Hilfe bei Festplatten-Katastrophe

Diskutiere Hilfe bei Festplatten-Katastrophe im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo Jungs, ihr müsst mir helfen. Ich habe vor ca 4 Tagen beim Hochfahren meines Rechners eine Fehlermeldung beim Windows Start bekommen. Das heißt Bluescreen ...



 
  1. Hilfe bei Festplatten-Katastrophe #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo Jungs, ihr müsst mir helfen.

    Ich habe vor ca 4 Tagen beim Hochfahren meines Rechners eine Fehlermeldung beim Windows Start bekommen. Das heißt Bluescreen "Ein Fehler ist aufgetreten, Windows wurde vorsichtshalber heruntergefahren, damit nichts beschädigt wird" Nun hat sich das ganze nach dem NEustart aber nicht behoben. Die Meldung kommt immer, wenn der PC auf die Platte zugreift. Ich habe alles versucht. Wenn ich mit der XP CD boote und die Wiederherstellungskonsole aufrufen will (für CHKDSK), kommt wieder derselbe Fehler. Auch wenn ich Windows neu installieren, das heißt vorher die C Partition formatieren will über das Setup kommt der Bluesreen. Jetzt habe ich meine alte Platte mit angeschlossen und die defekte komplett aus der Bootreihenfolge rausgenommen, dennoch der Fehler, obwohl er über die andere Platte bootet.

    Hier der genaue Fehlercode:

    Stop: ox00000024 (0x001902F8, 0xF7C6AB68, 0xF7C6A868, 0xF76DF8E9)

    NTFS.SYS - Address F76DF8E9 base at F76D0000, Datestamp 3b7dc5d0



    Das mit dem NTFS.sys deutet für mich auf das Dateisystem hin, oder? Jedenfalls hab ich keinen Plan mehr, wer kann mír helfen oder zumindest ein definitives Todesurteil stellen.

    Ich hab als Platte die 120 GB Seagate Baracuda mit Serial-Ata an dem Abit NF7-S.
    Ach ja, Bios hab ich auch schon mal gecleared.

  2. Standard

    Hallo AShugar,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hilfe bei Festplatten-Katastrophe #2
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Hey!

    Lade dir hier mal die Diagnostic-Software von Seagate runter und checke damit die Platte mal.

    Kontrolliere vorher, ob die Anschlusskabel noch korrekt sitzen, tausch versuchsweise das SATA-Kabel aus.

    Wird die Platte im BIOS korrekt (mit den richtigen Parametern) angezeigt?


Hilfe bei Festplatten-Katastrophe

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.