Info zu einem Komplettsystem

Diskutiere Info zu einem Komplettsystem im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hi leute, ich bräuchte eure meinung zu drei komplettsysteme die sich ein freund von mir zulegen will. 1.CPU: 275 € Intel Pentium 4 550J 3.40GHz ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. Info zu einem Komplettsystem #1
    Volles Mitglied Avatar von GuRu

    Standard Info zu einem Komplettsystem

    hi leute,

    ich bräuchte eure meinung zu drei komplettsysteme die sich ein freund von mir zulegen will.
    1.CPU: 275 €
    Intel Pentium 4 550J 3.40GHz Sockel-775 boxed, 200MHz FSB, 1024kB Cache
    <http://www.geizhals.at/a125579.html>

    Mainboard: 130 €
    MSI 915P Neo2 Platinum, i915P (dual PC2-533 DDR2)
    <http://www.geizhals.at/a105016.html>

    Speicher: 390 €
    Kingston ValueRAM DIMM 2048MB PC2-533 DDR2 CL4
    http://www.geizhals.at/a108319.html

    Grafikkarte: 560 €
    MSI RX850XT Platinum Edition-VT2D256E, Radeon X850 XT, 256MB GDDR3, 2x DVI, ViVo, PCIe
    http://www.geizhals.at/a137966.html

    Festplatte: 65 €
    Maxtor DiamondMax Plus 9 120GB, 7200U/min
    <http://www.geizhals.at/a60652.html>

    Laufwerk: 55 €
    NEC ND-3520A schwarz bulk, DVD+/-RW
    <http://www.geizhals.at/a129944.html>

    Gehäuse: 70 €
    ATX Miditower, 450 WATT

    2.CPU: 390 €
    Intel Pentium 4 560 3.60GHz Sockel-775 boxed, 200MHz FSB, 1024kB Cache
    <http://www.geizhals.at/a106339.html>

    Mainboard: 130 €
    MSI 915P Neo2 Platinum, i915P (dual PC2-533 DDR2)
    <http://www.geizhals.at/a105016.html>

    Speicher: 390 €
    Kingston ValueRAM DIMM 2048MB PC2-533 DDR2 CL4
    http://www.geizhals.at/a108319.html

    Grafikkarte: 450 €
    Sapphire Radeon X850 XT, 256MB GDDR3, 2x DVI, ViVo, PCIe, full retail
    http://www.geizhals.at/a133679.html

    Festplatte: 65 €
    Maxtor DiamondMax Plus 9 120GB, 7200U/min
    <http://www.geizhals.at/a60652.html>

    Laufwerk: 55 €
    NEC ND-3520A schwarz bulk, DVD+/-RW
    <http://www.geizhals.at/a129944.html>

    Gehäuse: 70 €
    ATX Miditower, 450 WATT

    3.CPU: 605 €
    Intel Pentium 4 570J 3.80GHz Sockel-775 boxed, 200MHz FSB, 1024kB Cache
    http://www.geizhals.at/a129050.html <http://www.geizhals.at/a106339.html>

    Mainboard: 130 €
    MSI 915P Neo2 Platinum, i915P (dual PC2-533 DDR2)
    <http://www.geizhals.at/a105016.html>

    Speicher: 240 €
    Kingston ValueRAM DIMM 1024MB PC2-533 ECC DDR2 CL4
    http://www.geizhals.at/a108332.html

    Grafikkarte: 480 €
    Sapphire Radeon X850 XT Platinum, 256MB GDDR3, 2x DVI, ViVo, PCIe, full retail
    http://www.geizhals.at/a133680.html

    Festplatte: 65 €
    Maxtor DiamondMax Plus 9 120GB, 7200U/min
    <http://www.geizhals.at/a60652.html>

    Laufwerk: 55 €
    NEC ND-3520A schwarz bulk, DVD+/-RW
    <http://www.geizhals.at/a129944.html>

    Gehäuse: 70 €
    ATX Miditower, 450 WATT

    oder wenn ihr meint das die systeme sowieso nix bringen könnt ihr auch andere zusamenstellen. seine preisklasse liegt zw. 1500 - 1600€

    hoffe ihr bringt gute antworten und schnell bitte weil er will sich die systeme bald kaufen.
    danke für alle antworten im voraus.

  2. Standard

    Hallo GuRu,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Info zu einem Komplettsystem #2
    Volles Mitglied Avatar von alpha-woolf

    Standard

    Was will er damit machen? zocken? Dann lieber AMD....

