Hilfe für mehr POWER gesucht, schmales Budget

Diskutiere Hilfe für mehr POWER gesucht, schmales Budget im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; tachchen. also, ich möchte meinem system etwas mehr "pepp" geben. habe aber ein schmales budget. hier aktuell: Gigabyte Board mit SiS 645DX Chipsatz Pentium 4 ...



 
  1. Hilfe für mehr POWER gesucht, schmales Budget #1

    Standard Hilfe für mehr POWER gesucht, schmales Budget

    tachchen.
    also, ich möchte meinem system etwas mehr "pepp" geben. habe aber ein schmales budget.
    hier aktuell:

    Gigabyte Board mit SiS 645DX Chipsatz
    Pentium 4 mit 2,4 GHz (533 MHz)
    2 * 256 MB DDR266
    Geforce 4 Ti 4200, 64MB

    Möchte gerade für Spiele wie Doom 3 die Leistung etwas steigern und keine neue Grafikkarte kaufen. Hatte folgende Überlegungen:

    1) ein zusätzlicher 512 MB DDR233 dazu (hab 3 Bänke)
    2) ein 512 MB DDR 400
    3) Neues Mainboard Asus P4PE incl. 512 MB DDR400

    was würdet Ihr sagen, und bitte: Ich will nicht viel Geld ausgeben und kein ganz neues System.
    Wichtig ist, dass die CPU und die GraKa weiterlaufen.
    Für andere Vorschläge bin ich immer offen,
    Danke!

  2. Standard

    Hallo Broeselmappe,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hilfe für mehr POWER gesucht, schmales Budget #2
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    der RAM würde dir vielleicht ein bisschen bringen, aber wenn du sagst "Möchte gerade für Spiele wie Doom 3 die Leistung etwas steigern" kommst du an ner neuen Graka nicht vorbei! du kannst nicht die fehlende grafikkartenleistung durch erhöhen des RAMs wieder wett machen...

  4. Hilfe für mehr POWER gesucht, schmales Budget #3
    Volles Mitglied Avatar von schnaydar

    Standard

    Sehe ich genau so wie Knighty.

    Wenn es hauptsächlich für Spiele sein soll, wirst du an einer neuen Graka nicht verobeikommen.

    Warum willste die alte denn unbedingt behalten?
    Hat das besondere Gründe?

  5. Hilfe für mehr POWER gesucht, schmales Budget #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ja... das geld!
    also es geht nicht nur um spiele, oder hi end spiele.
    auf kurz oder kang muss eh ein neues system her.
    hab bei vielen benchmarks gesehen, dass mein speicher der brühmte flaschenhals ist.
    weiss jetzt nicht, ob das besser wird, mit 400er speicher, oder ob es am board liegt..
    daher meine 3 vorschläge oben...
    ich weiss einfach net genau.
    wenn ich das asus board kauf, kann ich nen fixeren prozessor zusammensparen und dann ne GraKa...

  6. Hilfe für mehr POWER gesucht, schmales Budget #5
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    fx 5900xt oder radeon 9800pro dann kannst doom3 schon bei etwas besseren Einstellungen spielen. Das andere bringt dir ganichts.

  7. Hilfe für mehr POWER gesucht, schmales Budget #6

    Standard

    fx 5900xt lohnt nicht ! Eine 9800 pro würde wahre wunder bewirken !
    Ram und Board aufrüsten ist Blödsinn ! Und bedenke : Eine günstige 9800 pro bekommst du schon für 150 € ! Das ist gut angelegtes Geld, ein Board bzw, Ram wären auch nicht viel günstiger !

  8. Hilfe für mehr POWER gesucht, schmales Budget #7
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von brunhildegard

    Mein System
    brunhildegard's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium-M 750
    Mainboard:
    Asus P4GD1 + CT479
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT-PC3200-1024MB
    Festplatte:
    Hitachi T7K500-320GB-16MB
    Grafikkarte:
    Asus GF 7950 GT
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2 ZS
    Monitor:
    2x Iiyama Prolite E481S (S-IPS)
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    BeQuiet P5 470W
    Betriebssystem:
    WinXP-Pro SP2

    Standard

    hi!

    das p4pe board ünterstützt 400mhz ram nur im übertaktetem modus.
    desweiteren wir nur agp 4x unterstützt, was aktuelle agp 8x karten
    teilweise ausbremsen würde.
    wenn du mb und ram tauschen willst, hole dir ein board ala asus p4p800,
    da kannst du deinen ram und cpu noch weiter verwenden bzw. bei
    gelegenheit, wenn geld vorhanden, aufrüsten, und agp 8x wird unterstützt !!!

    mfg brunhildegard

  9. Hilfe für mehr POWER gesucht, schmales Budget #8
    Volles Mitglied Avatar von JoeShmoe

    Standard

    Mit seiner jetzigen Grafikkarte wird AGP 8x 0,00% Unterschied machen, sogar mit schnellen Grafikkarten wie z.B. die Radeon 9800Pro macht AGP 8x kaum einen Unterschied, auf ein Neues Mainboard und mehr RAM würde ich erstmal verzichten, primär definitiv eine neue Grafikkarte weil der Rest o.k. ist, beim Doom3 spielen wirst du es kaum merken wenn du 1Gb RAM hast (bei deiner Hardware) du wirst es aber sehr wohl merken wenn du eine 9800pro hast! Also ich würde das so machen zuerst Grafikkarte dann RAM und irgendwann später CPU (mögl. Mainboard)...und schon hast du dein neues System!

    MfG

    Edit: Beim Spielen ist deine Grafikkarte Definitiv der Flaschenhals!


Hilfe für mehr POWER gesucht, schmales Budget

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.