digital WD800JD (80 GB); Seagate ST500DM002-1BD142 (500 GB)
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 8600 GT
    Monitor:
    Hanns.G HX191D 19"
    Gehäuse:
    Cooltek K2 Rev. C
    Netzteil:
    XFX Core Edition PRO 550W
    Betriebssystem:
    Windoof 7, 64 Bit
    Laufwerke:
    ASUS DRW-24B3ST (DVD-Brenner)

    Standard

    hi,
    sry für doppelpost, aber ich muss euch mal die neusten ergebnisse berichten.

    ich habe doch nicht einen neuen tft schicken lassen, weil
    ich heute ein DVI kabel bekommen habe. hab natürlich sofort angeschlossen und siehe da kein flackern flimmern mehr! also ich möchte sagen es ist jetz zu 100% weg.
    und die farben sind jetz wieder voll in ordnung, da durch die kombination von grafikkarte mit dvi anschluss, ein dvi adapter und vga kabel die farben etwas anders aussahen als normal.

    und ich kann noch einen weiteren unterschied erkennen und zwar ist das bild jetz gestochen scharf.
    an alle die noch ein vga kabel verwenden und ein dvi anschluss haben: holt euch ein dvi kabel es bringt wirklich was!


    und danke für eure ratschläge!

  4. Flimmern mit 19" TFT #11
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    vielleicht ist bei dir auch der DA Wandler im eimer oder kabel schrott...

  5. Flimmern mit 19" TFT #12
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    FirstSergeant's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 965 (4x 3,4 GHz)
    Mainboard:
    Gigabyte 880GM-UD2H
    Arbeitsspeicher:
    2x 4 Gb Corsair PC3-10700 (667 MHz)
    Festplatte:
    Western Digital WD800JD (80 GB); Seagate ST500DM002-1BD142 (500 GB)
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 8600 GT
    Monitor:
    Hanns.G HX191D 19"
    Gehäuse:
    Cooltek K2 Rev. C
    Netzteil:
    XFX Core Edition PRO 550W
    Betriebssystem:
    Windoof 7, 64 Bit
    Laufwerke:
    ASUS DRW-24B3ST (DVD-Brenner)

    Standard

    ja das wäre möglich, wobei aber das kabel neu ist, das ist das, was zum TFT mitgeliefert wurde...
    dann haben die wohl ma wieder schlampig gearbeitet


Flimmern mit 19" TFT

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

hanns farben flimmern

hanns g kontrast flackern

tft flimmert bei dunklen farben

tft flimmern bei grauen

tft dunkle stellen flimmern

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.