HDDs entkoppeln oder leiser bekommen

Diskutiere HDDs entkoppeln oder leiser bekommen im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Originally posted by modwheel @24. Apr 2003, 17:41 Hmm eine einfache Art zu entkoppeln findest du genau -> Entkoppler How-To <- Wenn ich´s richtig sehe, ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. HDDs entkoppeln oder leiser bekommen #9
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Originally posted by modwheel@24. Apr 2003, 17:41
    Hmm eine einfache Art zu entkoppeln findest du genau

    ->Entkoppler How-To<-
    Wenn ich´s richtig sehe, ist dafür ein 5 1/4 -Schacht notwendig. Für 4 Festplatte ein wenig schwierig im casetec 1018 ...

  2. Standard

    Hallo OlMightyGreek,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. HDDs entkoppeln oder leiser bekommen #10
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    Warum kaufst du dir nicht ne Seagate Barracuda IV mit 7200 u/min die ist ziemlich schnell (war mal Testsieger der PcPro) und absolut lautlos. Ohne Entkoppler - läuft bei mir seit 6 Monaten und kostet nur noch 77 €.
    :ba Bei soviel Aufwand muss doch was für ne korrekte Platte übrig sein, oder? :9

  4. HDDs entkoppeln oder leiser bekommen #11
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ja, toll... in zukunft werde ich auch darauf achten, nur war mir "silence" bis vor kurzem (seitdem der PC neben meinem schlafzimmer steht) völlig egal.
    Wenn keine sinnvollen dämm vorschläge kommen, bringen mir ratschläge ala "kauf dir neue festplatten" nix.. ich hab ne 4GB, 2 60GB und 1 120GB Platten. Da kann ich schlecht mal so alles austauschen, ich bin nicht rockefeller.

    Auf jeden fall hab ich jetzt erstmal mein casetec weiter gedämmt mit den matten. hab den HDD käfig mit dämmaretial von oben und vorne und einer seite bedeckt. ist jetzt etwas leiser. die zugriffsgeräusche sollen da mal eher weniger stören.
    Überwache natürlich anfangs die temperaturen. scheint aber zu funzen, sind ja auch belüftet.

  5. HDDs entkoppeln oder leiser bekommen #12

    Standard

    Ich bin auch seit ein paar Tagen auf der Suche, wie ich meine HDD&#39;s bestmöglich entkoppeln kann. Ich bin im Besitzt eines CS601 und kann somit die NB Swing bei mir nicht einsetzen, da ich meine Platten nicht im oberen Teil meines Towers anbringen möchte. Eine NB-SwingBox wäre eigentlich eine super Möglichkeit wenn doch nicht die Dämmatte und der Käfighalter im Weg wäre. Was ich jetzt einmal ausprobieren möchte ist folgendes, ich werde einen Käfig auf den Boden legen und diesen Käfig mit einfachen Einkochgummis befestigen. Eine wackelige Angelegenheit aber somit sollten die Vibrationen nicht mehr weiter an das Gehäuse geleitet werden.

  6. HDDs entkoppeln oder leiser bekommen #13
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hmm.. da meldet sich doch wer auf meinen alten thread noch.. :)
    Also mittlerweile hab ich die nahezu ultimative anleitung zum entkoppeln beimn casetec 1018&#33;&#33;&#33;
    Man braucht: ne zange, etwas verpackungs-pappe, doppel klebeband und einen NB HDD entkoppler (ich glaube den swing, also den käfig mit der schaumstoffentkopplung) hatte halt hie rnoch einen liegen. Und: POWERSTRIPS

    Also man nehme eine vorne spitze zange. Sie muss mit der spitze maximal so groß wie das loch der nieten des HDD käfigs vom gehäuse sein. damit "bricht" man die relativ weichen nieten durch hebeln heraus. geht ganz einfach.. nach ein- zwei mal hat man den dreh raus. das muss man an allen seiten machen, d.h. an allen seiten wo nieten sind. manchmal sieht man sie erst nicht. Aber dann kann man den käfig herausnehmen.

    Man klebt auf den boden um ihn eben zu machen ein pappquadrat. Auf dieses quadrat bappt man powerstrips. Zuvor präpariert man die käfige: Man nimmt den "entkoppler", also das metall halte ding und den pufferstoff der NB entkopplers und steckt ihn genau wie es beim NB schon war auf den casetec käfig. Man muss dazu das NB ding "auseinanderreißen". Geht relativ einfach.
    Die kanten des casetec käfigs sollte man mit doppelklebeband und pappe puffern, damit es nicht dumm rasselt, wenn das ganze konstrukt mal (tuts eigentlich gar nicht, aber wenn) ans gehäuse kommt.
    Wenn man das ganze dann an seinem eigenen käfig hat, klebt man ihn mit 3-5 powerstips auf die bodenpabbe im gehäuse. FERTIG.

    Funzt wunderbar, kaum wärmeentwickung, wie wenn man den käfig mit dämmatten umhüllt oder sonstiges platzverschwendendes. Das ganze ist leicht abnehmbar (powerstrips), man muss es aber nie rausnehemen.. is ja das klick system von casetec.

    Wenn ihr fragen habt, fragt.. Die "anleitung" ist eher hingeklatscht.

  7. HDDs entkoppeln oder leiser bekommen #14
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Ich will pics sehen&#33;&#33;&#33;

  8. HDDs entkoppeln oder leiser bekommen #15
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hab mal ein paar bilder mit meinem camcorder gemacht. digicam ist momentan leider nicht zur hand. Die Bilder sehen nicht prickelnd aus, aber es reicht denke ich mal.

    Also hier sieht man das ganze von weitem. Sieht nicht besonders anders als das bekannte chieftec design aus.


    Das Braune unten ist ganz normaler verpackungskarton, einfach um den boden eben zu machen, damit das ganze besser klebt. man kann ihn, da er ja ne gewisse dicke hat, fest an den boden drücken, so dass die herausragenden nippel ausm boden im karton verschwinden.


    Hier sieht man die Pappen an der seite, die den käfig vom gehäuse abpuffern. festmachen tut man die mit doppelklebeband nur am käfig. Wichtig&#33; Zum gegäuse hin nicht ankleben&#33; Das ganze ist auf der hinterseite genau so, jedoch hier nicht zu sehen.


    So. hier ein schritt, den ich oben vergessen hab: Man muss diesen Blechspacer, auf dem die HDDs saßen entfernen. Ich meine damit den hier:


    Und hier sieht man den "entkoppler". Unten das braune ist die bodenpappe, die weißen teile zwischen pappe und blech sind powerstips. auf dem blech sieht man die schaumstoffhaltung, die ich aus dem noiseblocker server HDD entkoppler genommen hab. Hier ein bild: Quasi auseinandergebaut und genau so zusammen gebaut, nur, dass ich den chieftec käfig genommen hab. (Auf oben und unten achten)


    Falls das jemand nachbauen will, sag mir einfach bescheid. Das gute an dem konstrukt ist halt, dass es schonender für die HDDs ist, da sie nicht komplett lose irgendwo baumeln, sondern im käfig sind. Man macht sich auch nichts kaputt oder so und hat massivst leiseren betrieb, da man die HDD zugriffsgeräusche eigentlich kaum bist gar nicht mehr hört.


HDDs entkoppeln oder leiser bekommen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.