HILFE !!! PC friert ein !!!!

Diskutiere HILFE !!! PC friert ein !!!! im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; toll, mit dem neuen MSI-Board kreig ich zwar keien schwarzen Bildschirm, aber irgendwann werd ich eionfach raus gekickt auf den Desktop Vielleicht liegts doch am ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 33 bis 40 von 66
 
  1. HILFE !!! PC friert ein !!!! #33
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    toll, mit dem neuen MSI-Board kreig ich zwar keien schwarzen Bildschirm, aber irgendwann werd ich eionfach raus gekickt auf den Desktop

    Vielleicht liegts doch am NT (LC-Power 550 Watt). Hier sind nämlich die neuen Werte mit EverestSensor Eigenschaften:
    Sensortyp Winbond W83627THF (ISA 290h)
    GPU Sensortyp National LM89 (NV-I2C 4Ch)
    Motherboard Name MSI K8T Neo2

    Temperaturen:
    Motherboard 45 °C (113 °F)
    CPU 36 °C (97 °F)
    Grafikprozessor (GPU) 65 °C (149 °F)
    GPU Umgebung 48 °C (118 °F)
    Maxtor 6B200P0 39 °C (102 °F)

    Kühllüfter:
    CPU 1929 RPM
    Gehäuse 2428 RPM

    Spannungswerte:
    CPU Core 1.42 V
    +3.3 V 3.55 V
    +5 V 5.13 V
    +12 V 14.72 V
    +5 V Bereitschaftsmodus 5.14 V

    des bei 12 V is doch übertieben, Bios zeigt mir 12,5 an

  2. Standard

    Hallo Waldner,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. HILFE !!! PC friert ein !!!! #34
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Böse

    Zitat Zitat von Waldner
    toll, mit dem neuen MSI-Board kreig ich zwar keien schwarzen Bildschirm, aber irgendwann werd ich eionfach raus gekickt auf den Desktop

    Vielleicht liegts doch am NT (LC-Power 550 Watt)....
    ... NO COMMENT...

  4. HILFE !!! PC friert ein !!!! #35
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Zitat Zitat von Waldner

    Spannungswerte:
    CPU Core 1.42 V
    +3.3 V 3.55 V
    +5 V 5.13 V
    +12 V 14.72 V
    +5 V Bereitschaftsmodus 5.14 V

    des bei 12 V is doch übertieben, Bios zeigt mir 12,5 an
    die 14,72 volt muss ein messfehler sein, wenn im bios 12,5 angezeigt werden
    trotzdem.. haste denn keine möglichkeit ein anderes NT zu testen?

  5. HILFE !!! PC friert ein !!!! #36
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Rotes Gesicht

    Das muss bei sonem Billig-NT kein Messfehler sein... Da sind solche Schwankungen drin - und die führen natürlich mind. zum Absturz oder gar zu Schäden am übrigen Sys!

  6. HILFE !!! PC friert ein !!!! #37
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    doch, ich krieg morgen en Markennetzteil von nem freund und teste des damit

    Außerdem müssen die Werte von Everest ja net stimmen, wenn des MB was anderes anzeigt

    Also am Mainboard und am Speicher liegts jedenfalls net, der Rest muss noch getestet werden

  7. HILFE !!! PC friert ein !!!! #38
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich hab den Fehler wahrscheinlich gefunden. Also an MB, NT und Speicher liegts net und mit ner anderen Graka läufts wunderbar, also muss es wohl an der graka liegen. Werd se an e-bug zurück schicken. Danke für die ganzen Tipps.

  8. HILFE !!! PC friert ein !!!! #39
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Sag mal... wat haste eigentlich bis jetzt alles an deiner HW gemacht? Ich meine übertaktungsmäßig o.ä.. Scheinst ja schon Erfahrungen im Retouren-Versand bei e-bug gemacht zu haben. Ich würds an deiner Stelle einfach mal lassen an der HW rumzufummeln (sondern 20 Euro mehr investieren) dann sollte es auch länger halten und so "Fehler" wie Abstandshalter "vergessen"... ähm??? Aber is ja nur son Tipp nebenbei..

  9. HILFE !!! PC friert ein !!!! #40
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hab nur mit ner Software die Pipelines frei gelegt. Garantie bleibt dabei bestehen. Wenn man des Prog löscht, sind die freigelegten Pipelines deaktiviert


HILFE !!! PC friert ein !!!!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.