komisches Geräusch

Diskutiere komisches Geräusch im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi guys! Seit einigen Monaten haben ich manchmal ein komisches geräusch an meinem PC was ich nicht erklären kann. Es kommt nicht durch die lautsprecher ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 19
 
  1. komisches Geräusch #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi guys!

    Seit einigen Monaten haben ich manchmal ein komisches geräusch an meinem PC was ich nicht erklären kann. Es kommt nicht durch die lautsprecher sondern direkt aus PC. Hmmm....wie kann ich es am besten erklären...er hört sich so an als ob irgendwas runterfahren würde und dann sofort wieder rauffahren würde. Es ist also ein abfallender ton der sprunghaftig wieder ansteigt. Es kommt sehr unregelmäßig. Hab vielleicht dran gedacht das es mein Netzteil ist, aber mein MBM zeigt in dieser zeit keine Spannungsschwankung an. Hab ihn auf 5% Toleranz gestellt.

    Vielleicht kann mir ja einer helfen!

    Denn es könnte vielleicht die lösung für ein problem sein das ich mit meinem PC rumschleppe seit dem ich ihn habe. Hatte vor einigen Montane das Problem gepostet. Hatte unregelmäßige abstürze mit Windows datenverlust. nachdem ich mir eine neue netzwerkkarte gekauft hatte und sie in einem anderen PCI Slot gesteckt hatte, dachte ich ich hätte das Problem gelößt. Nach 2 Monaten ruhe war dann vorbei. ich kam nach Haus und er war abgestürzt und wollte nicht mehr booten weil er deiten aus dem Ordner /System32/ verloren hatte.
    Ich hol mir bald ein neues Motherboard.....mit dem Soyo Dragon Plus hatte ich nur Probleme!

    Danke im voraus an alle!

    Vielleicht kann mir auch einer sagen wieviel watt ein netzteil haben sollte fuer einen AMD XP 1800+! hab zur Zeit 300W!

    Danke!

  2. Standard

    Hallo Taylorknox,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. komisches Geräusch #2
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Ich tippe mal auf die festplatte.... das die was hat und ab und zu runterfährt oder so.. daher liessen sich auch datenverluste erklären denke ich mal....

  4. komisches Geräusch #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Könnte sein, nur das problem ist das ich die abstürze mit datenverluste auch schon vor dieser Festplatte hatte. hatte mir naemlich vor einem halben jahr eine neue gekauft weil ich vielleicht dachte es liegt daran. Die alte war ein Western Digital! die die ich jetzt drin hab ist von IBM!

    Hab gestern auch einen test mir ihr durchlaufen lassen, mit einm Testprogram von IBM zum checken der sektoren einer IBM Festplatte und er hat nichts gefunden geschweige das sie dabei schlapp gemacht hat!

  5. komisches Geräusch #4
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Das kommt mir ein wenig bekannt vor. Ich hatte auch schonmal so ähnliche Geräusche, abfallender Ton und gleich wieder ansteigend. Ist zu diesem Geräusch vielleicht noch eine Art "klacken" zu hören? Das hatte ich mal, kam von einer Festplatte.

    Ich hab seit eh und je nur WD PLatten drin. Eine davon hat immer mal diese Geräusche mit einem klacken gemacht. Hatte dann auch öfter das nach einem reboot die Platte nicht gefunden wurde. Dachte am Anfang die Platte wäre kaputt. Hatte dann ne neue gekauft und die besagte neu Partitioniert um diese nochmal zu testen. Das Partitionieren hats dann komischerweise gebracht, die Platte läuft wieder einwandfrei.

    Greetz
    Hansen :4

  6. komisches Geräusch #5
    Volles Mitglied Avatar von Waterboy@3500+

    Standard

    Haste mal einen anderen Stromstecker benutzt?

    Kann auch sein, dass der IDE Port kaputt ist, dass ersozusagen die Festplatte manchmal in Schlaf versetzt und wenn darauf zugegriffen wird, dass er da nur fehlerhaft arbeitet

  7. komisches Geräusch #6
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @Hansen
    Ja da ist ein ******* zu hören! Hmmm...es würde mir einleuchten. Genaueres werd ich wohl erst wissen wenn ich mein neues motherboard bekomme und dann immer noch das ******* habe. Vielleicht sollte ich in dem zug die alte 60GB platte nehmen umzu schauen was passiert!

    @Waterboy@3500+
    An den IDE port hab ich auch schon gedacht bzw an den IDE Controller vom mainboard. Hab auch schon unter windows nachgeschaut ob er die festplatte in den stand by modus bringt. Aber ich hatte dauerbetrieb eingestellt. Kann es also auch nicht sein. Und ausserdem sollte er nur auf die platte greifen weil ich die ganze zeit am downloaden bin!

  8. komisches Geräusch #7
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Wenn Du noch die alte Platte hast und die nicht in Betrieb ist, würd ich sagen: neue Platte raus, alte Platte rein und sehn was passiert.

    Wenn dann immernoch dieses Geräusch da ist, liegt es vermutlich nicht an der Platte. Wenn das Geräusch weg ist, wars wohl die Platte. Dann bei der neuen Daten sichern und das Ding neu Partitionieren, installieren, ... und ohne Geräusche wieder die Maschine rütteln lassen.

    Greetz
    Hansen :4

  9. komisches Geräusch #8
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Werd ich machen wenn ihc mein neues Mainboard bekomme! Wollte dann sowieso beide platten nacheinander voll plätten.

    Könnte es denn vielleicht auch dran liegen das 300W zu wenig sind?


komisches Geräusch

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.