Frage zum be quiet 400w Blackline NT

Diskutiere Frage zum be quiet 400w Blackline NT im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; also ich hatte auch ein be quiet netzteil ich kann nur von abraten, denn die Nt sind nur teuer... habe mir eins für die hälfte ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 25
 
  1. Frage zum be quiet 400w Blackline NT #17
    Senior Mitglied Avatar von Starfighter2020

    Mein System
    Starfighter2020's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium SU 4100
    Mainboard:
    Acer
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR 3
    Festplatte:
    500 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD 4330 Mobile
    Soundkarte:
    On Board (5.1)
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913N
    Gehäuse:
    Laptop ^^
    Netzteil:
    BE Quiet! Dark Power Pro
    3D Mark 2005:
    kA
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    DVD Laufwerk
    Sonstiges:
    ...

    Standard

    also ich hatte auch ein be quiet netzteil ich kann nur von
    abraten, denn die Nt sind nur teuer... habe mir eins für die
    hälfte gehohlt und das läuft doppelt so gut!

  2. Standard

    Hallo JJSoft,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Frage zum be quiet 400w Blackline NT #18
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Reden

    Haste also die Spannungsstabilität bei mehreren Stunden Volllast mitgeloggt und so festgestellt, dass Dein "Für-die Hälfte-NT" besser "läuft"?!?
    Und das Ganze mehrfach im Laufe von mind. zwei Jahren?!?
    Und die jeweiligen Wirkunggrade errechnet bei unterschiedlichen Lastzuständen?!?
    Und dann verglichen?!?

    -->> Wenn nich:

  4. Frage zum be quiet 400w Blackline NT #19
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    habe mir eins für die
    hälfte gehohlt und das läuft doppelt so gut!
    Oh man.....

  5. Frage zum be quiet 400w Blackline NT #20
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Zitat Zitat von JJSoft
    Ich werd das nochmal alles testen und warscheinlich ne mail an bq schreiben.
    ich würde die auch anmailen oder besser noch anrufen, Be Quiet! hat ja auch einen 1 jährigen vor-ort-austauschservice

  6. Frage zum be quiet 400w Blackline NT #21
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von JJSoft

    Mein System
    JJSoft's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+ Venice
    Mainboard:
    ASRock eSata 2 Sli
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB MDT PC400 Cl 2.5
    Festplatte:
    Seagate Barracuda 160GB, Western Digital 40GB
    Grafikkarte:
    Gigabyte 7900GT
    Soundkarte:
    5.1 Terratec Aureon
    Monitor:
    17" LCD von Acer
    Gehäuse:
    Techsolo TC-70 Schwarz
    Netzteil:
    400W BeQuiet Blackline
    3D Mark 2005:
    n paar
    Betriebssystem:
    Windows XP Professionell
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG, DVD-Laufwer Afree

    Standard

    Selbst bei 2 Stunden Dauerbetrieb fangen sie nicht an. Doch dann hab ich aus gemacht und nach 10min. wieder an. Und sie drehen sich aufeinmal! Zwar sehr langsam aber immerhin!! Gibt es denn ne Möglichkeit jetzt noch ne bessere Kühlleistung mit den Gehäuselüftern zu erzielen?

  7. Frage zum be quiet 400w Blackline NT #22
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    nur wenn du sie ungeregelt @12 volt direkt ans NT anschließt, also nicht an den geregelten anschlüssen
    mir wäre ne manuelle lüftersteuerung eh lieber.. dann kann man sie je nach bedarf selber regeln

  8. Frage zum be quiet 400w Blackline NT #23
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von JJSoft

    Mein System
    JJSoft's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+ Venice
    Mainboard:
    ASRock eSata 2 Sli
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB MDT PC400 Cl 2.5
    Festplatte:
    Seagate Barracuda 160GB, Western Digital 40GB
    Grafikkarte:
    Gigabyte 7900GT
    Soundkarte:
    5.1 Terratec Aureon
    Monitor:
    17" LCD von Acer
    Gehäuse:
    Techsolo TC-70 Schwarz
    Netzteil:
    400W BeQuiet Blackline
    3D Mark 2005:
    n paar
    Betriebssystem:
    Windows XP Professionell
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG, DVD-Laufwer Afree

    Standard

    aso schade. Dann kann meine LED nich rein. Naja werd mal sehen. Wie kann man denn bestimmen welche 12V denn an den gehäuselüftern dran sind?

  9. Frage zum be quiet 400w Blackline NT #24
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    wenn du die lüfter ganz normal ans nt oder ans mobo steckst laufen sie ja @12 volt
    ist die standard-spannung für lüfter, alles ander ist dann runtergeregelt


Frage zum be quiet 400w Blackline NT

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

be quiet 400w blackline

be quiet ohne karton bq su7
bq su7- 400w

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.