Was is putt?

Diskutiere Was is putt? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Na toll... schon bestellt un kommt übermorgen an oder so. Naja ma guggn wat draus wird gell? Aber für knapp 30 Eu? Un vielleicht nehme ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. Was is putt? #9
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Na toll... schon bestellt un kommt übermorgen an oder so. Naja ma guggn wat draus wird gell? Aber für knapp 30 Eu? Un vielleicht nehme ich dann des Board für meinen zweit Rechner un dann mein noch älteres für Mutter... oder für die ganze Zeit am saugen ;)

    Naja mal guggn... thx erstma un bis denne... ich werde dann mal von dem Board berichten... wenns wirklich der Fehler ist ;)

    Grüße,

    Dääni

  2. Standard

    Hallo heuchler,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Was is putt? #10
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    So übel ist das Board auch wieder nicht. Ich weiß, es kann ein Krampf-Board sein, wenn es will. Und es wird sogar bei dem alten K7S5A hier und da empfohlen das Original ECS-Bios durch das Cheepo-Bios, Honey X Bios oder andere OC-Bios zu ersetzen da das Original irgendwie an Gedächtnisschwund leidet.
    Hatte das Problem auch. Seit dem ich auf allen Rechner, wo ich das Board schon verbaut hab, das Honey X Bios drauf hab ist damit ruhe.
    Ob man diese Bios-Versionen aber auch beim K7S5A-Pro benutzen kann weiß ich nicht.
    Mehr Infos dazu und allgemein zu dem Board findest du Hier

  4. Was is putt? #11
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Naja dat hat mirn Kumpel "empfohlen" weils bei ihm wohl recht gut lief. ABer wenn dat echt so is vonwegen: entweder ganz oder garnich... IHR MACHT MIR ANGST!!!!! AAAAAAHHHHHHHHHHHHHHH ;) Ma guggn in welchem Rechner dat läuft...s onst rüste ich meine Gurke auf un Mutter steht dann aufm Schlauch ;)

    Wenn wer en Tip hat mim BIOS bidde ma melden... hab noch NIE en BIOS Update gebraucht... daher kenn cih mich damit garnet aus..

    Naja... Grüße,

    Ich

  5. Was is putt? #12
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Vorerst würde ich das Bios da drauf erst mal so lassen wie es ist. Wie gesagt, es ist das K7S5A Pro und ich weiß nicht ob man da so ohne weiteres auch das Bios vom alten K7S5A draufhauen kann. Vielleicht ist da ja auch schon was nach gebessert worden. Da steht bestimmt nicht umsonst Pro dahinter.
    Trotzdem sollte man sich ein wenig an das halten was auf der genannten Seite unter "Troubleshooting" steht.
    Wie gesagt, es kann mucken, es muss aber nicht
    Es gibt welche, die schwören auf das Board und sind rundum damit zufrieden und es gibt welche die hassen das Ding. Ich hab hier ja selbst noch so ein Board rumfliegen. Ich hätte es schon längst bei eBay verkloppen können. Da ich das Scherbelteil aber trotzdem irgendwie mag, hebe ich mir das mal für schlechte Zeiten auf. Und laufen tut das Ding auch noch. Obwohl schon ein Kondensator ausgewechselt wurde und von einer Leiterbahn, an einer Stelle die Isolierung bisschen abgekratzt ist.
    Also mach dir mal kein Kopp darüber und wenn was ist, dann melde dich mal bei mir über ICQ.

  6. Was is putt? #13
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Ähm wie konnte denn en Kondensator un die Isolierung der Leiterbahn dran glauben? Haste versucht mit Gold bedampftes zeug mim Schraubendreher abzukratzen oder wat? ;) Hab noch garnich bei Elitegroup aufer HP geguckt :) Naja ma testen also thx nochmal...

    Grüße,

    Dääni

    P.S.: Solang es keine Probs mit Linux gibt bin ich rundum zufrieden ;) Aber is wider so ein Thema mit hassen un lieben gell *g*

  7. Was is putt? #14
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Oh oh oh.... hab grad ma en Bild von dem Board gesehen... is ja ne völlige Fehlkonstruktion irgendwie. Stromstecker sind beschissen, die Kondensatoren aner CPU sind beschissen un die Batterie unterm AGP Slot is au beschissen... hoffentlich krieg ich dat geregelt ohne noch nen Tower kaufen zu müssen... oh wei oh wei... :8 :cd :dc

    Naja zumindest sind die Smilies toll ;)

  8. Was is putt? #15
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Das Board war nen Tauschgeschäft mit nem Ehemaligen Arbeitskollegen. Festplatte gegen Board. Wie ich das Board am Anfang sah, dachte ich nur was für ein DAU. Kondensator umgeknickt, Elektrolyt ausgelaufen, Leiterbahn beschädigt und Arctic-Silver-Wärmeleitpaste auf dem CPU-Sockel. Zumindest da wo sie nicht hingehört.
    Wie ich das Board das Erste mal in Betrieb nahm, nachdem mein Bruder den Kondensator ausgetauscht hatte, hab ich auch Panik bekommen. Ich dachte nur, entweder es geht oder es fliegt mit gleich alles um die Ohren.
    Der Typ sagte zwar, ist noch alles einwandfrei gelaufen wo er das ausgebaut hat aber der Kondensator war auch am äußersten Rand vom Board und den hat der bestimmt beim ausbauen fast abgerissen.
    Aber wie gesagt, das Ding läuft noch.

    [EDIT]

    Wenn du noch nen Gehäuse brauchst, nimm das hier BILD da hab ich das Board schon zweimal drin verbaut. Übrigens, das Netzteil ist im MIDI-Tower quer und nicht senkrecht angeordnet.

  9. Was is putt? #16
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Hm hm hm ... mir gefällt ja die AMI Site.... die is so schön beruhigend un so... *narf*

    mit dem tower wäre mal ne sache. ABer bis jetzt kann ich ja noch Drehmeln... un zur not müssen halt von anfang an Kondensatoren dran glauben wenn die mir im Weg stehen... hab ja nich umsonst ne einjährige Grundausbildung zum Elektr. gemacht ;) Un wat wir da an den Schulrechnern rumgebrutzelt ahben... hehe.... oder CPU mit Wärmeleitkleber...hm hm hm... naja geht schon irgendwie. Aber nochmal 40 Eu für son Tower... püh... dann verleg ich mein NT lieber erstma nach draußen *g*. Mein jetziger Tower is bloß 37x32x17 (tiefexlängexbreite) groß un da passt ein NT rein was sage uns schreibe grade mal max. 12x15cm (tiefexbreite) rein :)
    Also echt mal alles verbaut da drinne. Sooo un nochma thx für die INfos...

    Gruß,

    Dääni

    P.S.: Woher bekomm ich denn en BIOS? Auf der AMI Seite find ich nix genau so wie ECS.... http://www.elitegroup.de/produkte_detailin.../k7s5a_pro.html


Was is putt?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.