Grafikkarte im Stand-By-Mode

Diskutiere Grafikkarte im Stand-By-Mode im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Originally posted by stonehedge @22. Jul 2003, 14:24 @Danny für den Hibernate-Modus brauchst Du auf der Systempartition mindestens soviel freien Platz wie Du RAM im ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. Grafikkarte im Stand-By-Mode #9
    Mitglied Avatar von global|DannyL

    Standard

    Originally posted by stonehedge@22. Jul 2003, 14:24
    @Danny

    für den Hibernate-Modus brauchst Du auf der Systempartition mindestens soviel freien Platz wie Du RAM im Rechner hast. (Weil der komplette Inhalt des Arbeitsspeichers so wie er ist, auf der Platte abgelegt wird!) Hast du das mal gecheckt? Möglicherweise liegt da der Fehler, warum das bei dir abgekackt ist?!?!?

    Gruss
    Stonehedge :bj
    bei 512 MB RAM und min. 40 GB freien Fesplattenspeicher dürfte da kein Problem bestehen und unter Windows XP gehts, da hab ichs jetzt deaktiviert

  2. Standard

    Hallo LoneWolf,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grafikkarte im Stand-By-Mode #10
    Foren-Guru Avatar von stonehedge

    Standard

    Computer helfen uns, Probleme zu lösen, die wir vorher nicht hatten..... :8

  4. Grafikkarte im Stand-By-Mode #11
    Mitglied Avatar von global|DannyL

    Standard

    wenn man ein Problem mit dem PC hat, soll man den Fehler an sich zuerst suchen

  5. Grafikkarte im Stand-By-Mode #12
    Foren-Guru Avatar von stonehedge

    Standard

    ...mit so einer Mentalität würde ich meine PC-Probleme nicht in ein Forum für Computer-Probleme publizieren.....

  6. Grafikkarte im Stand-By-Mode #13
    Mitglied Avatar von global|DannyL

    Standard

    Das Sprichwort ist durch jemand anders geprägt worden.

    PS: Wenn ich ein Problem habe, was ich ins Forum schreib, weiß ich, dass ich bei mir nicht fündig geworden bin.

  7. Grafikkarte im Stand-By-Mode #14
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Wenn ich nun ST1 oder STR-3 benutzen wollte, muß ich dann ACPI im Bios einschalten?
    Ansonsten benutze ich diesen, wie schon gesagt, Uralt-Stand-By-Modus.

  8. Grafikkarte im Stand-By-Mode #15
    Mitglied Avatar von global|DannyL

    Standard

    ein Modi ist meistens voreingestellt, für den Uralt-Stand-by-Modus muss nur im BIOS die APM-Funktion disabled werden


Grafikkarte im Stand-By-Mode

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.