Hilfe Hitze

Diskutiere Hilfe Hitze im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; naja die 4 platten sollten nicht die ganze hitze machen, kühle die 4 platten mit einem lüfter auf 7V das reicht, wenn du dir deine ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 24
 
  1. Hilfe Hitze #9
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    naja die 4 platten sollten nicht die ganze hitze machen, kühle die 4 platten mit einem lüfter auf 7V das reicht, wenn du dir deine finger verbrennst an den platten, dann ist was faul !

  2. Standard

    Hallo Bleeding Rose,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hilfe Hitze #10
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hmm, die platten sind in vielen tests die schnellsten in der klasse ( ca 36 mb / sec effektiv) ich hab die auch aus 2 verschiedenen serien und schon in 2 rechnern gehabt, sind immer so warm.

    im moment hab ich noch nen zusätzlichen lüfter direkt nben dem przi und dem nb-lüfter, der luft raus bläst. ich hab gerade noch nen 230 V lüfter gefunden, den werd ich mal testweise einbaune ( mit extra stromanschluss :D) jetzt überlege ich nur - der wäre direkt neben der cpu - soll der besser luft reinblasen, damit mal frische rein kommt, oder lieber rausziehen???

  4. Hilfe Hitze #11
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    am besten wäre es wenn luft reingeht und gleichermaßen wieder rausgeht, raus bisschen mehr als rein ;)

    aber platten so heiß das du dir die finger verbrennst.... naja.... sogar bei 7 platten verbrenn ich mir nicht die finger !

  5. Hilfe Hitze #12
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hab weiter dran rumgebastelt. habe inzwischen 2 gehäuselüfter, die reinblasen und 2 die rausblasen, wovon einer ein 240V lüfter ist. inzwischen habe ich unter volllast das system auf 36°C und die CPU auf 62-63°C
    ist das akzeptabel, oder kann das probleme machen?

  6. Hilfe Hitze #13
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    es saugt und bläst der heinzelmann wo mutti sonst nur blasen kann.

    das wichtigste ist durchzug im gehäuse ....
    ich kenn das st 11 nicht da gibts aber wohl so nen pabst kit für ...

    haste wahrscheinlich drinne ... 36 grad gehäuse ist ok ...
    noch ne frage

    wenn du nen retail lüfter hast ... war da auch ordenliche
    wärmeleitpaste drinne ? oder nur so nen schwules plättchen zum zwischenlegen ...

    weitere fehlerquellen sind die üblichen verdächtigen wie z.b.
    läuft der cpu lüfter ggf zu langsam ?
    wird die temp korrekt ausgelesen vom mainboard ?
    nutzt du software oder sind das bios temps ?

    ich denk mal normaltemp sollte bei 55-60 grad sein bei deiner konfig also gar nicht soooo weit weg

  7. Hilfe Hitze #14
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    na das beruhigt ja ein wenig.

    ich hab inzwischen nicht mehr denoriginal lüfter drin, sondern nen cooper silent 2. der ist bis xp3400+ ausgelegt. hat nen ziemlich großen kühlkörper, aber kühlt auch nicht viel besser als der boxed lüfter. ich hab ne silber-wärmeleitpaste benutzt, die sollte wohl langen.

    die temp-angaben von bios und software sind die gleichen, da könnt dann wohl höchstens noch der sensor spinnen, aber nach meinem subjektive hand-hinhalten-gefühl ist der schon ziemlich warm.
    der luftstrom wird wohl ein problem sein, wenn ich bedenke, was 9ich alles drin hab. hab schon runkabel genommen, aber ich hab beispielsweise keinen slot oder steckplatz frei, das passt nicht mal ein slotlüfter rein. und nen lüfter in nen 5,25" schacht bekomm ich auch nicht rein, weil das gehäuse nach vorne hin zu ist (Dämmung).

    also wie gesagt, im mom ist die temp ja annehmbar, ist nur ärgerlich, dass ich so nen schönen gedämmten tower hab, aber die ganzen lüfter die rechnung zu +/- 0 dB umkrempeln

  8. Hilfe Hitze #15
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    tja so ist das ....

    ich sag immer wer a sagt muss auch b sagen

    wenn du in einen golf einen porsche motor baust bleibt es immer
    noch ein golf.

    nur die stimmigkeit aller komponenten wird ein PC silent
    oder auch nicht.

    gehäuse hast du jetzt .... als nächstes steht dann eine wasserkühlung an :o)

    oder ein silent netzteil ...
    und passiv kühlungen ggf auf der graka oder auf der NB

    unangebracht wäre es sich mit diesem zustand abzufinden,
    denn sonst hättest du dir auch ne zigarrenkiste kaufen können als gehäuse .... das wär günstiger gekommen ...

  9. Hilfe Hitze #16
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    die wege ähneln sich doch stark .... meiner war genauso ...

    gehäuse ... wakü ... passiv ... jetzt NT noch dann dürfte sich nix mehr rühren


Hilfe Hitze

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.