HILFE !!! PC friert ein !!!!

Diskutiere HILFE !!! PC friert ein !!!! im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Zitat von maxxmusic Die LED Zahlen am MB sind POST Codes ("Power on selftest" - oder so ähnlich), was die bedeuten, hast du ja im ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 66
 
  1. HILFE !!! PC friert ein !!!! #25
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von maxxmusic
    Die LED Zahlen am MB sind POST Codes ("Power on selftest" - oder so ähnlich), was die bedeuten, hast du ja im Handbuch gefunden.

    Mein altes EPOX Board ist auch bei "25" hängengeblieben - da war nix mehr mit booten. (Bildschirm schwarz, kein Peep-Code)

    Ich hab jetzt ein "neues" EPOX Board, bei mir laufen die Codes bis FF durch.

    möglicherweise findet das BIOS di GrafikKa nicht, bei mir wars jedenfalls so. (Nach Überspannung MB und GrafikKa kaputt)

    mfg

    maxx

    Jepp, des könnt sein, weil ich hab beim Montieren des MB die Abstandshalter vergessen(saublöd, ich weiß). Das heißt, des Mainboard lag direkt auf dem Metall des Gehäuses( saublöd, ich weiß). Des gab ne Überspannung beim Einschalten, des MB hat sich glücklicherweise selbst ausgeschaltet, bzw. ging net an. Werd morgen ma ne andere Graka rein tun und auch anderen Speciher, wenn des nix hilft en anderes MB besorgen.

  2. Standard

    Hallo Waldner,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. HILFE !!! PC friert ein !!!! #26
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Rotes Gesicht

    Uiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii Hoffentlich is da nur das Board hinüber... - theoretisch kann dabei alles kaputtgehen

    Wünsch Dir viiiel Glück

  4. HILFE !!! PC friert ein !!!! #27
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hhhm, aber im Windows-Betrieb funktioniert ja alles und manche Spiele kann ich ja spielen. Werd ma en anderes Mainboard kaufen. Hoffentlich is nix gefetzt, aber 3D-Mark und so laufen hervorragend-> Graka geht und Prozzi sieht auch net schelcht aus (keine verkohlten Pins und Stabilitätstest gehen auch hervorragend). Naja werd mir denk ich dienstag en Board kaufen und des Ergebnis auf jeden Fall posten

  5. HILFE !!! PC friert ein !!!! #28
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wenn Du Dir eh ein anderes Board kaufen willst, dann nimm auch gleich das K8N Neo2 Platinum (wenn Du AGP hast) holen, ist besser als das Asus (sonst hätten es hier nicht so viele)...

  6. HILFE !!! PC friert ein !!!! #29
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Yepp - hat auch meine Empfehlung!!! Is IMHO das beste Nforce3-Board...

  7. HILFE !!! PC friert ein !!!! #30
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hab en Abit, kein Asus. Hat eh keinen Sinn, da ich es mir nur zum Probieren hole unddann wieder zurück bring. Wenns mit dem neuen geht, schick ich mein altes ein. Hoffe ma, e-bug erstattet des, hab nämlich schon ma en gefetztes da hin geschickt

    werd mir denk ich des holen:MSI K8T Neo2-F ATX So939 VIA K8T800 4xDDR

  8. HILFE !!! PC friert ein !!!! #31
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    wenn das board auf der unterseite masse abbekommen hat
    kann der defektteufel ja überall drin stecken
    ich würde noch einen cmos-clear probieren
    falls nicht schon geschehen

  9. HILFE !!! PC friert ein !!!! #32
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hab ich schon en paarmal gemacht.Heut hol ich mir en neues MB und dann werden wir sehen

    hab mir des MSI K8T Neo 2 geholt und auf einer der ersten Seite im Handbuch steht: Bei Überhitzung wird das System abgeschaltet. Drücken sie 4 Sek. lang den Power-Knopf oder schalten sie das NT aus. Genau so isses bei mir!!!!!!
    Im Abit-handbuch steht sowas net! Also wenns net am MB liegt, wirds wohl an der Kühlung liegen


HILFE !!! PC friert ein !!!!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.