Keinen Peil!!!

Diskutiere Keinen Peil!!! im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hab bei Google und hier auch nix gefunden zum Thema LC Power, aber ich glaub dir dennoch das dass Netzteil ein schlechtest ist, vll nennst ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 57 bis 64 von 64
 
  1. Keinen Peil!!! #57
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von DonDeluxe

    Mein System
    DonDeluxe's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2400+
    Mainboard:
    Asrock K7S8X
    Arbeitsspeicher:
    1 GB (2x256 & 1x512)
    Festplatte:
    2 Platten von Samsung 140GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800XT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    nFren TFT Monitor
    Gehäuse:
    Bisschen aufgemotzt ;)
    Netzteil:
    Power Pentium
    3D Mark 2005:
    kA
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD Brenner von Philips

    Standard

    Hab bei Google und hier auch nix gefunden zum Thema LC Power, aber ich glaub dir dennoch das dass Netzteil ein schlechtest ist, vll nennst du mir ein paar Beispiele oder Vorfälle, ich hoffe das es wenigstens heute Abend noch ordnungsgemäß läuft.
    MFG DonDeluxe

  2. Standard

    Hallo DonDeluxe,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Keinen Peil!!! #58
    Volles Mitglied Avatar von P.K.

    Mein System
    P.K.'s Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon LE-1640 (Single-Core, 2,6 Ghz)
    Mainboard:
    Biostar A740G M2+
    Arbeitsspeicher:
    2 GB
    Festplatte:
    WD 160 GB
    Grafikkarte:
    Onboard
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Benq FP567s
    Netzteil:
    Ultron UN-380PFC
    Betriebssystem:
    Windows XP
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    TV-Karte: Leadtek Winfast TV 2000 XP Expert

    Standard

    Zitat Zitat von DonDeluxe
    Und könnt ihr mir noch son paar Favoriten der beschissensten Netzteile sagen, damit ich es fürs nächste Mal weiß ^^
    Thx
    MFG DonDeluxe
    "Golden Field" Netzteile sind auch nicht besonders gut. Habe selber so eins, dass jetzt etwa 15 Monate alt ist und mittlerweile beim Starten des Rechners erstmal ein wenig vor sich hin fiepst.
    Bekommt man bei ebay schon für 10 € (neu), was mich auch nicht gerade beigeistert. Die Spannungen sind auch nicht ordentlich (12,41 statt 12 Volt).
    Naja, sollte meins meinen Rechner fetzen, hätte ich wenigstens einen Grund mir einen neuen zu kaufen.

  4. Keinen Peil!!! #59
    Mitglied Avatar von eXaByte

    Mein System
    eXaByte's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4400+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB
    Festplatte:
    Samsung SP2504C 250GB S-ATAII
    Grafikkarte:
    Ausus Extreme 7800GTX
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    15" Medion :-(
    Gehäuse:
    AeroCool AeroEngineII Silber
    Netzteil:
    NoName 550W
    3D Mark 2005:
    7586
    Betriebssystem:
    Win XP Prof.
    Laufwerke:
    LG GSA-4167

    Standard

    naja wir wollens mal nicht übertreiben... es gibt viele bei denen halten die LC NT´s schon jahre...
    ich hab auch schon von abgerauchten enermax´s und bequiet´s gelesen...

  5. Keinen Peil!!! #60
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von DonDeluxe

    Mein System
    DonDeluxe's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2400+
    Mainboard:
    Asrock K7S8X
    Arbeitsspeicher:
    1 GB (2x256 & 1x512)
    Festplatte:
    2 Platten von Samsung 140GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800XT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    nFren TFT Monitor
    Gehäuse:
    Bisschen aufgemotzt ;)
    Netzteil:
    Power Pentium
    3D Mark 2005:
    kA
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD Brenner von Philips

    Standard

    Oh dann hast du aber eine Menge Geld das du so leichfertig damit umgehst ^^.
    Ich werde mir auf jeden Fall mal gleich morgen eins besorgen und dann ncohmal posten welches ich hab. Vll hab ich dann ja das Glück das ich wieder das Falsche habe ^^.
    MFG DonDeluxe

    ps: Kann gut sein eXaByte, aber ich wills nicht drauf anlegen =/

  6. Keinen Peil!!! #61
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Bin erst gerade wiedergekommen, darum schreibe ich es erst jetzt:
    Der Typ in dem Laden meinte es wäre das beste und er hatte auch nur das mit 420 Watt, das nächste war 500, und ja es ist ein LC NT !!
    Der Typ sagte das nur, weil er das nur verkaufen wollte...

