HILFE !!! PC friert ein !!!!

Diskutiere HILFE !!! PC friert ein !!!! im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; ... der Händler wirdse sicher zunächst umtauschen und dann zum Hersteller zurückschicken - und dort wirdse überprüft und die finde dann ne kaputte Spannungsversorgung und ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte
Ergebnis 49 bis 56 von 66
 
  1. HILFE !!! PC friert ein !!!! #49
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Blinzeln

    ... der Händler wirdse sicher zunächst umtauschen und dann zum Hersteller zurückschicken - und dort wirdse überprüft und die finde dann ne kaputte Spannungsversorgung und stellen fest, dass die stillgelegten Pipes benutzt worden sind... Dann geht ne Meldung zum Händler zurück - und der macht dann, was er für richtig hält...!!!
    --> Wird bei gewissen Hardwareartikeln mittlerweile standardmäßig so gemacht - wär ja auch ne Riesensauerei, wenn der ehrliche Kunde den (leider in gewissen Kreisen schon fast zum Sport gewordenen) Garantie-Betrug (Hardware kaufen - "schauen, was geht..." - dann reklamieren) weiter bezahlen müsste...!!! --> Der Preisrutsch bei RAM heuer im Frühsommer beispielsweise war teilweise auf die Einführung dieser Überprüfungspraxis zurück zu führen...

    (Und lieber nich denken: "Dann geh ich halt zu nem anderen Shop..." --> Die Branche hat ganz guten Kontakt untereinander...!)

  2. Standard

    Hallo Waldner,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. HILFE !!! PC friert ein !!!! #50
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ihr seid ja alle so schlau und wisst, dass die Fehlfunktion 100% mit dem Freischalten der Pipelines zu tun hat. Und @ patrick01: Wie oft soll ich noch sagen, dass ich den Takt überhaupt nicht verändert habe

    Aber ihr wisst ja alles besser

  4. HILFE !!! PC friert ein !!!! #51
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    @Waldner: Ja, hier gibts halt einfach nur Leute, die absolut keine Ahnung haben...*kopfschüttel*

    Wenn du alles besser weißt, dann frag nicht mehr, sondern mach was du für richtig hälst. FERTIG.

  5. HILFE !!! PC friert ein !!!! #52

    Standard

    1.
    Temp eindeutig zu hoch eigentlich schon über die grenze (tipp Lüfter die Luft aus dem Case ziehen lassen)
    2.
    Kann auch an irgendwelchen falschen Treibern liegen (war bei mir auch mal selbst bei ICQ ist mein PC eingefroren dann hab ich den PC zum Onkel Dock gebracht und alles war wieder in ordnung

    im Klartext geh zu nem Profi mit deienm PC irgendein Computerladen die könne dir weiterhelfen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  6. HILFE !!! PC friert ein !!!! #53
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Meine Grafikkarte ist zurück und wie die zahlreichen "Experten" vermutet haben gab es sehr viele Probleme

    Die haben die einfach ausgetauscht und ne neue geschickt. Trotz der angeblich nicht mehr gültigen Garantie wegen meiner "Übertaktungsversuche". Tja wenn man immer rrecht behalten will , obwohl ich 10000mal gesagt hatte dass durchs Freischalten der Pipelines die Garantie nicht erlischt. Da kann man nur mit dem Kopf schütteln

  7. HILFE !!! PC friert ein !!!! #54
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Reden

    Zitat Zitat von boidsen
    ... der Händler wirdse sicher zunächst umtauschen und dann zum Hersteller zurückschicken - und dort wirdse überprüft und die finde dann ne kaputte Spannungsversorgung und stellen fest, dass die stillgelegten Pipes benutzt worden sind... Dann geht ne Meldung zum Händler zurück - und der macht dann, was er für richtig hält...!!!
    --> Wird bei gewissen Hardwareartikeln mittlerweile standardmäßig so gemacht - wär ja auch ne Riesensauerei, wenn der ehrliche Kunde den (leider in gewissen Kreisen schon fast zum Sport gewordenen) Garantie-Betrug (Hardware kaufen - "schauen, was geht..." - dann reklamieren) weiter bezahlen müsste...!!! --> Der Preisrutsch bei RAM heuer im Frühsommer beispielsweise war teilweise auf die Einführung dieser Überprüfungspraxis zurück zu führen...

    (Und lieber nich denken: "Dann geh ich halt zu nem anderen Shop..." --> Die Branche hat ganz guten Kontakt untereinander...!)
    Alles klar??!!?? Bis jetzt hat sich nur der erste Satz von mir bewahrheitet - obs die anderen auch tun, liegt am Händler

  8. HILFE !!! PC friert ein !!!! #55
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Der Händler hat sie net umgetauscht, sondern zum hersteller geschickt, der dem Händler ne neue geschickt hat

  9. HILFE !!! PC friert ein !!!! #56
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Im Prinzip sollte in der theorie durch das freischalten per Soft-Mod nichts passieren, zumindest belege ich das mal anhand von diversen ATI-Karte der 98xx Reihe. Da heißt es dann entweder geht oder geht nicht, man man schnell sieht und dementsprechend reagiert, anders erlebte ich es nicht.

    Da im Prinzip die Karte immer den selben Saft bekommt, aber bei NV scheint es der Fall zu sein, wie oben beschrieben was mich ein wenig wundert das nun die Karten durch das freischalten per Software abrauchen, da die Karte dann mehr Saft erhält und dadurch was man unter Umständen sind die zu knapp angemessenen Spannungsregulatoren durchbrennen, sowas ähnliches war wohl auch mit der 6600er GT Reihe, die rauchten ja buchstäblich von selber hab, angeblich durch minderwertige Bauteile, möglich das das gleiche Spiel bei diesem Karten auch gemacht worden sind. Dann wäre dies als normal anzusehen, und sollte keinesfalls hier was freischalten oder ocen, da es zu 50% zu Ausfällen kommen könnte.


HILFE !!! PC friert ein !!!!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.