wie gut harmoniert die hardware?

Diskutiere wie gut harmoniert die hardware? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; ich hab in letzter zeit immer wieder von problemen gehört die "angeblich daran liegen sollen, dass die hardware nicht harmoniert. wollte mal wissen, ob es ...



 
  1. wie gut harmoniert die hardware? #1
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    ich hab in letzter zeit immer wieder von problemen gehört die "angeblich daran liegen sollen, dass die hardware nicht harmoniert. wollte mal wissen, ob es da wirklich so große differenzen geben kann.

    --&#62; aber vor allem, welche marken besonders gut harmonieren. ist es ein vorteil, wenn möglichst viele komponenten von demselben hersteller sind (z.b. mainboard und graka von msi bzw asus)? <--

    ich dachte da so an mainboard, (prozessor - gibt ja nur 2), graka, soundkarte, arbeitsspeicher, netzwerkkarte....

    also postet einfach mal was ihr so dazu meint

    cya, crappo :ad

  2. Standard

    Hallo crappo,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wie gut harmoniert die hardware? #2
    Hardware - Kenner Avatar von TheMaverick

    Mein System
    TheMaverick's Computer Details
    CPU:
    Itel Core Duo 6300
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB Geil DDR
    Festplatte:
    2 x 250 GB Western Digital
    Grafikkarte:
    Asus ATI 1950Pro
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    19" LG TFT
    Netzteil:
    450 Watt Bequite
    Betriebssystem:
    Windows XP

    Standard

    Mit den Grakas ist das eigendlich ziemlich egal&#33; Man sollte bei den Rams darauf achten das sie vom gleichen Hersteller und die gleichen Spezifikationen haben.
    Das der Lüfter auf der Cpu ausreichend ist&#33;
    Das man kein Intel Board mit ner AMD Cpu betreiben will (umgekehrt natürlich auch).
    Das das Mainboard die Cpu und den Ram unterstützt&#33;
    Solche sachen sind gemeint.
    Die Steckkarten ( Graka, Sound, Netzwerkkarte oder sonstige) sind eigendlich ziemlich egal&#33; Solange man natürlich die entsprechenden Steckplätze hat&#33; (AGP, PCI)

  4. wie gut harmoniert die hardware? #3
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    Ich denke schon das es gut ist Mobo und Graka zum Beispiel vom selben Hersteller zu haben, zumal die Hersteller ihre Platinen ja sicher an ihren eigenen Produkten testen und auch abstimmen...

    Natürlich ist das nicht gut da jede Graka der selben
    Art auch in ein und dasselbe Mobo passen sollte; das es nicht immer so ist sieht man ja bei manchen ASUS Mainboards bei den die Speicherslots schlecht platziert sind und daher manche Grafikkarten nicht in den AGP-Slot passen - das sollte aber eher die Ausnahme sein&#33;

    viel mehr fällt mir dazu auch nicht ein

    übrigens gibt es nicht nur 2 Prozessoren... :9


    hast du vieleicht konkrete Vorstellungen was harmonieren soll ? Wenn ja is das einfacher zu beantworten da man solche allgemeinen Aussagen schlecht machen kann

  5. wie gut harmoniert die hardware? #4
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    hmmm.. von abit gabs aber mal mainboards, die net mit abit graka zusammen arbeiten wollten...hier nachzulesen

  6. wie gut harmoniert die hardware? #5
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    Und dann noch der Fall mit den Epox Boards (EP-8KHA/+) auf die manche TI´s 4400/4600 (Nvidia Referenzdesign) nicht passen wollten.

    P.S Hab selber das EP-8KHA+ + eine TI 4400 von MSI und bei mir gab es KEINE Einbauprobleme&#33;

    Naja das ist aber eher ein etwas anderer Fall wenn die Hardware nicht "harmoniert"&#33;

  7. wie gut harmoniert die hardware? #6
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    ich meinte eigentlich nicht so noob sachen wie "pass auf das du den richtigen sockel für deinen prozzi erwischst" ;)

    nee, einfach mal, ob es zwischen bestimmten marken bekannte differenzen gibt

    -> zum Beispiel "kauf dir nie n epox mainboard mit ner msi graka, da fallen 20% leistung hinten runter"

    sowas in der art. habe übrigens genannte kombination und merke so etwas bei mir nicht :)

    cya, crappo :aa


wie gut harmoniert die hardware?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.