HILFEEEEEEE

Diskutiere HILFEEEEEEE im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; läuft die festplatte an.. also hörst du ein laufgeräusch um den fehler mal ausschließen zu können...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 19
 
  1. HILFEEEEEEE #9
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    läuft die festplatte an.. also hörst du ein laufgeräusch
    um den fehler mal ausschließen zu können

  2. Standard

    Hallo Michson,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. HILFEEEEEEE #10
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Michson

    Standard

    die festplatte läuft nicht an...auch sind die laufwerke nicht zu bedienen...es ist fast so, als wären die geräte gar nicht angeschlossen....

    beim ersten anschliessen der Festplatte nach Rausnahme kam so ein TIK TIK TIK TIK TIK, das Geräusch kam als die Festplatte gesucht wurde... jetzt aber hpert man so gut wie nichts, ausser den lüfter

  4. HILFEEEEEEE #11
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Michson

    Unglücklich

    war jetzt nochmal LOAD DEFAULT SETTINGS-- GESPEICHERT auch und dann steht da:

    AUTO-DETEcTING PRI MASTER - NOT DETECTED
    AUTO-DETEcTING PRI SLAVE - NOT DETECTED
    AUTO-DETEcTING SEC MASTER - NOT DETECTED
    AUTO-DETEcTING SEC SLAVE - NOT DETECTED

    d.h. doch dass er weder Festlatte noch laufwerke finden kann oder?

    Anschliessend will er booten , erstm vom Floppy( was da ist) und danach übern Netzwerk Adapter, was aber irgendwie nicht gelingt...

    danke euch

  5. HILFEEEEEEE #12
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    Teste mal ein anderes IDE-Kabel wenn du eins hast...

    Außerdem würd ich mal nachschauen ob an der Platte und/oder am Board irgendwelche Pins vom IDE-Stecker verbogen sind.

  6. HILFEEEEEEE #13
    Foren-Guru Avatar von Kuchen

    Standard

    ... ist dir die platte vll herunter gefallen und nun kaputt ?
    also wenn alle kabel sitzen und jumper richtig sind ... müßte sie ohne weiteres laufen , sonst schauste mal ein deinem Mainboard handbuch nach und suchst nach " Cmos Clear" dies führst du dann aus , und postest was passiert.
    vll. hast du an deinen Power Settings oder so rumgespielt ... !

    >> Kuchen

  7. HILFEEEEEEE #14
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Zitat Zitat von Michson
    war jetzt nochmal LOAD DEFAULT SETTINGS-- GESPEICHERT auch und dann steht da:

    AUTO-DETEcTING PRI MASTER - NOT DETECTED
    AUTO-DETEcTING PRI SLAVE - NOT DETECTED
    AUTO-DETEcTING SEC MASTER - NOT DETECTED
    AUTO-DETEcTING SEC SLAVE - NOT DETECTED

    d.h. doch dass er weder Festlatte noch laufwerke finden kann oder?

    Anschliessend will er booten , erstm vom Floppy( was da ist) und danach übern Netzwerk Adapter, was aber irgendwie nicht gelingt...

    danke euch
    Wenn gar keine Laufwerke mehr erkannt werden, alle Laufwerke abklemmen und nur eines anschließen und testen, im Bios alles auf Auto stellen, sollte dies alles nicht helfen, Laufwerke mal in einem anderen PC testen, vielleicht ist auch der IDE Controller im Ars**

  8. HILFEEEEEEE #15
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Michson

    Standard

    hi, also folgendes:

    1. die platte ist mir nicht heruntergefallen, bin damit umgegangen als wärs mein baby ;)
    2. ich werde erstmal alle anderen vorschläge versuchen, poste dann, was passiert ist...

    DANKE EUCH!

    Gruss Michael :017:

  9. HILFEEEEEEE #16
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Michson

    Unglücklich

    hi,

    also es ist nichts, absolut nichts passiert!!
    ich krieg solangsam die Krise...Ich habe also folgendes gemacht:
    1.cmos clear auasgeführt: es hat sich rein gar nichts geändert, alles ist wie vorher von mir beschrieben
    2.habe alle laufwerke abgeklemmt, eins angeschlossen, in BIOS alles auf AUTO gestellt: auch danach hat sich nichts geändert...er erkennt die platte bzw. die laufwerke nicht!
    3. ich habe alle Pins nachgeguckt, keine sind abgeklemmt!!
    4. ich habe nicht an den Powersettings rumgespielt, da ist alles wie es es sein sollte, denke ich: ich habe ja vorher schon gepostet, dass BIOS auf glaub ich auf standard umgestellt wurde (auomatisch,ohne meine einwirkung)
    Ich werde mir also mal ein neues IDE-KABEL kaufen und diese Möglöichkeit ausprobieren und auch werde ich versuchen, irgendwie herauszufinden, ob mein IDE-Controller (was und wo auch immer das ist) im Ars** ist :)


    Danke euch allen trotzdem für eure Hilfe

    Gruss


HILFEEEEEEE

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.