Kaufberatung

Diskutiere Kaufberatung im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi Ich brauch mal euren Rat ich wollte meinen pc aufrüsten und hab mir schon ein paar teile ausgesucht und wollt mal hören was ihr ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 19
 
  1. Kaufberatung #1
    Junior Mitglied Avatar von vanquish01

    Standard

    Hi
    Ich brauch mal euren Rat ich wollte meinen pc aufrüsten und hab mir schon ein paar teile ausgesucht und wollt mal hören was ihr so dazu sagt

    ich habe jetzt:
    Duron 1000 mhz
    Elitegroup K7S5A
    256 mb sdram
    MSI G4Ti4200-TD-64, GeForce4 Ti4200, 64MB DDR, DVI, TV-out, AGP
    16x dvd
    60gb festplatte

    ich habe vor
    AMD Athlon XP 2000+, 1666MHz, 133MHz FSB, boxed
    Infineon DIMM 256MB PC2700 DDR CL2.5 (PC333)

    ich will auch nur die teile aufrüsten also nix neues maibo und son zeug

  2. Standard

    Hallo vanquish01,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kaufberatung #2
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    zum Prozessor: ich weiß nicht wie gut du deinen PC haben willst, vom Preis-Leistung is ein 2000+ nicht schlecht, besser vielleicht noch einen Prozessor zwischen 1700+ und 2000+ mit Thoroughbred B Kern nehmen falls du sowas bekommen kannst :bj - allerdings würde ich keinen Boxed nehmen, vor allem nicht wenn du vorhast zu übertakten

    zum RAM: 256MB sind für die meisten Anwendungen noch ausreichend, merk ich ja bei mir, aber 512MB sind immer besser, über Infineon, Samsung, Corsair und Co. kann man sich streiten - ich halte Corsair für das beste aber leider auch teuerste :9

  4. Kaufberatung #3
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    also ich denke er setzt da wohl eher auf die günstige variante...

    übertakten ist eh nur eingeschränkt mit dem ecs mobo möglich, deshalb würde ich sagen das Tbred B quatsch ist...

    2000+ passt schon.... ist halt deinem geldbeutel überlassen

    der Infineon Speicher ist super... stabil wie nen fels und bei 133 mhz lacht der speicher über schärfste timings...

    also ich denke mal preis-/leistung ist super... natürlich gehts immer besser...

  5. Kaufberatung #4
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi

    Aber bitte keinen Boxed kaufen der ist viel zu laut.

    Besser: Thermalright SLK800 un der Sicherheit wegen den Spacer nicht vergessen.


    PS: Willst du Übertakten oder wieso nimmst du Speicher mit Überspezifikation?



    mfg acid

  6. Kaufberatung #5
    Hardware - Kenner Avatar von TheMaverick

    Mein System
    TheMaverick's Computer Details
    CPU:
    Itel Core Duo 6300
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB Geil DDR
    Festplatte:
    2 x 250 GB Western Digital
    Grafikkarte:
    Asus ATI 1950Pro
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    19" LG TFT
    Netzteil:
    450 Watt Bequite
    Betriebssystem:
    Windows XP

    Standard

    Originally posted by ProfX@4. Feb 2003, 15:46


    der Infineon Speicher ist super... stabil wie nen fels und bei 133 mhz lacht der speicher über schärfste timings...

    also ich denke mal preis-/leistung ist super... natürlich gehts immer besser...
    Also der Infinion Chip ist jawohl überhaupt nich gut!
    Bei SDR ist Infinion gut das stimmt aber bei DDR?

    Kauf dir lieber Samsung Speicher! PS: Wenn du dein MObo nicht aufrüsten willst dann kauf dir keinen PC333 sondern PC 266 denn PC333 unterstützt dein Board gar net. es läuft zwar wird aber nicht unterstützt! Bei PC266 Sparst du dann wieder etwas Knete!

    Du hattest vergessen zu erwähnen das du Win98 bestitzt und dann ist 256MB Ram völlig ausreichend! Auch wenn du im moment 128MB bestitzt :)!

  7. Kaufberatung #6
    Hardware - Kenner Avatar von TheMaverick

    Mein System
    TheMaverick's Computer Details
    CPU:
    Itel Core Duo 6300
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB Geil DDR
    Festplatte:
    2 x 250 GB Western Digital
    Grafikkarte:
    Asus ATI 1950Pro
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    19" LG TFT
    Netzteil:
    450 Watt Bequite
    Betriebssystem:
    Windows XP

    Standard

    Befor ich das vergesse!
    Das gehört gar nicht in Hardware Allgemein sondern in die extra angefertigte KAUFBERATUNG :bj

  8. Kaufberatung #7
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    warum hackt ihr alle so auf Infineon DDR Speicher herum... wo steht das der schlecht ist??

    Preis-/Leistungsverhältnis super und meiner meinung nach besser als Samsung...
    gut, ab und zu kommt mal einer der nen guten Riegel erwischt hat... bei Infineon sind di schwankungen lange nicht so groß...

    nach einer woche burn In macht mein speicher nun 190mhz 2-2-5 CL2 ... memtest - stable ... wobei ich mehr mhz noch gar nicht getestet habe....

    und vanquish01 wird den so locker bei 133mhz betreiben können... ihr denkt schon wieder alle ans übertakten....
    was hier zählt ist preis-/leistung

  9. Kaufberatung #8
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    Originally posted by ProfX@4. Feb 2003, 15:46
    der Infineon Speicher ist super... stabil wie nen fels und bei 133 mhz lacht der speicher über schärfste timings...
    ähm naja.....es geht, Samsung ist auch nicht besser - sagen wirs so, Infineon is ok

    aber wo sind hier Überspezifikationen ? @acid

    ich sag ja 2000+ is preis/leistung sehr gut - ich weiß nich ob er übertaktet, aber mit dem Mobo hast du Recht - ECS sind nich so gut zum Ocen :ad


Kaufberatung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.