HDTV mit DVB-S Karte

Diskutiere HDTV mit DVB-S Karte im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, ich habe eine Hauppauge Nova-S (DVB-S) Karte und wollte wissen ob und wie ich damit HDTV empfangen kann. Zunächst dachte ich, das ginge nur ...



 
  1. HDTV mit DVB-S Karte #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard HDTV mit DVB-S Karte

    Hi,

    ich habe eine Hauppauge Nova-S (DVB-S) Karte und wollte wissen ob und wie ich damit HDTV empfangen kann. Zunächst dachte ich, das ginge nur mit einer DVB-S2 Karte, jedoch hat mit mein Kumpel, der eine Pinncle PCTV400i besitzt, berichtet, dass er HD Kanäle empfangen kann. Seine CPU-Auslastung ist dann auch dementsprechend viel höher. Da meine Karte etwa gleichwertig ist, würde ich nun auch gerne mal probieren ein HD Kanal zu empfangen. Es geht hier speziell um den Kanal "AstraHD". Ich sehe diesen auch in meiner Liste, kann ihn aber nicht empfangen. Wenn ich ihn anwähle, dann kommt kein Bild oder Ton. Mein Kumpel benutzt ProgDVB und bei ihm geht es. Muss ich nur einen Mpeg-4 Decoder angeben, welcher in ProgDVB vielleicht schon enthalten ist, oder liegt das an der Karte?

  2. Standard

    Hallo lars88,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. HDTV mit DVB-S Karte #2
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hab nun rausgefunden, dass ich nur nen HDTV (Mpeg-4) Decoder bzw. Graph benötige um Astra HD zu empfangen. Wo bekomme ich denn einen her? Welcher brauch am wenigsten Performance?

  4. HDTV mit DVB-S Karte #3
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Der HDTV-Empfang mit einer "reinen" DVB-S Karte ist nicht möglich - ich tippe mal, dass Dein Kumpel sich vertan hat. Oder hat er vielleicht eine Hybridkarte, die beides kann?

    Für den Empfang von HDTV Programmen ist zwingend eine MPEG4-fähige DVB-S2 Karte notwendig.

  5. HDTV mit DVB-S Karte #4
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von lars88 Beitrag anzeigen
    Hab nun rausgefunden, dass ich nur nen HDTV (Mpeg-4) Decoder bzw. Graph benötige um Astra HD zu empfangen. Wo bekomme ich denn einen her?
    Eine Technotrend S2-3200 bekommst Du z.B. im DVB Shop für 130 €. Beim gleichen Anbieter bekommst Du für 150 € auch die Technotrend S2-3600 HDTV-S2 USB.

    Zitat Zitat von lars88 Beitrag anzeigen
    Welcher brauch am wenigsten Performance?
    Na ja, die (passiven) S2 Karten benötigen ziemliche Ressourcen. Soviel ich weiss, gibt es noch keine aktiven Karten...

  6. HDTV mit DVB-S Karte #5
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich hab was neues herrausgefunden. Es stimmt, dass man mit meiner Karte kein Mpeg-4 empfangen kann. Es ist nun aber so, dass AstraHD z.b. noch in Mpeg-2 gesendet wird und daher ist es z.b. auch mit der Nova-s empfangbar. Da es sich hierbei aber um höchstens 3 Kanäle handelt die ich gucken könnte spare ich mir den aufwand und warte bis HDTV weiter verbreitet ist oder ne neue Technologie kommt...

  7. HDTV mit DVB-S Karte #6
    Volles Mitglied Avatar von RAttlesnAke

    Standard

    Werden nicht auch manche Sendungen auf PRO7 in HD ausgestrahlt? Die sind doch dann auch MPEG2 und empfangbar! (mit jeder Karte die nen MPEG2 Software Decoder)

  8. HDTV mit DVB-S Karte #7
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Blinzeln

    Zitat Zitat von RAttlesnAke Beitrag anzeigen
    Werden nicht auch manche Sendungen auf PRO7 in HD ausgestrahlt? Die sind doch dann auch MPEG2 und empfangbar! (mit jeder Karte die nen MPEG2 Software Decoder)
    Nöö - ist so nicht ganz Richtig. Es gibt von Pro7/Sat1 auch einen reinen HDTV-Kanal der auch nur in MPEG4 sendet, genau wie bei Premiere. Diese Kanäle kannst du nur mit einer entsprechenden Sat-Karte sehen - sonst bleibts dunkel - lol. (Link Astraliste.)
    Das was wie HDTV bei Sat1/Pro7 aussieht - auf dem normalen Transponder - ist ein auf PAL runtergerechnetes HDTV-Signal und deswegen auch über "normale" Sat-Karten zu empfangen.(eben normales MPEG2)

  9. HDTV mit DVB-S Karte #8
    Volles Mitglied Avatar von RAttlesnAke

    Standard

    auf PAL runtergerechnet?! ist ja öde! Ist eigentlich Astra HD frei empfangbar? Oder kostet das jetzt schon Gebühren?


HDTV mit DVB-S Karte

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.