Gutes Athlon XP 2200+ -Board ?

Diskutiere Gutes Athlon XP 2200+ -Board ? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ich möchte unbedingt diesen FUFUFUFU-Kühler draufbekommen und glaub net, dass die OEM-Riegeln nun solch ein Problem darstellen :P Mitm Netzteil gibts kein Prob, da in ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 52
 
  1. Gutes Athlon XP 2200+ -Board ? #9
    micky_maus123
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Ich möchte unbedingt diesen FUFUFUFU-Kühler draufbekommen und glaub net, dass die OEM-Riegeln nun solch ein Problem darstellen :P

    Mitm Netzteil gibts kein Prob, da in meinem Tower das Mboard um 180° gedreht ist, da darfs also oben sein (zu weit natürlich auch net)

    Bis ich genug Geld habe, ein 939 zu kaufen, ist das schon wieder alt und dann lohnt es sich auch net mehr.

    Ich habe JETZT Geld für ein ordentliches SockelA - Board und wenn ich das gekauft habe, meine Gehäuselüfter und Rundkabel da sind, dann will ich es ein paar Jährchen drinhaben.

    Den Kühler zurückgeben kann ich auch nicht, da der ja nicht kaputt ist oder
    sowat...

    also: Bitte helft mir mitm geeigneten Board :)

  2. Standard

    Hallo micky_maus123,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gutes Athlon XP 2200+ -Board ? #10
    micky_maus123
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Och menno...

  4. Gutes Athlon XP 2200+ -Board ? #11
    Volles Mitglied Avatar von Fr3gMe

    Standard

    Es gibt einfach kein gutes! Mainboard für Sockel-A, dass diesen Lüfter halten kann(der ausserdem noch doof aussieht). Nimm den Rat von boidsen an und kauf dir ein vernünftiges System, da wo sich auch lohnt nen guten Kühler zu installieren.

    mfg Fr3gMe

  5. Gutes Athlon XP 2200+ -Board ? #12
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Unglücklich

    @Fr3gMe: Nee - der Lüfter sieht doch geil aus, hab selber den von Cooltek, der genauso aussieht auf meinem 3200er XP. --> Kühlt echt gut, is sehr leise und schaut coool aus - so richtig "technisch".

    @micky_maus123: Dein Speicher kann sehr wohl (und leider eben auch ziemlich wahrscheinlich!) ein Problem darstellen, wennde ´n Nforce2-Board nimmst! Kannste mir echt glauben!!! Da wär eins mit dem SIS 748 erheblich kompatibler - aber eben auch um einiges langsamer, mit Deinem Proz und RAM auch nicht schneller, als Dein altes Board. Is also echt totaler Unsinn!!!

    Aber wenns unbedingt sein muss, testesde erstmal Deinen RAM in nem Nforce2-Board @Standardtakt und Standardtimings mit Memtest! Geht er dort, wird er bei Dir wahrscheinlich auch laufen... Empfehlen würd ich Dir dann das AN35N Ultra - günstig, kann Dual-Channel, hat zwar nich den Nvidia Soundstorm, aber trotzdem nen guten 6-Kanal-Onboardsound und is v.a. ziemlich tolerant mitm RAM.
    Geht Dein RAM nich aufm Nforce2, dann rat ich Dir zum Asrock K7S8X-E Rev.3.0 - billig, relativ schnell (für ´n Sis-Board jedenfalls) und verglichen mit anderen Billig-Boards, ganz gut verarbeitet.

  6. Gutes Athlon XP 2200+ -Board ? #13
    Volles Mitglied Avatar von Fr3gMe

    Standard

    @boidsen

    Über Geschmack lässt sich immernoch Streiten bis zum umfallen, also sollte man es sowieso nicht anfangen. Ich wollte ihm nur einen Stups in die richtige Richtung geben, den ich hatte selbst große Schwierigkeiten mit Noname-Speicher auf nem A7N8X.

    mfg Fr3gMe

  7. Gutes Athlon XP 2200+ -Board ? #14
    Volles Mitglied Avatar von [CREED]

    Standard

    Hi,

    Also Shuttle AN35Nultra und Epox EP-8rda3+ oder dfi nf2 ultra infinity. Mit dem Speicher mußt du ausprobieren und auch ob das in dein Gehäuse passt (schätze Avance Airliner oder?)

    MfG

    Creed

  8. Gutes Athlon XP 2200+ -Board ? #15
    micky_maus123
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Joar, is Avance Airliner.

    Ich teste jetzt ma den RAM mitm Nforce-Board, wenns läuft würd ich doch das AN35N Ultra nehmen (welche Firma?)

  9. Gutes Athlon XP 2200+ -Board ? #16
    Volles Mitglied Avatar von Fr3gMe

    Standard

    Der Mensch hat das Rad und Google erfunden. Na dann mal gucken: Ist von Shuttle
    Hier die korrekte Bezeichnungsweise:
    - Shuttle AN35N Ultra, nForce2 Ultra 400 (dual PC3200 DDR)
    Gibts auch hier bei Geizhals: http://www.geizhals.at/deutschland/a54527.html

    mfg Fr3gMe


Gutes Athlon XP 2200+ -Board ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.