Fragen zu Raid und IDE Controllern

Diskutiere Fragen zu Raid und IDE Controllern im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, ich möchte drei bis vier Festplatten und zwei optische Laufwerke in meinem PC verwenden, daher reichen meine Onboard-IDE-Controller nicht aus. Ich habe noch einen ...



 
  1. Fragen zu Raid und IDE Controllern #1

    Standard

    Hi,

    ich möchte drei bis vier Festplatten und zwei optische Laufwerke in meinem PC verwenden, daher reichen meine Onboard-IDE-Controller nicht aus. Ich habe noch einen Promise fast track 100 lite controller onboard und zwei Raidcontroller als PCI Steckkarten rumliegen (Promise Fast Track 100 und einen von St-Lab mit Silicon Image Sil0680 ATA/133 IDE Chip). Ich möchte keine Raid Funktionen verwenden (Raid0 zu unsicher, Raid1 zu teuer), sondern nur eine IDE-Controller Funktion.

    Da mein Onboard-Raid eine Lite-Version ist kann er das aber nicht :cf. In einem anderen Forum wurde mir daher empfohlen den Lite-Controller mit einem "FULL-RAID-BIOS" zu flashen. Leider habe ich keine Ahnung wie das geht, bzw. wo ich so ein "FULL-RAID-BIOS" für mein Board (845 Pro2/-R MS-6528 v1.0) herbekomme :dc . Mein Silicon Image Controller hingegen kann das, bei dem Promise-PCI-Controllerhabe ich es noch nicht versucht. Wenn ich das Onboardteil nicht zum laufen kriege muß ich es wohl oder übel abschalten und zur PCI-Karte greifen.

    Es würde mich daher interessieren, wie das mit Geschwindigkeit aussieht, ist die Datenübertragung an allen Controllern gleich schnell oder sind die PCI-Karten langsamer? Gibt es vielleicht sogar bei den Onboard-Controllern Geschwindigkeitsunterschiede zwischen Raid und IDE? Sind meine beiden PCI-Controller gleich schnell und gleich gut, wenn nein welches ist der Bessere? Es geht mir hierbei nicht um irgendwelche syntetischen Benchmarks, sondern nur um spürbare Leistungsunterschiede, da ich vorhabe auf meine erste Festplatte am Onboard-IDE-Controller W2k zu installieren und dann der besseren Performance wegen die Auslagerungsdatei auf die zweite Festplatte am Raidcontroller und die Anwendungen auf die Dritte am Raid-Controller zu verlegen. Oder bringt das alles gar nix?

    Bin für alle Tips und Antworten dankbar :cb

    Gruss
    Brain

  2. Standard

    Hallo Brainstormer,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fragen zu Raid und IDE Controllern #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Moin...

    Bin ziemlich müde.. daher die Kurzform *g*

    Also die Controller tun sich nicht viel, dem Promise muss man unter Umständen mit einem Performance Patch nachhelfen.. aber im Prinzip haben die fast gleiche Leistungswerte...keine spürbaren Unterschiede !

    Das HackedBios um deinen Controller zu einem FullRaid umzuflashen müsstest du auf www.lumberjacker.de finden... wird wie ein ganz normales Bios geflasht. Da das ROM des onboard im eigentlichen Bios implementiert ist...

    So jetzt geh ich an der Matratze horchen.. hoffe das hat noch weiter geholfen :cx

  4. Fragen zu Raid und IDE Controllern #3
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Wie AMD schrieb kannst du bei Lumberjacker ein entsprechendes BIOS für den Promise Onboardcontroller saugen. ACHTUNG: Du musst dir auch den entsprechenden Treiber von da downloaden!!!!

    Allerdings frage ich mich wozu, wenn du ohnehin UDMA fahren willst. So wie ich das sehen mußt du, wahrscheinlich per Jumper aus dem Raidcontroller einen UDMAcontroller machen. Dann kannst du beide Raidkanäle als normale UDMA/IDE anschlüße verwenden. Ich schreibe wahrscheinlich da ich dein Board nicht kenne. Bei meinem ASUS A7V 266 E mit dem gleichen Onboardcontroller war es zumindest so. 2 x normale IDE Anschlüße (1 u. 2), dazu der Promisecontroller entwender als Raid oder aber auch als IDE-Schnittstele gejumpert dann eben als IDE 2 u. 4!

    Für weiter Anschlüße dann eben einen PCI Raidcontroller den du ebenfalls als IDE Controller einstellen kannst. Zumindest bei meinem Promise Fast Trak 100 TX 4 ist das so!

    Aber weiviele Platten willst du den da reinhängen? Du weißt schon das du an einem Port mehrer Platten ranhängen kannst!?

    Gruß Michl :)


Fragen zu Raid und IDE Controllern

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

promise fast track optisches laufwerk

dc-133 raid bios abschalten

fasttrack100lite

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.