GPU durchgebrannt?

Diskutiere GPU durchgebrannt? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, hat es die GPU meiner 9800 Pro durchgehauen? Folgendes Problem: Ich hab gestern mal wieder ein bisschen Battlefield Vietnam gezockt als der Bildschirm auf ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 34
 
  1. GPU durchgebrannt? #1
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Böse GPU durchgebrannt?

    Hi,
    hat es die GPU meiner 9800 Pro durchgehauen?
    Folgendes Problem:
    Ich hab gestern mal wieder ein bisschen Battlefield Vietnam gezockt als
    der Bildschirm auf einmal schwarz wurde. Der Monitor ziegt an, das kein Signal bei ihm ankommt. Hab den Rechner ausgemacht und bin auf Fehlersuche gegangen. Clear CMOS gemacht ==> kein Erfolg. Hab nen anderen Monitor angeschlossen, der leider auch schwarz blieb.
    Blieb nur noch die Grafikkarte übrig. Hab den VGA-Silencer Rev. 3 (wodurch die Garantie ja zerfällt) drauf gehabt und den mal abgeschraubt. Wärmeleitpaste entfernt und die GPU betrachtet. Die sah noch ganz normal aus.
    Auf den VGA-Silencer hat sich leicht das ATi-Zeichen eingebrannt (sieht man nur bei genauerem betrachten).
    Meint ihr, ich krieg die trotzdem noch als Garantiefall durch oder schrauben die auch den originalen Lüfter ab, um nachzuschauen, ob ich nen anderen Lüfte drauf hatte?

    Hier noch meine Grafikkarte:
    http://shop.norskit.de/shop/pi/10743.htm

  2. Standard

    Hallo Sceals,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. GPU durchgebrannt? #2
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Also zuerst bau mal ne andere Graka ein und es kann auch der Cpu sein etc teste einfach alles durch und, bau son sden org kühler auf die graka rauf mit der gleichen wp etc dann tauschen die dir die auch wieder um sollte abe rnicht sichtbar sein das der mal ab war gg es geht wirklich g.

    Hattest sie übertaktet??

    PS guck ma in meinen thread unter grafikkarten ti 44 für 13,40€ die war auch defekt abe rhtte nur pixelfehler aber nich dauerhaft kühler prob.

    PPS lief der silencer oder is der fan hin?? Und lief sie mit dem schon länger? Oder erst 10 minuten?

  4. GPU durchgebrannt? #3
    Volles Mitglied Avatar von Black_Sheep

    Standard

    hallo,

    ich glaube nicht das deine graka defekt ist, das klingt eher nach mainboard oder CPU, hast du eine möglichkeit deine graka in einem anderen pc zutesten ?

    dann siehste ja ob der angeht und weisst schonmal ob die graka heile ist, danach kannst du das problem dann immer weiter einkreisen.


    gruss black

  5. GPU durchgebrannt? #4
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Hi,
    den original-kühler hab ich schon drauf gebastelt (hoffentlich sauber genug).
    Ich hatte die Grafikkarte mal kurz auf 400/xxx (weiß den Wert jetzt nicht mehr, 370 glaub ich wars) zum Benchen hochgetaktet. Danach wieder auf orig.-takt zurückgestellt.
    Den VGA-Silencer hatte ich ca. 2 Wochen drauf. Hatte den auch auf High gestellt. Mir ist aber aufgefallen, dass beim zocken nach 10 Minuten das Spiel unterbrochen wurde. Ich denk mal, das die Grafikkarte zu heiß geworden ist (teilweise 60°C).
    Also du meinst, ich soll die einschicken und hoffen, dass ich die ersetzt bekomme?

    @Black_Sheep
    Der Freund meiner kleinen Schwester hat das gleiche Mainboard wie ich.
    Dem werde ich die Grafikkarte heute Abend in die Hand drücken.

    MfG

  6. GPU durchgebrannt? #5
    Volles Mitglied Avatar von Black_Sheep

    Standard

    Zitat Zitat von Ginello
    Hi,
    den original-kühler hab ich schon drauf gebastelt (hoffentlich sauber genug).
    Ich hatte die Grafikkarte mal kurz auf 400/xxx (weiß den Wert jetzt nicht mehr, 370 glaub ich wars) zum Benchen hochgetaktet. Danach wieder auf orig.-takt zurückgestellt.
    Den VGA-Silencer hatte ich ca. 2 Wochen drauf. Hatte den auch auf High gestellt. Mir ist aber aufgefallen, dass beim zocken nach 10 Minuten das Spiel unterbrochen wurde. Ich denk mal, das die Grafikkarte zu heiß geworden ist (teilweise 60°C).
    Also du meinst, ich soll die einschicken und hoffen, dass ich die ersetzt bekomme?

    MfG
    hallo nochmal, versuche doch erstmal meine vorschläge, was bringt es wenn deine graka ein paar wochen weg ist und dann doch nicht defekt ist.


    gruss black

  7. GPU durchgebrannt? #6
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Achja,
    ne andere Grafikkarte kann ich nicht einbauen, weil ich nur noch eine AGP-Grafikkarte habe die nicht auf mein Mainboard passt (vom AGP-Stecklatz her).

    Wenns die CPU ist, ist es zwar schade um die 1700+ aber ändern kann man es dann auch nicht mehr. Werd dann wohl ne 2600+ Mobile kaufen. Die soll ja ziemlich gut rennen :)

    MfG

  8. GPU durchgebrannt? #7
    Volles Mitglied Avatar von Black_Sheep

    Standard

    kannst du dir keine leihen ? oder irgendwo in einen pc laden um die ecke gehen, die sind doch eigentlich immer hilfsbereit und sagen bestimmt nicht nein, wenn du freundlich fragst....


    gruss black

  9. GPU durchgebrannt? #8
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    @ Black_Sheep
    Wenn wir in diesem Kaff hier mal einen PC-Laden hätten. Ich glaube der nächste ist 15 km entfernt.
    Hmm, in dem Rechner, an dem ich gerade hier sitze, ist ne GeForce 2 drin. Passt die auf das NF7-S v2.0 Mainboard?

    MfG


GPU durchgebrannt?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

gpu durchgebrannt

gpu durchgebrannt?

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.