IBM Festplattenschwäche

Diskutiere IBM Festplattenschwäche im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ich habe bei mir auch zwei IBM Festplatten im Rechner eine DTLA 305020 und eine IC35L060 AVER07-0,bin mit beiden sehr zufrieden.Hatte vorher eine DJNA und ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 27
 
  1. IBM Festplattenschwäche #17
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Ich habe bei mir auch zwei IBM Festplatten im Rechner eine DTLA 305020 und eine IC35L060 AVER07-0,bin mit beiden sehr zufrieden.Hatte vorher eine DJNA und die war auch gut,mußte jedoch für die IC weichen.Habe beide in einem Midi-Tower,außerdem noch 2 Brenner und ein CD-Rom,müßte also ziemlich warm an den Platten sein,die hängen nämlich außerdem direkt untereinander.Wenn die abkacken kriege ich halt ein paar neue.Glaube ich jedoch nicht,ich glaube an IBM.

  2. Standard

    Hallo andy_xyz,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. IBM Festplattenschwäche #18
    Hardware Freak Avatar von The Wikinger

    Standard

    @Schorni

    Ich hatte leider nicht soviel Glück mit meinen DTLA 30GB Festplatten. Es sind mir beide nacheinander ausgestiegen. Dafür habe ich für einen kleinen Aufpreis zwei IBM IC35L040 bekommen. Mit denen habe ich bis jetzt noch keine Probleme gehabt. Ich muss aber dazu sagen, dass ich sie in meinem Chieftec CS-601 Gehäuse je in einen eigenen Rahmen eingebaut habe und davor einen 80er Lüfter installiert habe.
    Ganz unter dem Motto: Ich kühle IBM.

  4. IBM Festplattenschwäche #19
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Ich hatte auch erst überlegt ob ich einen Kühler installiere,doch ich will hier meine Ruhe haben.Außerdem ist es schließlich so wie es mir mein PC-Dealer erzählt hat,die Platten müssen auch ohne Kühlung funktionieren.Habt ihr schonmal ein Komplettsystem mit FP-Kühlung gesehen ? Ich nicht !

  5. IBM Festplattenschwäche #20
    Hardware Freak Avatar von The Wikinger

    Standard

    Na ja der Krach ist dank den Noiseblocker Dämmatten und den Silent Y.S. Tech Systemlüftern eigentlich nicht sehr gross!! Aber dafür war’s auch nicht gerade billig!!! Aber du hast recht, eigentlich müssten die Platten auch ohne die Lüfter einwandfrei funktionieren!!

  6. IBM Festplattenschwäche #21
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    @Schorni, gesehen nicht aber gehört, was würde deiner Meinung nach mit SCSI-Festplatten passieren die mit

    10.000/15.000 U/pm drehen, ohne ne Kühlung zu bekommen, die würden sicher in kürzester Zeit innerlich verbrennen !

    Und die Oberfläche so heiß werden, das man sich Spiegeleier drauf braten könnte

    Ich habe es aber selber erlebt wie heiß ne IBM-60GB-IC-35 werden kann, wen die keine Kühlung bekommen, würde mir das überlegen, mein Kumpel wollte sich auch eine holen, den die 45-DTLA die ich damals besaß, hatte ich auch Hitze-Probleme, kein Kühler verwendet, die dann auch Probleme machte ! (Fehlersektoren u.s.w) .

  7. IBM Festplattenschwäche #22
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    @Zidane,wird wohl vom Platz nicht reichen.Kann ja entweder einen Kühler nehmen der vor den Platten installiert wird,was dann aber zur folge hätte,daß ich die Platten in ein CD-Rom-Fach einbauen müsste.Da habe ich aber keins mehr frei.Oder ich müßte einen Kühler nehmen,der von unten auf die Platte bläst,daß paßt vom Platz aber auch nicht.Würde bedeuten ich brauche einen Big-Tower,will ich aber nicht.

  8. IBM Festplattenschwäche #23
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    @Schorni, hat den das Gehäuse nicht zufällig, vorne, unten
    Möglichkeiten einen Lüfter reinzusetzen, so das er immer Kühle Luft bekommt, und oben vielleicht einen hin, der die Hitze gleich aus dem Gehäuse befördert, das würde vielleicht auch schon helfen, z.b beim Midi CS-601 o. größer gibts ja sowas, aber auch selbst andere Gehäuse konnten so was auch haben.

  9. IBM Festplattenschwäche #24
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Habe einen Lüfter hinten montiert,könnte vorne natürlich auch noch einen anbringen,aber ob das soviel bringt ?


IBM Festplattenschwäche

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.