Hiiiiillfffeeeee - massive Rechner Probleme

Diskutiere Hiiiiillfffeeeee - massive Rechner Probleme im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Grüezi mittanand, ich habe mir einen neuen Rechner mit folgenden Komponenten zugelegt, und habe massive Probleme beim Betrieb: Hardware: ASUS M2N32-SLI Deluxe AMD Athlon 64 ...



 
  1. Hiiiiillfffeeeee - massive Rechner Probleme #1

    Standard Hiiiiillfffeeeee - massive Rechner Probleme

    Grüezi mittanand,

    ich habe mir einen neuen Rechner mit folgenden Komponenten zugelegt, und habe massive Probleme beim Betrieb:

    Hardware:
    ASUS M2N32-SLI Deluxe
    AMD Athlon 64 X2 4200+
    2 x 1024 MB DDR2-800, OCZ Platinum EL XTC-Series
    1 x Samsung 160GB, SATA-II, HD160JJ
    1 x Samsung WriteMaster SH-W163A DVD-DL Brenner SATA
    1 x Gigabyte GV-RX13P256DE-RH Grafikkarte mit 256 MB, Silent Pipe II

    Software:
    Windows XP Home Edition SP2

    Die Windows-Installation läuft einwandfrei ohne Probleme durch. Sobald Windows installiert ist, und ich die mitgelieferten ASUS-Treiber installieren möchte, friert der Bildschirm ein und der Lautsprecher gibt ein Dauersignal von sich. Es hilft nur noch hartes Strom ausschalten.

    Den Fehler kann ich auch reproduzieren, wenn ich über den Gerätemanager irgendein Laufwerksbuchstaben ändern möchte (egal ob von HD oder DVD-Brenner): sobald ich auf OK klicke, ist das Bild eingefroren und Dauerton aus dem Lautsprecher.

    Ich habe bereits das aktuellste BIOS-Update von der ASUS-Homepage installiert, und auch Windows bereits mehrere male installiert, keine Besserung.

    Im BIOS steht alles auf AUTO. Wie gesagt, das nackte Windows läuft Problemlos.

    Ich bin am verzweifeln. Kann mir jemand helfen?

    Viele Grüsse aus der Schweiz
    Mathias

  2. Standard

    Hallo superguddy777,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hiiiiillfffeeeee - massive Rechner Probleme #2
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    die mitgelieferten ASUS-Treiber installieren
    Bei welchen von den Mitgelieferten Treibern genau? Chipsatz?

    Schon ein BIOS update gemacht?

    Welches Netzteil verwendest du?

  4. Hiiiiillfffeeeee - massive Rechner Probleme #3
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    Gibts da auch die tolle nvidia firewall? wenn ja weglassen .........
    hat bei meinem A8n sli softwareseitig ständig zu crashs geführt

  5. Hiiiiillfffeeeee - massive Rechner Probleme #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Auch wenn ich keinen Treiber installiere, sondern wirklich nur einen Laufwerksbuchstaben (egal ob von FP, DVD-Brenner oder SC-Card-Reader) ändern will, ist das gleiche Symptom.

    Habe sonst ausser Win XP SP2 noch keine Software installiert.

    Wo und wie wird denn die NVIDIA-Firewall installiert?

  6. Hiiiiillfffeeeee - massive Rechner Probleme #5
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    sondern wirklich nur einen Laufwerksbuchstaben (egal ob von FP, DVD-Brenner oder SC-Card-Reader) ändern will
    ehm kannst du testweise den SC cardreader abstecken?

    gruss

    R


Hiiiiillfffeeeee - massive Rechner Probleme

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.