    Ich würde mir folgendes holen:

    AMD Athlon 64 3800+ 570 Euro (www.e-bug.at)
    ASUS A8N-SLI Deluxe 153 Euro (www.e-bug.at)
    2 x 512 MB ADATA PC4000 190 Euro (www.e-bug.at)

    Grafikkarte die Sapphire X850, kannst aber auch 2 NVIDIA kaufen und SLI nutzen....

    HDD: Samsung ist leise und schnell, Seagate und Maxtor sind auch gut, aber nicht so leise

  4. Info zu einem Komplettsystem #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von GuRu

    Standard

    kannst ma auch sagen wieviel das kostet.

    er brauchst haupsächlich zum zocken

    und von den 3 systemen is keines welches du gut findest ?

  5. Info zu einem Komplettsystem #4
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    Hallo.

    - Gehäuse
    >> mit Licht, Spots, Kühlung vorne & hinten sowie Kühlung oben & seitlich.
    ~ 95 € ~
    - Netzteil
    ~ 70 € ~
    - Hauptplatine
    ~ 85 € ~
    - Prozessor
    >> Prozessorkühlung: Heatpipe plus Lüfter
    ~ 190 € ~
    - Arbeitsspeicher
    ~ 180 € ~
    - Grafikkarte
    ~ 450 € ~
    - Soundkarte
    >> 7.1 Boxensystem
    ~ 110 € ~
    - Festplatte und nochmal weils so schön war für's RAID.
    ~ 100 € ~
    - Laufwerk mit silberner Blende
    ~ 45 € ~
    - Brenner
    ~ 65 € ~
    - Eingabegeräte: Tastatur und Maus
    ~ 35 € ~

    >> Insgesamt <<
    ~ 1.430 € ~

    Den Athlon "Winchester" 3.000+ nur noch auf 4.400+ Niveau hochpushen, mit dem Kühlungssystem in dem Teil dürfte das sogar problemlos machbar sein. Schon hast du ein System, das dem da oben wohl ziemlich flott davondüst.

    Und... siehe da: Oho, noch "etwas" unter dem genannten Preis. ;-)


    Bye, Feyamius...
    ...der dann mal noch viel Spaß wünscht.

  6. Info zu einem Komplettsystem #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von GuRu

    Standard

    cooles system ich werds ihm mal vorstellen schau ma mal was er dazu sagt danke nochmal.

  7. Info zu einem Komplettsystem #6
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    Hallo.

    Freut mich, dass es zumindest dir gefällt.

    Lass' mich bitte wissen, was er dazu gemeint hat, okay? Würd mich freuen.


    Bye, Feyamius...
    ...honigkuchenpferdgrinsend.

  8. Info zu einem Komplettsystem #7
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von GuRu

    Standard

    AMD Athlon 64 3000+ 0.09µ Sockel-939 tray, 1.80GHz, 512kB Cache

    was bedeuten die 1.8GHz

  9. Info zu einem Komplettsystem #8
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    Hallo.

    Das bedeutet, wie bei AMD Prozessoren üblich, dass die physikalische Taktfrequenz 1,8 GHz beträgt, das aber aufgrund verschiedener Bauweise des Prozessorkerns mit einer Intel-Pentium-4 Taktfrequenz von 3,0 GHz vergleichbar ist.

    Aber wie gesagt, man kann den 1.800 MHz Athlon 64 3.000+ bis zu einer physikalischen Frequenz von 2,4 GHz übertakten, was dann einem Athlon 4.400+ vergleichbar wäre (wenn es denn überhaupt schon einen Athlon 64 4.400+ gäbe *grins*). Also ist das derzeit das heftigste, schnellste was man mit "normalen" Mitteln erreichen kann (wenn man mal von stickstoffgekühlten Pentium4 6 (in Worten: sechs!!!) GHz Überprozzis absieht)... das Prozessorkühlsystem, das ich aufgelistet habe, dürfte dafür wohl prädestiniert und geeignet sein.

    Eine Anleitung zum extremen Übertakten des Athlon 64 3.000+ wie gerade beschrieben ist momentan von AMD4ever in Bearbeitung, wie ich vernommen habe. Wenn dein Freund darauf noch etwas warten kann, dürfte es kein Problem sein, es einfach nachzumachen.

    Viel Spaß mit dem System.


    Bye, Feyamius...
    ...fast ein bisschen neidisch. ;-)


Info zu einem Komplettsystem

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.