Habe die 5.Festplatte eingebaut !...Frage ?

Diskutiere Habe die 5.Festplatte eingebaut !...Frage ? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Gibt es ein Progamm mit dem man Testen kann ob es das Netzteil noch schafft ? Spielt es dabei eine Rolle ob eine oder zwei ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Habe die 5.Festplatte eingebaut !...Frage ? #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard Habe die 5.Festplatte eingebaut !...Frage ?

    Gibt es ein Progamm mit dem man Testen kann ob es das Netzteil noch schafft ?
    Spielt es dabei eine Rolle ob eine oder zwei Festplatten noch Unformatiert sind -
    sprich ohne Zugriff vom OS.

  2. Standard

    Hallo ZERO MEXX,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Habe die 5.Festplatte eingebaut !...Frage ? #2
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Ein Programm zum Testen des NT´s gibt es nicht, dass kann man nur ausprobieren, ob die HD formatiert ist oder nicht, ist egal, schließlich dreht sie sich ja immer.
    Du könntest uns aber mitteilen was du alles im Rechner hast und was für ein NT, dann könnten wir dir schon sagen ob es ausreicht.

  4. Habe die 5.Festplatte eingebaut !...Frage ? #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    NF7
    XP2600
    2x256MB Infinien PC333
    CD Laufwerk
    DVD Laufwerk
    1x120GB IBM
    2x60GB IBM
    2x120GB Hitachi
    1xRadeon 9800Pro
    1xRaid Controller
    1xWinTV Nexsus
    1xFritz Card

    und jetzt wichtig Enermax 353Watt

  5. Habe die 5.Festplatte eingebaut !...Frage ? #4
    Hardware - Kenner Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    hmmm also das ist schon sehr knapp könnte aber durchaus funktionieren verscuhs einfach, indem du schritt für schritt eine festplatte mehr dran machst und die stabilität misst wenns ok is dann noch ein usw...

  6. Habe die 5.Festplatte eingebaut !...Frage ? #5
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ja es Läuft ,aber ich wollte einen Stabelitätstest ...Prime ist bestimmt nicht der richtige...Gibt es ein Systemmark oder sowas ähnliches?

  7. Habe die 5.Festplatte eingebaut !...Frage ? #6
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Kannst eigentlich nur alles gleichzeitig machen, CDs einlegen, Defrag, und 3Dmark laufen lassen, wenns dann keine Abstürze gibt sollte eigentlich alles laufen...

  8. Habe die 5.Festplatte eingebaut !...Frage ? #7
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Ich habe mal die Leistung meines Rechners gemessen (ohne Monitor natürlich), er hat beim spielen eine Leistungsaufnahme von ca. 200 Watt (auf der 230V-Seite, auf der Ausgangsseite des Netzteils werden somit weniger "verbraucht"). Also noch weit von der Grenze meines Netzteiles (das selbe Enermax) entfernt.

    Habe allerdings eine kleinere GraKa und zwei Platten weniger, aber die CPU braucht wieder (etwas) mehr Leistung wegen Übertakten. Kannst Dein Rechner so bei ca. 275W Leistungsaufnahme (230V-Seite) einordnen...

  9. Habe die 5.Festplatte eingebaut !...Frage ? #8
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    Moddingnuss's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6750@3,7GHz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-X38-DQ6
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB DDR2-1066 Corsair Dominator
    Festplatte:
    Samsung HD103LJ
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870@935/1250@EK waterblock
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2ZS
    Monitor:
    Samsung 223BW
    Gehäuse:
    LianLi PC7 Plus II B
    Netzteil:
    Seasonic M12-600W
    3D Mark 2005:
    aaaalt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64
    Laufwerke:
    Samsung SH183L

    Standard

    ROFLMAO?! :003-aa: hm...hab mir schon immer gedacht dass da was faul is...
    ich habn 250 watt noname netzteil naja und folgendes dran:
    2,4 ghz @ 2,7 ghz p4 nw
    radeon 9800 pro @ xt
    msi-ms 6701 mb
    768 mb ram infineon
    80 gb seagate barracuda 7200 rpm
    1x DVD 1x CD
    audigy ls soundkarte und lüfter

    das ganze bei nem noname netzteil mit 250 watt???
    entweder das hat nen üblen wirkungsgrad oder die hamm nen falschen aufkleber dran gebappt... noch nie abgestürzt oder ausfälle alles stabil bei maximaler auslastung?! kann mir das mal jem,and erklären wie des geht?

    wenn ich bei jeck-g schon 200 watt lese O_o

    zum eigentlichen thema: einfach maximale belastung durchrauschen lassen.
    sprich: prime95 dvd brennen oder cd brennen video codierung 3d mark


Habe die 5.Festplatte eingebaut !...Frage ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.