Grafiktabletts

Diskutiere Grafiktabletts im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Guten Tag, bin auf der Suche nach einem guten Grafiktablett. Nur kenne ich mich in diesem Gebiet überhaupt nicht aus. Brauche für Photoshop und ArchiCAD ...



 
  1. Grafiktabletts #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Joachim Müller

    Mein System
    Joachim Müller's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8R-MVP ATI xPress200 S939
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill 1Gb DDR400 CL 2.5
    Festplatte:
    1x Maxtore 80GB, 1x ExcelStore 82,3GB
    Grafikkarte:
    PowerColor Radion x1950pro (512mb)
    Monitor:
    19" TFT Samsung SyncMaster940BF
    Gehäuse:
    Turbin Cooler
    Netzteil:
    500W
    3D Mark 2005:
    8546
    Betriebssystem:
    Win XP home

    Standard Grafiktabletts

    Guten Tag,

    bin auf der Suche nach einem guten Grafiktablett.
    Nur kenne ich mich in diesem Gebiet überhaupt nicht aus.
    Brauche für Photoshop und ArchiCAD eine alternative zur Maus, die einfach mehr meiner Handbewegung entspricht.
    Möchte nicht mehr als max. 40 Euro (eventuell 50 Euro) für das Tablett ausgeben.
    Kann mir jemand eine Paar Produkte zeigen, die ein gutes Preisleistungsverhältnis innerhalb meines finanziellen Rahmens haben.
    Das Gerät muss auch nicht ultra Präzise sein!

    Mit freundlichen Grüßen JM

  2. Standard

    Hallo Joachim Müller,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grafiktabletts #2
    Mitglied Avatar von Dave2142

    Mein System
    Dave2142's Computer Details
    CPU:
    E6420@ 3,2ghz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3P
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Kit G.Skill DDR2 1000MHz CL5 Retail
    Festplatte:
    500GB Samsung HD501LJ ( T166 ) SATAII
    Grafikkarte:
    ASUS ATI Radeo HD 7850
    Soundkarte:
    5.1 onBoard
    Monitor:
    Acer 24" ; Sony Bravia 37" (ab und an)
    Gehäuse:
    Modding Tower
    Netzteil:
    Chieftec GPS-450AA 450 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 8 64 bit
    Laufwerke:
    Writemaster DVD-Brenner
    Sonstiges:
    1x 80er Lüfter Revoltec; 1 90er Lüfter XEN.CORE; 120er Lüfter

    Standard

    Also meine wissens nach musste schon so 70-80€ einplannen für nen Grafiktablett. mein Kumpel hatte erst eins für 40 und das war nach 4 Wochen im Eimer und dann hatt er sich eins für 70 € geholt das benutzt er immer noch dürfte so nen Jahr sein!

    -MFG- Dave2142

  4. Grafiktabletts #3
    Volles Mitglied Avatar von athlonfan

    Mein System
    athlonfan's Computer Details
    CPU:
    C2Q9400@ 3,4 Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte P35 DS3L
    Arbeitsspeicher:
    4 Gigs DDR2-800
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce GTX 460 OC 1024MB
    Soundkarte:
    Creative XFi
    Monitor:
    HP ZR24w
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    Betriebssystem:
    Win XP Prof. & Win 7 x64

    Standard

    muss mich dem vorredner anschließen; die ganz billigen grafiktabletts (soweit ich sie in der hand hatte) taugen wenig.

    im ernst, selbst das günstigste wacom taugt weitaus mehr als irgendein noname. nicht zuletzt deswegen, weil die wacoms die einzigen sind, wo der stift völlig batterielos (!) funktioniert. dadurch ist der stift schön leicht zu führen und das handling ist vergleichsweise viel angenehmer.
    teure wacoms haben zwar zusätzlich eine noch höhere präzision und zusätzlich einen neigungssensor - das ist aber schon eher für die profis relevant. für die meisen kleineren grafikjobs ist man auch mit einem einsteigerwacom unendlich viel besser dran als mit einer reinen mauseingabe.

  5. Grafiktabletts #4
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Joachim Müller

    Mein System
    Joachim Müller's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8R-MVP ATI xPress200 S939
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill 1Gb DDR400 CL 2.5
    Festplatte:
    1x Maxtore 80GB, 1x ExcelStore 82,3GB
    Grafikkarte:
    PowerColor Radion x1950pro (512mb)
    Monitor:
    19" TFT Samsung SyncMaster940BF
    Gehäuse:
    Turbin Cooler
    Netzteil:
    500W
    3D Mark 2005:
    8546
    Betriebssystem:
    Win XP home

    Standard

    Danke euch erst einmal, habe schon befürchtet, dass die billigen Geräte nichts taugen!
    Besonderen Dank an athlonfan für die Wacom-Empfehlung.
    Habe gleich mal beim der Preisvergleichsseite Geizhals nach Wacom gesucht und dieses Gerät gefunden:

    Wacom Bamboo One, USB (CTF-430/S-DE) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

    Mit knapp 40 Euro doch sehr Preiswert und innerhalb meines Rahmens.
    Was sagt ihr zu diesem Gerät? Oder ist das doch zu billig?

  6. Grafiktabletts #5
    Volles Mitglied Avatar von athlonfan

    Mein System
    athlonfan's Computer Details
    CPU:
    C2Q9400@ 3,4 Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte P35 DS3L
    Arbeitsspeicher:
    4 Gigs DDR2-800
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce GTX 460 OC 1024MB
    Soundkarte:
    Creative XFi
    Monitor:
    HP ZR24w
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    Betriebssystem:
    Win XP Prof. & Win 7 x64

    Standard

    das ding ist ja sympathisch billig.
    spontan fällt mir auf, dass der stift augenscheinlich keinen digitalen "radierer" am oberen ende hat. die teureren modelle haben das normalerweise schon. ist in photoshop ein nettes feature, aber ich schätze man kann auch ohne leben. einfach immer die andere hand für die shortcuts an der tastatur lassen, und man ist im grunde genauso fix.
    abgesehen davon ists für den preis ok denk ich mal.


Grafiktabletts

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

grafiktablett archicad

archicad grafiktablett

grafiktablet archicad

archicad grafiktablet
zeichenpad archicad
radieren in archicad
hp zr24w welches grafik tableau
archicad 20 stifttablett

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.