IBM forever!

Diskutiere IBM forever! im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, hab gerade den Schorni an der Strippe, der beschwörer der IBM Festplatten. Da hat er sich nen Schicken CS-601 zugelegt, alles umgebaut und nach ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 35
 
  1. IBM forever! #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von SDeluxe

    Standard

    Hi,

    hab gerade den Schorni an der Strippe, der beschwörer der IBM Festplatten. Da hat er sich nen Schicken CS-601 zugelegt, alles umgebaut und nach den ersten paar neustarts im neuen gehäuse fängt seine I B M Platte an zu Scretchen  
    Tja was soll man dazu sagen.
    Da hat mal wieder einer die Schnauze voll von IBM!

    Bye und schöne grüße vom Schorni!      

  2. Standard

    Hallo SDeluxe,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. IBM forever! #2
    Hardware Freak Avatar von The Wikinger

    Standard

    @SDeluxe

    Schadenfreude ist die schönste Freude!  Was hatte Schorni für eine IBM-Platte ? DTLA oder IC ?

  4. IBM forever! #3
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von SDeluxe

    Standard

    Hi,

    ich muß mal in Schorni's Namen schreiben!(Hab Ihn übgigens immer noch am tel&#33.

    Es war mal eine IC35L060 60 GB 7200rpm UDMA100

    Über Empfehlungen würden wir uns freuen, entweder 60 oder 80 GB! UDMA 133 wäre auch nicht schlecht! Alles aber nicht IBM, laut test sollen die barracuda von seagate und maxtor diamond max plus im 60 und 80 GB bereich die favoriten sein.

    bye

  5. IBM forever! #4
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Ich setze mittlerweile nur noch auf Maxtor.
    Habe derzeit die neuen 60 GB´s im Einsatz, absolut ok  

  6. IBM forever! #5
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von SDeluxe

    Standard

    Hi nochmal,

    hab mir heute auch ne Maxtor Diamond Max Plus mit 80 GB für 152 € geholt. meine vier jahre alte 10 GB wird nun in einem low Budget Rechner ihren lebensabend verbringen!  
    Meine 60er wird der 80er kapazitive unterstützung in zukunft geben! Hoffentlich lange.

  7. IBM forever! #6
    Mitglied Avatar von Blackcat

    Standard

    Maxtor oder WD. Maxtor bervorzugt, meine loift wie eine eins  

  8. IBM forever! #7
    Forum Stammgast Avatar von Dragan

    Standard

    ......oh oh oh oh..... Bei mir kann es eigentlich auch nicht mehr so lange dauern..... Ich habe Angst!!!

  9. IBM forever! #8
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Tja, ich habe derzeit 2x40GB IBM, 7200er IC35L040AVER07 drin
    ! (Deskstar GXP 60 ?) Series drin, sie laufen ohne Mucken, würde trotzdem pauschal behaupten, das die IBM an Hitze Probleme gestorben ist, sie werden ü. 50 Grad heiß, !
    Weil es bei der 45GB-DTLA genauso war, dank engen und schlechtbelüfteten Gehäuse, muß sie wohl zu heiß geworden sein, auch einen Kumpel dem ich die IBM 1x60 GB
    IC35-LO60AVVA07? (GXP 120 ) andere Magnetscheiben, hat war nach kurzer Zeit, im Mini-Tower so heiß, das sie niemals ein Jahr hält*, mein Rechner läuft jeden Tag, auch mehrere Stunden, die IBM bleiben in meinem Big-Tower Cool, sollten Theoretisch nicht kaputt gehen. (Handwarm)

    Falls doch kommt ne andere rein, aber dann keine IBM mehr, Seagate, Fujitsu, (Maxtor-Quantum) ebenfalls nicht, Gerüchte das Maxtor Probleme mit dem Raid-Controller haben, bestimmte Modelle, und Maxtor keinen Support drauf gibt, schrecken mich ebenso eine zu kaufen, wie IBM die ständig kaputt gehen. Also bleibt noch Western-Digital übrig, ne Platte, 2 Stück mit 40-60 GB/7200/8MB-Cache sollten dann ins Spiel kommen.

    Aber trotzdem könnt Ihr mir ein Beileid wünschen, weil ich

    3 IBM-Festplatten jetzt drin habe,

    2x40GB/7200/2MB, 2xIC35L040AVER07 (Deskstar GXP 60)
    1x40GB/7200/2MB, 1xIC35L040AVVAXX (Deskstar GXP 120)

    @SDeluxe welche Festplatte ist abgeraucht, eine AVER07 vom alten Jahr, o. eine ganz neue ! - @Schorni sagte auch was falls ich da nicht verwechsel die Platte sehr heiß wurde)

    152 Euro für ne Maxtor ist billig, war es den eine 7200/5400er
    mit 2 MB-Cache o. weniger, allgemein gefragt.

    @All, was würde mit einer SCSI-Festplatte passieren
    10.000-15000 RPM ohne Kühlung, sollte ja dann in
    1-5 Min verbrannt sein ! (innerlich)
    Frage nur deshalb weil es ja ein Grund geben muß das die IBMs so schnell kaputt gehen, als andere Platten von anderen Herstellern, und da mir halt aufgefallen ist, das sie ohne Kühlung die 7200er, sehr heiß werden, das es nur daran liegen kann.

    * Und meinem Kumpel habe ich ja bereits vorgewarnt, ein Festplattenkühler zu kaufen, da sie sonst dieses Jahr, Garantiert nicht überstehen wird.


IBM forever!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.