Highpoint Rocketraid 1820 mit WinXP/ 2003

Diskutiere Highpoint Rocketraid 1820 mit WinXP/ 2003 im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, ich habe folgendes Problem mit o.g. Controller. Mit der Bios Version 1.00 werden alle 3 Platte (80GB Seagate SATA) ohne Probleme erkannt und lassen ...



 
  1. Highpoint Rocketraid 1820 mit WinXP/ 2003 #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    ich habe folgendes Problem mit o.g. Controller. Mit der Bios Version 1.00 werden alle 3 Platte (80GB Seagate SATA) ohne Probleme erkannt und lassen sich im Controller konfigurieren. Allerdings beim Windowssetup werden mir keine PLatten angeboten, sie sind einfach nicht da.

    Also gut neuen Treiber und Bios runtergeladen jetzt werden jedoch nach dem Biosupdate die HDD's nicht mehr erkannt weder das Raid-Set noch einzeln. Nach dem Downgraden sind sie wieder da hab allerdings immer noch das Problem, das mir Windows-Setup keine HDD's anbietet.

    Wer kann helfen? Danke schon im vorraus.

  2. Standard

    Hallo M4j0rD00m,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Highpoint Rocketraid 1820 mit WinXP/ 2003 #2
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Die Treiber hast du aber schon beim Setup eingebunden?


Highpoint Rocketraid 1820 mit WinXP/ 2003

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.