Freezes bei 3d-Spielen

Diskutiere Freezes bei 3d-Spielen im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Aktueller Stand: Ich habe jetzt die Soundkarte ausgebaut, dafür benutze ich die OnBoard soundkarte! Ausserdem hab ich ein neues Netzteil (350 statt 250 Watt) eingebaut. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 28
 
  1. Freezes bei 3d-Spielen #17
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Aktueller Stand:

    Ich habe jetzt die Soundkarte ausgebaut, dafür benutze ich die OnBoard soundkarte!

    Ausserdem hab ich ein neues Netzteil (350 statt 250 Watt) eingebaut.

    Naja, hat aber nix geholfen!


    Nochmal eine Grundlegende Frage:
    Kann es sein dass entweder Mainboard oder Speicher so kaputt sind dass sie bei normalem Betrieb laufen, aber bei 3D-Spielen ihren Geist aufgeben?

  2. Standard

    Hallo BAS-T,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Freezes bei 3d-Spielen #18
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Mach doch mal nen Speichertest..., am Mainboard kann es näatürlich auch liegen, aber man weiß es nicht genau, Insallier doch noch mal die Betriebssyteme neu...


    :8

  4. Freezes bei 3d-Spielen #19
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    Hi!

    @ BAS-T:
    Falls du es noch nicht probiert hast, versuch mal immer nur eins deiner beiden Speichermodule zur Zeit. Probier mal alle Speicherbänke aus, ob sich dann was ändert!

    Mfg, Styler

  5. Freezes bei 3d-Spielen #20
    GOI
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zur CPU-Belastung kannst Du neben Spielen und Benchmarks auch hervorragen die Tecchannel-Seti-Suite benutzen, ich kenne keine Software, die die CPU so zuverlässig, aber in der normalen Benutzung unmerklich auf 100% hält.
    Zeitgleich solltest Du die Temperatur in einem Monitorig-Programm überwachen. Stürzt der Rechner dabei nicht ab liegt es wohl nicht an der CPU-Temperatur.

    GOI

  6. Freezes bei 3d-Spielen #21
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Probier mal das Diskettenlaufwerk abzuhängen, das war bei mir der Grund für die freezes, frag mich aber nicht warum.

    Chris



    Last edited by gokpog at 22. Jun 2002, 14:05

  7. Freezes bei 3d-Spielen #22
    Burny
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo Leutz. Bei Freezes in 3d Spielen würde ich erstmal die Spannungsversorgung checken.Auch 350 Watt könnten für ein solches System zu knapp sein, wenn es denn ein grottenschlechtes Linkworld oder Codegen NT handelt, mit denen es öfters Probleme gab.

    Auch wüde ich alles unnötige mal testweise rausschmeissen, und die Grafikkarte ausbauen und bei der GraKa die AGP - Kontakte reinigen.

    Was da manchmal an schwarzen Dreck runtergeht ist manchmal echt verwunderlich. Dasselbe bei fast allen Karten und beim Speicher machen.

    Weil Dreck auf den Kontakten erhöht den Übergangswiederstand und die Stromversorgung ist nicht mehr sichergestellt.

    Dann Betriebssystem neumachen und im Loop 3dmark drüberlaufen lassen.

    Dabei CPU Temp und Spannungen mit einem Monitoring Tool überwachen.

    Wenn das nichts bringt, würde ich, wenn möglich die I/O Voltage ein bisschen erhöhen,

    Naja ist zwar aufwendig, aber dann weisst Du wirklich was los ist.

  8. Freezes bei 3d-Spielen #23
    Stone
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hast Du schon mal mit offenem Gehäuse gespielt?
    Sollte es ein Wärmeproblem sein ( sieht fast so aus) könntest Du es damit auf einfache Weise prüfen, evtl. noch mit einem Ventilator zusätzlich Luft in den Kasten blasen. Sollten die Spiele dann laufen hast Du das Problem gefunden und musst dann durch zb. Einbau von Zusatzlüftern beheben. Außerdem solltest Du im Bios die Überwachungen von Temperatur sowie der Stromversorgungen einschalten. Ich hatte mal das Problem, daß das Netzteil bei 3D-Spielen auf der 3,3V Schiene einbrach und die Graka dann nicht mehr genug Strom bekam

  9. Freezes bei 3d-Spielen #24
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    So etwas mit dem Ventilator hatte ich auch schon einaml gemacht, da hat mein alter Rechner reichtig pervers gepfiffen, keine Ahnung woher das kam, alles wurde langsamer das ging 5 min. so, dann hat es wieder aufgehört, nach einer Stunde ging es wieder los, also Bau dir noch 1-2 Lüfter mehr ein, hab ich auch gemacht..., dannach hat es aufgehört
    :3


Freezes bei 3d-Spielen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.