GEFORCE MX 440 stürzt ab.

Diskutiere GEFORCE MX 440 stürzt ab. im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi Leute, erst schonmal Danke konnt mich leider nicht früher melden, hatte Spätschicht. Also, Mein System: AMD Athlon XP1800+ (Palomino) AS Rock K7VT2 (mit neuestem ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 19
 
  1. GEFORCE MX 440 stürzt ab. #9
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi Leute, erst schonmal Danke konnt mich leider nicht früher melden, hatte Spätschicht. Also, Mein System:

    AMD Athlon XP1800+ (Palomino)
    AS Rock K7VT2 (mit neuestem Bios V.: 1.30)
    Western Digital Hdd 80 GB (7200 rpm)
    512 MB DDR (PC 2100 / Orginal Infineon)
    Lite On DVD
    Artec CD/RW
    Arctic Copper Silent TC (CPU Kühler) - CPU Temp ca. 40-45°C laut Sisoft Sandra, oder mal mit nem anderen Prog testen?? Wenn ja WELCHES ??
    400 W Netzgerät

    OS.: Win XP Professional (Habs mit Win98 und Win2000 auch schon probiert, der selbe Scheiss)

    Alle Treiber sind aktuell (AGP , Grafik, Sound, usw), war das erste was ich probiert habe.

    Hab momentan das Spiel METAL GEAR SOLID 2 installiert ( GEILLLL), und hatte das Problem auch mit Mafia.

    Das komische ist auch das der Fehler nicht immer auftritt sondern manchmal sofort und ein anderes Mal läuft das Ding 2 Stunden oder so durch.
    Nur das Spiel schmiert ab nicht der ganze PC, d.h. ich bin auf einmal wieder im Windows. Der PC läuft sonst wie ne Eins

    Zusätzlichen Gehäuselüfter will Ich heute holen, welchen könnt ihr empfehlen,
    Verhältnis Kühlleistung zu Lärm muss stimmen da mein Compi im Wohnzimmer steht.



    Cu

    Level2002

  2. Standard

    Hallo Level2002,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. GEFORCE MX 440 stürzt ab. #10
    Senior Mitglied Avatar von Garfield

    Standard

    ..Moin !

    ...die CPU Temp zieht eigentlich gut aus, von daher würd ich keine Prob´s erwarten, du könntest natürlich die Werte von Sandra mit dem Proggie MBM 5 gegenchecken!

    ...die Frage, ob die GraKa Aktiv oder Passiv gekühlt ist, hast du leider noch nicht beantwortet, deswegen zur Sicherheit ( falls passiv) mal nen kleinen Lüfter zum testen davor basteln :bj

    ..desweiteren kannst du mal versuchsweise die Speichertimings immer Bios auf SAFE oda ähnlich setzen.

    ..dann noch eine Frage:
    ..WELCHES Netzteil, und wieviel "Kombinierte Leistung" hat es?
    ... ausserdem bitte die AMP´s auf den Einzelnden Spannungsschienen angeben.

    ...alternativ auch nochmal im Bios nachsehen, ob Fastwrite und Sidebandadressing an sind, wenn ja: AUS!


    ...soo, das war´s erstma. :9



    ..mfg, Garfield


    P.S.: Papstlüfter kann ich "wärmstens" empfehlen, nicht ganz billig, aber LEISE und GUT ! :bj

  4. GEFORCE MX 440 stürzt ab. #11
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi, auf der Grafikkarte ist ein Aktiv Kühler.

    Kann ich die Werte vom Netzgerät irgendwo Softwaremässig auslesen oder muss ich die Werte vom Teil ablesen, ist ein Standart Netzgerät (war im Gehäuse) mit 400W, hab damals aber auf die hohe Leistung geachtet. Man weis ja nie was kommt.
    Hab gerade nochmal mit Sisoft kontrolliert, CPU 37,8 °C

  5. GEFORCE MX 440 stürzt ab. #12
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Ja di emx 440 is ein edx 8.1 kompatible graka aber mehr nich eine gf 3 und ein egf 4 ti sind dx 8 Karten Karten, Kompatible das ein Unterschied die MX Karten sind die alten gf 2gts, nur etwas getunet mehr is das nich und das waren dx 7 Karten.

  6. GEFORCE MX 440 stürzt ab. #13
    Senior Mitglied Avatar von Garfield

    Standard

    ..nee, ne Software zum auslesen ist mir nicht bekannt, das musst du schon "abschreiben".

    ..welchen Treiber ( Version) für die GraKa hast du installiert ?


    ..installiere dir bitte den MBM 5 und lass die Spannungswerte "mitschreiben", vielleicht ergibt sich dadurch noch ein Anhaltspunkt.



    ..mfg, Garfield

  7. GEFORCE MX 440 stürzt ab. #14
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    GraKa Treiber 43.45

    Zu den Spannungswerten.:

    Core0 = 1,76V
    Core1 = 0V
    +3,3V = 3,26V
    +5V = 4,84V
    +12V = 11,86V
    -12V = 0,97V
    -5V = 1,99V

    Angaben auf Dem Netzgerät:
    Typ: Leadmen LP6100D (400W)

    +3,3V = 28A
    +5V = 30A
    +12V = 25A
    -5V = 0,3A
    -12V = 0,8A
    +5Vsb = 2,0A


    Danke

  8. GEFORCE MX 440 stürzt ab. #15
    Senior Mitglied Avatar von Garfield

    Standard

    ..hmm,

    ..yoo, sieht eigentlich gut aus, solange die Spannungen unter Last nicht stark schwanken (deswegen mein Hinweis auf MBM5)
    ... bliebe nur noch mal die Bioseinstellungen zu checken, die ich vorgeschlagen habe.

    ...wie siehts eigentlich aus, wenn du das Gehäuse OFFEN lässt?, kommen dann die Abstürze auch ?

    ...und wie Kaktus the Second schon gefragt hat:
    Sind auch neueste Mobo Treiber drauf ?? <----

    ..alternativ könntest du auch noch mal den letzten Treiber der 30er Serie testen ( bei nVidia weiss man nie )


    ..mfg, Garfield

  9. GEFORCE MX 440 stürzt ab. #16
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Naja, besten Dank schonmal, MoBo Treiber hab ich noch nich neu, mach ich gleich mal. Wo find ich die Einstellungen Im Bios ?

    Ist ein AMI Bios drauf.


GEFORCE MX 440 stürzt ab.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.