Kühler für 4600+ EE

Diskutiere Kühler für 4600+ EE im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Zitat von Inspecta so, hab nun den Kühler bekommen und eingebaut und war leider erstmal ein wenig enttschäuscht, dass er Idle die selben Temps hat ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 32
 
  1. Kühler für 4600+ EE #17
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Zitat Zitat von Inspecta Beitrag anzeigen
    so, hab nun den Kühler bekommen und eingebaut und war leider erstmal ein wenig enttschäuscht, dass er Idle die selben Temps hat wie der Boxed Kühler.
    ...
    Wie soll das denn noch weiter runter?? Du hast doch schon fast Zimmertemperatur an der CPU, das ist ja wohl rekordverdächtig genug

    Und wegen der PWM-Geschichte mag ich keine Tower-Kühler, ich finde nach wie vor den Thermaltake BigTyp als CPU-Kühler am besten.

  2. Standard

    Hallo Inspecta,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kühler für 4600+ EE #18
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Die Northbridge sitzt dort, wo auf dem Kühler ABIT steht ;)

  4. Kühler für 4600+ EE #19
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Spannungswandler sehen so aus wie diese 3 schwarzen Quadrate:
    oder so:


    Ob die nun unter dem blauen Kühler sitzen oder dieser Kühler nur zufällig dort ist, um die Hitze der Heatpipe aufzunehmen - wer weiß...

  5. Kühler für 4600+ EE #20
    Inspecta
    Besucher Standardavatar

    Standard

    @ Ginello danke für die Aufklärung :)

    @Magiceye04 ja die Temps sind ja auch okay, hatte mich halt nur gewundert, dass im Idle Mode sich beide nix nehmen...

    was hab ich den jetzt für optionen um die PWM zu kühlen, denn unter den passiv Kühlern sitzen die glaube ich nicht, die werden jedenfalls nicht großartig warm

    per Google hatte ich aussagen gerfunden,dass die Dinger ohne Probs bis 90°C warm werden können, erst darüber soll man sich sorgen machen..
    wahr/oder schwachsinn?

  6. Kühler für 4600+ EE #21
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Theoretisch halten die eine Menge aus.
    Auf meinem ollen SockelA-Board hab ich allerdings die Erfahrung gemacht, daß eine niedrigere PWM-Temperatur ein höheres Übertakten ermöglicht hat --> Kühlerchen draufgeklebt und Luftstrom drüber pusten lassen, wirkte Wunder.

  7. Kühler für 4600+ EE #22
    Inspecta
    Besucher Standardavatar

    Standard

    hab gerade ein Bild gefunden, da hat jemand den passivkühler oben rechts abgescharaubt um ne Wakü drauf zu machen! und siehe da,dürften diese schwarzen quadrate meine PWM sein? sieht so aus oder? is exakt mein Board!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -mosfet04.jpg  

  8. Kühler für 4600+ EE #23
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    jupp, sieht stark nach Spannungswandlern aus.

  9. Kühler für 4600+ EE #24
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Solange dein Rechner mit dieser Temp stabil läuft...
    Einfach mal 24 Stunden Prime drüber jagen ;)


Kühler für 4600+ EE

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.