Hitachi quietscht

Diskutiere Hitachi quietscht im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo Leute :7 , hab seit ca. drei Wochen mein neues System mit zwei Hitachis im Raid 0. So ca. alle 1-5 Minuten gibt mein ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 13
 
  1. Hitachi quietscht #1
    Senior Mitglied Avatar von SuperGollom

    Mein System
    SuperGollom's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo E4400@2,66GHz
    Mainboard:
    Gigabyte P965 DS3
    Arbeitsspeicher:
    4x1024Mb MDT PC-6400
    Festplatte:
    2x160Gb Hitachi im Raid 0
    Grafikkarte:
    Sparkle 8800 GTS 640mb
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music
    Monitor:
    Ilyama
    Gehäuse:
    Coolermaster Mystique
    Netzteil:
    BeQuiet Dark Power Pro 530
    Betriebssystem:
    Vista Business 32Bit
    Laufwerke:
    DVD-ROM+DVD-Brenner

    Standard

    Hallo Leute :7 ,

    hab seit ca. drei Wochen mein neues System mit zwei Hitachis im Raid 0. So ca. alle 1-5 Minuten gibt mein PC ein komisches ca. 2 sec. langes quietschendes Geräusch von sich. Ich konnte die Quelle leider nicht genau orten, denke aber mal, dass es die Platte ist. Das Geräusch kommt jedoch auch, wenn die HDD-Diode nicht aufleuchtet...

    Ist eine meiner Platten kapputt??? :8

    :cb

  2. Standard

    Hallo SuperGollom,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hitachi quietscht #2
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Mahlzeit,

    surfe doch mal bei Hitachi vorbei und schaue, ob du den "Drive Fitness Test" findest. Ist ein kleines Tool das die Platten auf Herz und Nieren prüft. Damit deckte ich bei einer meiner Deskstar 120GXP einen Fehler auf, der sich noch garnicht bemerkbar gemacht hatte. Doch die Platte wurde anstandslos ausgetauscht!

    Intensiever Test dauerte so 40 Min für eine 60Gig Platte.

    So long...

  4. Hitachi quietscht #3
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    @ Supergollom, :7

    Habe mir gerade überlegt, dass es auch die Lager der Lüfter sein könnten...

    Klemm doch mal zum Test die Gehäuselüfter ab und schau, ob das Geräusch dann noch da ist!


    Grüsse

    *MaxPayne*

    :7

  5. Hitachi quietscht #4
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Rufftie

    Standard

    Meine Hitachis quietschen auch!! Das sind nicht die Lüfter. Mich würde auch mal interessieren was das ist!? :8

    MfG

  6. Hitachi quietscht #5
    Hardware Freak Avatar von lordrayden99

    Standard

    Lüfter quietschen eigentlich nicht so sehr, das hört sich anders an.
    Sind bestimmt die Platten, hab schon so viele IBM gesehen die abgeraucht sind.
    Sicher deine Daten und mach den Drive Fitness Test, danach weisst du mehr.

  7. Hitachi quietscht #6
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Moin

    es ist eigentlich normal das die Platten von Hitachi/IBM öfters mal ein lautes Quietsch-Knack-geräusch von sich geben, aber normal nicht alle 1-5 Minuten :8

    Habe selber zwei Hitachi 180GXP @ raid0 und das Rekalibrierungsgeräusch höre ich maximal 2-3mal am Tag. Soll für den Betrieb notwendig sein aber ihn auch nicht wirklich stören.


    Ansonsten befolge den Tipp von Bau-Man oder schau obs nicht doch von woanders kommt :8

  8. Hitachi quietscht #7
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von SuperGollom

    Mein System
    SuperGollom's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo E4400@2,66GHz
    Mainboard:
    Gigabyte P965 DS3
    Arbeitsspeicher:
    4x1024Mb MDT PC-6400
    Festplatte:
    2x160Gb Hitachi im Raid 0
    Grafikkarte:
    Sparkle 8800 GTS 640mb
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music
    Monitor:
    Ilyama
    Gehäuse:
    Coolermaster Mystique
    Netzteil:
    BeQuiet Dark Power Pro 530
    Betriebssystem:
    Vista Business 32Bit
    Laufwerke:
    DVD-ROM+DVD-Brenner

    Standard

    oky doky, dass werde ich mal tun!!!

    :cb :cb :cb

  9. Hitachi quietscht #8
    Mouse - Schieber Avatar von Psycho-Doc

    Standard

    Das Geräusch kenne ich auch von meinen Hitachis SATA - scheint wohl der Rekalibrierungsmechanismus zu sein, der vor allem im RAID-0 Betrieb öfters nötig wird. Es kommt einem nur so laut vor, weil die Platten an sich extrem leise sind - beim Zugriff als auch im Idle - da "sticht" das Geräusch schon etwas heraus.

    Man könnte fast denken, die Platten nippeln gleich ab - anfangs habe ich mir da auch Sorgen gemacht.


Hitachi quietscht

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

hitachi quietscht

hitachi quietscht beim starten

hitachi quietscht

hitachi festplatte quietscht

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.