    Aber das sagt man ja nun, was man kaufen darf und was nicht, und es wird trotzdem ein LC-Power geholt...
    Und Billigdinger (z.B. LC-Power, Xilence und andere No-Names) sind sehr suizidgefährdet...
    Edit:
    Ein paar Fälle von nicht gerade ungefählichen LC-Powers:
    - Bei einem Test (Planet3Dnow?) ist ein LC-Power bei (nicht mal voller) Belastung aufgeraucht, könnte zum Brand führen
    - Ein Bekannter von Boidsen hat eine Narbe im Gesicht, dem ist das LC-Power hochgegangen als er hinter den Rechner gekrochen ist

    Hier im Forum gab es schon viele Fälle von Systeminstabilitäten, wo letztendlich das LC-Power schuld war. Bei den Dingern ist es auch egal ob da 350W oder 550W draufsteht, es kommen eh nur 150-200W raus...

  7. Keinen Peil!!! #62
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von DonDeluxe

    Mein System
    DonDeluxe's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2400+
    Mainboard:
    Asrock K7S8X
    Arbeitsspeicher:
    1 GB (2x256 & 1x512)
    Festplatte:
    2 Platten von Samsung 140GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800XT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    nFren TFT Monitor
    Gehäuse:
    Bisschen aufgemotzt ;)
    Netzteil:
    Power Pentium
    3D Mark 2005:
    kA
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD Brenner von Philips

    Standard

    Ja kann schon sein das er mir das unbedingt verkaufen wollte. Aber jeder hat doch so seine Läden des Vertrauens, und dieser Laden ist hier schon sei min 14 Jahren, und der hat mit Amiga und sowas angefangen, ich hol da alles mögliche und bis jetzt ging alles gut, nur schade das er sowas verkauft bzw das er die Leute sowas kaufen lässt. Trotzdem danke für die Info, ich hole mir heute direkt ein neus bzw tausche es mit Aufpreis gegen ein besseres um.
    MFG DonDeluxe

  8. Keinen Peil!!! #63
    Hardware Freak Avatar von Ollekalle

    Mein System
    Ollekalle's Computer Details
    CPU:
    Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8k3a+
    Arbeitsspeicher:
    2 * 512 MB MDT
    Festplatte:
    Seagate 80 GB + Hitachi 250 GB
    Grafikkarte:
    Geforce 4 Ti
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 930 BF
    Gehäuse:
    Chieftec CS 601
    Netzteil:
    Be Quiet! irgendwas
    Betriebssystem:
    Win XP Prof
    Laufwerke:
    Lite-On CD-Brenner und Plextor PX-716A DVD-Brenner

    Standard

    Tu das auf jeden Fall....den geringen Aufpreis wärs mir wert....
    Sind die Fehler mit dem neuen NT denn jetzt immer noch aufgetreten?

  9. Keinen Peil!!! #64
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von DonDeluxe

    Mein System
    DonDeluxe's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2400+
    Mainboard:
    Asrock K7S8X
    Arbeitsspeicher:
    1 GB (2x256 & 1x512)
    Festplatte:
    2 Platten von Samsung 140GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800XT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    nFren TFT Monitor
    Gehäuse:
    Bisschen aufgemotzt ;)
    Netzteil:
    Power Pentium
    3D Mark 2005:
    kA
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD Brenner von Philips

    Standard

    Nein gestern konnte ich ohne Probleme lange zocken ohne irgendeinen reboot, und auch heute läuft immernoch alles im Grünen Bereich. Also nochmal danke an euch, das Forum hat mir echt geholfen.
    MFG DonDeluxe


Keinen Peil!!!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

aoe3 irql

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.