IRQ 11: 5mal belegt! geht das überhaupt?

Diskutiere IRQ 11: 5mal belegt! geht das überhaupt? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo! Ich habe gerade Win2000 neu installiert. Läuft alles wunderbar, solange ich keine 3D-Spiele benutze! Nachdem ich ein paar Minuten gespielt hab friert der Bildschirm ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. IRQ 11: 5mal belegt! geht das überhaupt? #1
    BAS-T
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo!
    Ich habe gerade Win2000 neu installiert.
    Läuft alles wunderbar, solange ich keine 3D-Spiele benutze!
    Nachdem ich ein paar Minuten gespielt hab friert der Bildschirm ein, oder der PC startet einfach neu.

    Könnte mir vorstellen dass das was mit der IRQ-Belegung zu tun hat!

    Bei mir sind nämlich Grafikkarte, Soundkarte, ISDN-karte, Netzwerkkarte, und noch irgendwas alle auf IRQ11. geht das überhaupt?
    ich dachte die grafikkarte kann nicht mal nen interrupt sharen!

    im gerätemanager kann ich nix ändern, das kontrollhäkchen mit dem man die resourcen automatisch einstellen lässt, lässt sich bei keiner hardwarekomponente deaktivieren.


    vielleicht kann mir jemand sagen woher dieabtürze evtl kommen und wie ich die irq-belegung ändern kann.
    Gruß Basti

  2. Standard

    Hallo BAS-T,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. IRQ 11: 5mal belegt! geht das überhaupt? #2
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Die IRQ-Belegung ist bei W2k mit ACPI völlig normal!!!
    Stellt sich jetzt die Farge, ob die Umstellung auf Standard-PC was hilft oder ob Du W2k einfach nur nich richtig konfiguriert hast?

  4. IRQ 11: 5mal belegt! geht das überhaupt? #3
    BAS-T
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hm, also ich hab jetzt das Systemdiagnoseprogramm Dr. Hardware 2002 installiert, da steht das die grafikkarte allein den irq 10 belegt!
    Komisch, im Gerätemanager steht das immer noch so wie vorher!

    Naja, wenn das also nicht das Problem ist frage ich mich warum mein system dann bei 3d-Games immer abstürzt!

    Ich liste mal alle relevanten daten auf

    epox 8kta3
    athlon 1000
    Elsa Gladiac 721
    Soundblaster Live Player 1024

    das sind wohl die einzig relevanten daten!

    hab jetzt mal neue VIA treiber installiert, hoffe das nützt was!

  5. IRQ 11: 5mal belegt! geht das überhaupt? #4
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Ich sage nicht, dass es nicht das Problem ist!
    Wenn alle Komponeten und Treiber ACPI-konform sind funktioniert das wunderbar, die Resourcenverwaltung wird dann ACPI übernommen, deshalb liegen die auch alle am gleichen IRQ!
    Wie sieht´s aus mit dem SP2, DX8.1 und den AMDLargePages-Patch alles drauf?

  6. IRQ 11: 5mal belegt! geht das überhaupt? #5
    BAS-T
    Besucher Standardavatar

    Standard

    SP2 hab ich drauf, Directx 8.1 auch.
    Die neusten VIA-Treiber, AmdLargePages-Patch kenn ich nich.
    Hab jetzt auch statt der Elsa-Treiner die Detonator Treiber 28.32 installiert.

    Hab jetzt mal verschiedene Spiele ausprobiert:
    Jedi Knight 2, Giants Citizen Kabuto, MOHAA, Star Trek Armada 2

    Bei allen das gleiche: Nach ca 3-10 Minuten (unterschiedlich) Spieldauer bleibt das Bild stehen, der Sound wird wie in ner Endlosschleife wiedergegeben.

    Kann das am Arbeitsspeicher liegen?
    Oder was sind sonst die üblichsten Ursachen für solche Abstürze?

    Wird das ACPI von jedem Rechner unterstützt?
    Weiß gar nicht ob das bei mir geht.

  7. IRQ 11: 5mal belegt! geht das überhaupt? #6
    Hardware - Experte Avatar von Romaniac

    Mein System
    Romaniac's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 3700+
    Arbeitsspeicher:
    2048 MDT
    Festplatte:
    120 GB IBM
    Grafikkarte:
    Radeon X800
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 950p
    Gehäuse:
    NoName
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium 64 bit
    Laufwerke:
    Plextor PX 716 A; Plextor PX W 4824 A

    Standard

    Hi,
    ich weiss jetzt nicht, ob dieser Tip auf dein Betriebssystem
    übertragbar ist. Bei mir ( Win 98 SE) konnte ich das Problem
    beseitigen, in dem ich in Direct X die Hardwarebeschleunigung
    meiner Sound Blaster Live zurückgenommen habe.
    Probiers doch mal aus, und lass mich wissen, ob´s das war.Welche Soundkarte hast Du denn ?
    (Wenn ich´s noch richtig in Erinnerung habe, hat zum Beispiel  meine SB Live Probleme mit ACPI)

  8. IRQ 11: 5mal belegt! geht das überhaupt? #7
    BAS-T
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hab den Tipp von Romaniac ausprobiert, hat aber leider keine Wirkung gezeigt!

    Ich hab übrigens auch Arbeitspeicher mal ausgetauscht, nützt auch nix!

    Also jetzt bin ich wirklich mit meinem Latein am Ende!

    Woran kann das bloß liegen?

    Ach übrigens:
    Letzte Woche hat ich noch ne Elsa ERazor III drin!
    Bei der hab ich das gleiche Problem gehabt, genau das selbe!

    Also an der GK liegt es sicher net!

    Mainboard vielleicht?
    Wie gesagt, nur in 3d-Spielen hängt er sich auf!

  9. IRQ 11: 5mal belegt! geht das überhaupt? #8
    Hardware Freak Avatar von The Wikinger

    Standard

    Falls alles nichts nützt, müsstet du deinen PC als Standart PC neu installieren und die IRQs im Bios dann manuel zuweisen. Du kannst auch versuchen ACPI zu deinstallieren, da kann dir aber niemand garantieren, dass es klappt. Hier die Anleitung: http://people.freenet.de/thewikinger/acpi_deinstall.pdf Danach kannst du im Bios den PCI-Slots den IRQ zuweisen.


IRQ 11: 5mal belegt! geht das überhaupt?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.