Kühler für 4600+ EE

Diskutiere Kühler für 4600+ EE im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; ich werde mir in den nächsten tagen einen 40er Lüfter zulegen und den drauf schrauben,denke mal ein paar Grad würd der bringen, nur weiß ich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 25 bis 32 von 32
 
  1. Kühler für 4600+ EE #25
    Inspecta
    Besucher Standardavatar

    Standard

    ich werde mir in den nächsten tagen einen 40er Lüfter zulegen und den drauf schrauben,denke mal ein paar Grad würd der bringen, nur weiß ich nich, wo ich hier in der Nähe nen anständigen PC Laden habe(wohn hier erst nen halbes jahr), Saturn würd sowas ja nich führen :)

  2. Standard

    Hallo Inspecta,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kühler für 4600+ EE #26
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Online bestellen wäre da am einfachsten... einfach bei der nächsten Bestellung mitbestellen ;)
    Hier noch der Geizhals-Link

    Wie schon geschrieben, sollteste den auf 5V laufen lassen. Reichte bei mir vollkommen aus und man hörte die Lüfter nicht mehr

  4. Kühler für 4600+ EE #27
    Inspecta
    Besucher Standardavatar

    Standard

    "mitbestellen" hab aber geade nix was ich mir bestellen kann, und daher müsste ich so 5€ für nen Kühler + 5€ für den versand zahlen,find ich nich so prall,daher schau ich hier erstmal ob ich fündig werde...

  5. Kühler für 4600+ EE #28
    Senior Mitglied Avatar von maaco90

    Mein System
    maaco90's Computer Details
    CPU:
    AMD A64 X2 4400+ S939 @ Scythe Mine @ FX-60+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI SE
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Kingston ValueRAM PC3200 CL3
    Festplatte:
    Samsung 320GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@685/830
    Soundkarte:
    Soundblaster Live! 7.1 (Dreck)
    Monitor:
    Iiyama17'' TFT analog
    Gehäuse:
    Lian Li PC7 silber
    Netzteil:
    Antec Neo HE 500
    Betriebssystem:
    Win XP SP2 @ aktuelle Updates

    Standard

    Warum nich mal ebay checken. Bei Kleinkram findet man da öfters schonmal Zeug zu akzeptabelen Preisen mit niedrigeren Porto-Kosten. Außerdem wage ich zu behaupten, dass die Kühlung der Spannungswandler nicht gerade primär ist.

    Was das Dazubestellen angeht: Wie wärs mit guter Wärmeleitpaste (Arctic Silver 5 oder Coolabotory MetalPad) für den CPU? Das bringt auch schonmal gut und gerne 3° im Vergleich zu der billigen Silikonpaste die mitgeliefert wird.

  6. Kühler für 4600+ EE #29
    Inspecta
    Besucher Standardavatar

    Standard

    ach ja WLP is ne gute Idee, kann ich da die Silver nehmen? dachte bei Kupferkühler sollte man kupfer WLP nehmen, oder kann man bedenkenlos die Silver nutzen?

  7. Kühler für 4600+ EE #30
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    ach ja WLP is ne gute Idee, kann ich da die Silver nehmen? dachte bei Kupferkühler sollte man kupfer WLP nehmen, oder kann man bedenkenlos die Silver nutzen?
    was für eine hast du jetzt drauf ? Kupfer WLP ist mir keine bekannt !???

    Kupfer WLP ? öhm ? bestell mal lieber die Arctic Silver 5 ! die iss immernoch eine sehr gute WLP.

    das mit den 3° iss vlt so wenn man ne minderwertige mit der AS5 wechselt.
    so pauschalisieren kann man das nicht.

  8. Kühler für 4600+ EE #31
    Senior Mitglied Avatar von maaco90

    Mein System
    maaco90's Computer Details
    CPU:
    AMD A64 X2 4400+ S939 @ Scythe Mine @ FX-60+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI SE
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Kingston ValueRAM PC3200 CL3
    Festplatte:
    Samsung 320GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@685/830
    Soundkarte:
    Soundblaster Live! 7.1 (Dreck)
    Monitor:
    Iiyama17'' TFT analog
    Gehäuse:
    Lian Li PC7 silber
    Netzteil:
    Antec Neo HE 500
    Betriebssystem:
    Win XP SP2 @ aktuelle Updates

    Standard

    Die Paste die bei der Scythe Infinity dabei is ist son billiges Zeug...hab den Kühler auch. Das zeug ist matt grau, fast bröselig und kommt in einer kleinen Plastiktüte.

  9. Kühler für 4600+ EE #32
    Inspecta
    Besucher Standardavatar

    Standard

    matt grau?? hab ne ganz weißes zeugs gehabt als WLP....

    hatte ja mal nen XP1700 auch mit nem riesen Kupferkühler, und meinte mich zu erinnern, dass man nicht einfach jede paste dafür nehmen kann,weil die wohl schneller oxidiert mit dem Kupfer zusammen...bitte nicht lachen wenn das jetzt totaler schwachsinn ist :) mag kein chemie :)
    aber dann werd ich mir zusammen mit nem kleiner Lüfter wohl dann noch die Silver WLP zulegen....


Kühler für 4600+ EE

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.